So beheben Sie, dass das iOS 15-Update beim Apple-Logo hängen bleibt

Die neue Version von iOS 15 ist endlich da, und wahrscheinlich haben viele Ihrer Freunde und Kollegen die neueste Version des iPhone-Betriebssystems auf ihren iPhones installiert. Während das Update zum größten Teil ziemlich nahtlos installiert wird, gibt es einige Leute, die auf Probleme wie das “iOS 15-Update auf dem angeforderten Update-Bildschirm hängen” sowie das berüchtigte iPhone auf dem Apple-Logo gestoßen sind. Wenn Sie also mit dem Problem konfrontiert sind, dass Ihr iPhone nach dem iOS 15-Update am Apple-Logo hängen bleibt, können Sie es wie folgt beheben.

Warum das iPhone nach dem iOS 15-Update das Apple-Logo zeigt

Wenn Sie sich fragen, warum dieser Fehler auf Ihrem iPhone auftritt, kann dies verschiedene Gründe haben. Höchstwahrscheinlich konnte das Update nicht richtig abgeschlossen werden, weshalb Ihr iPhone am Apple-Logo hängen bleibt.

Unabhängig vom Grund für dieses Problem haben wir jedoch einige Lösungen, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses ziemlich lästige Problem zu lösen. Hier werden wir alle verschiedenen Methoden besprechen, die Sie verwenden können.

Beheben von iOS 15-Update, das auf dem Apple-Logo hängen bleibt

Die beste und einfachste Methode, die ich Ihnen empfehlen kann, ist die Verwendung der Tenorshare ReiBoot-Software. ReiBoot ist nicht nur sicher, sondern auch sehr effizient bei der Behebung der meisten iPhone-Probleme. Sie können die Software herunterladen von dieser Link.

Nachdem Sie die Software heruntergeladen haben, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um mit ReiBoot Ihr iPhone zu reparieren, das nach dem iOS 15-Update auf dem Apple-Logo hängen bleibt.

  • Starten Sie auf Ihrem Computer das ReiBoot-Tool und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Lightning-Kabel. Sobald Ihr iPhone erkannt wurde, klicken Sie auf ‘Start’

Tenorshare Reboot Systemreparatur starten

  • Sie sehen zwei verschiedene Arten von Reparaturoptionen, wählen Sie einfach “Standardreparatur”.

Standardreparatur Tenorshare Reboot

Hinweis: Wenn Ihr iPhone von Tenorshare ReiBoot nicht erkannt wird, machen Sie sich keine Sorgen. Die Software hilft Ihnen, Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus (oder DFU-Modus) zu versetzen, indem sie Ihnen die Schritte zur Verfügung stellt. Folgen Sie ihnen einfach und verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer.

  • Sobald Ihr iPhone verbunden ist und Sie Standardreparatur als Reparaturoption gewählt haben, klicken Sie einfach auf „Herunterladen“. Dadurch wird die neueste stabile Firmware heruntergeladen, die für Ihr iPhone verfügbar ist.

Tenorshare Neustart Firmware herunterladen

Hinweis: Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Sie bei diesem Schritt auf Probleme stoßen, können Sie für den Fall, dass der Download nicht abgeschlossen ist, auf den Link „hier klicken“ in ReiBoot klicken, um die Firmware mit Ihrem Browser herunterzuladen.

  • Sobald der Downloadvorgang abgeschlossen ist, sehen Sie einen Bildschirm, der wie im Screenshot unten aussieht. Klicken Sie einfach auf „Standardreparatur starten“.

Standardreparatur starten ios 15

Tenorshare ReiBoot beginnt mit der Reparatur Ihres iPhones. Sie müssen nichts weiter tun, stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihr iPhone während des Reparaturvorgangs nicht von Ihrem Computer trennen. Das Beste an der Verwendung von Tenorshare ReiBoot zur Reparatur Ihres iPhones ist die Tatsache, dass es bei Verwendung der Standardreparaturoption keinen Datenverlust gibt, was erstaunlich ist.

Standardreparatur erledigt

Probieren Sie die offizielle Lösung aus

Wenn Sie gerade versucht haben, Ihr iPhone auf iOS 15 zu aktualisieren und Ihr iPhone am Apple-Logo hängen bleibt, können Sie auch versuchen, das Problem mit der offiziellen Methode zu beheben. Hier ist, wie das geht.

  • Versetzen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus. Die Schritte dazu sind je nach verwendetem iPhone unterschiedlich.
    • Bei einem iPhone 8 oder höher müssen Sie die Lautstärketaste schnell drücken und dann loslassen. Wiederholen Sie die Schritte für die Leiser-Taste. Halten Sie nun den Netzschalter gedrückt, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
    • Halten Sie beim iPhone 7 und 7 Plus sowohl die Leiser-Taste als auch die Sleep/Wake-Taste (Power-Taste) gedrückt.
    • Beim iPhone 6s und früher müssen Sie die Sleep-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt halten. Halten Sie die Home-Taste gedrückt, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  • Das Versetzen Ihres iPhones in den Wiederherstellungsmodus ist normalerweise der einzige schwierige Schritt in diesem Prozess. Sobald Sie dies getan haben, schließen Sie es einfach an Ihren Computer an und wählen Sie dann die Option “Aktualisieren” in der angezeigten Eingabeaufforderung.

Andere Möglichkeiten, das Problem zu beheben

Setzen Sie Ihr iPhone hart zurück

Wenn Ihr iOS 15-Update beim Apple-Logo eingefroren ist, können Sie versuchen, Ihr iPhone hart zurückzusetzen, um das Problem ebenfalls zu beheben. Dies funktioniert möglicherweise nicht, aber es ist einen Versuch wert, vor allem, weil es keinen Datenverlust verursacht.

iPhone X, iPhone 8, iPhone SE 2020 und neuere iPhones:

  • Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie los, drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie los. Halten Sie nun die Seitentaste gedrückt. Lassen Sie die Taste los, wenn Sie das Apple-Logo sehen. Denken Sie daran, dass es einige Zeit dauern wird, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Seien Sie also geduldig und halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Logo angezeigt wird.

Hard-Reset-iphone-8-iphone-x-und-später

iPhone 7 und 7 Plus:

  • Sie müssen die Sleep-Taste und den Lautstärkeregler gleichzeitig gedrückt halten. Wenn Sie das Apple-Logo sehen, können Sie beide Tasten loslassen.

Hard-Reset-iphone-7-plus-

iPhone 6s oder früher:

  • Halten Sie die Home-Taste auf Ihrem iPhone und die Sleep-Taste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen, und lassen Sie dann beide Tasten los.

Hard-Reset-iphone-6s-und-früher

DFU-Wiederherstellung

Eine andere Methode, mit der Sie versuchen können, ein iPhone zu reparieren, das nach dem iOS 15-Update auf dem Apple-Logo hängen bleibt, besteht darin, eine DFU-Wiederherstellung auf dem Gerät durchzuführen. Dies kann hilfreich sein, wenn das Problem aufgrund eines Firmware-Problems auftritt.

  • Versetzen Sie Ihr iPhone zuerst in den DFU-Wiederherstellungsmodus. Die Schritte, um ein iPhone in den DFU-Modus zu versetzen, sind unten aufgeführt.
  • iPhone 8 und höher (einschließlich iPhone 13-Serie)
    • Verwenden Sie das Lightning-Kabel, um Ihr iPhone mit Ihrem PC/Mac zu verbinden.
    • Drücken Sie kurz die Lauter-Taste
    • Drücken Sie kurz die Taste zum Verringern der Lautstärke
    • Halten Sie die Seitentaste gedrückt. Sobald der Bildschirm schwarz wird, halten Sie die Seitentaste gedrückt und halten Sie auch die Leiser-Taste gedrückt.
    • Lassen Sie die Seitentaste nach 5 Sekunden los. Halten Sie jedoch weiterhin die Lautstärketaste gedrückt.
  • iPhone 7 und 7 Plus
    • Verwenden Sie das Lightning-Kabel, um Ihr iPhone mit Ihrem PC/Mac zu verbinden.
    • Halten Sie die Seitentaste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt.
    • Lassen Sie die Seitentaste nach 8 Sekunden los, aber halten Sie die Leiser-Taste weiterhin gedrückt.
  • iPhone 6s und früher
    • Verwenden Sie das Lightning-Kabel, um Ihr iPhone mit Ihrem PC/Mac zu verbinden.
    • Drücken Sie gleichzeitig die Home- und Lock-Taste und halten Sie sie gedrückt.
    • Lassen Sie die Sperrtaste nach 8 Sekunden los. Halten Sie jedoch weiterhin die Home-Taste gedrückt.
  • Sobald sich Ihr iPhone im DFU-Modus befindet, erkennt iTunes es automatisch und teilt Ihnen mit, dass es im Wiederherstellungsmodus verbunden ist. Sie können dann iTunes verwenden, um Ihr iPhone zu reparieren.

Kontakt Apple-Support

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat, besteht die Möglichkeit, dass ein Hardwareproblem oder etwas Ernsteres vorliegt, das nicht zu Hause behoben werden kann. Sie sollten sich an das Apple Support-Team wenden und es kann eine Reparatursitzung für Ihr iPhone vereinbaren.

Sie können den Apple Support kontaktieren, indem Sie auf klicken dieser Link.

Beheben Sie das iPhone, das nach dem iOS 15-Update auf dem Apple-Logo hängen bleibt, mit diesen Methoden

Obwohl es ärgerlich und ärgerlich sein kann, wenn Ihre neue iOS 15-Update-Geschichte nicht nach Plan verläuft und Ihr iPhone auf dem Apple-Logo eingefroren ist, ist es definitiv irritierend. Die in diesem Artikel erwähnten Methoden sollten Ihnen jedoch helfen, das Problem zu beheben und Sie hoffentlich erfolgreich auf iOS 15 aktualisieren können. Falls Sie Hilfe benötigen oder der Meinung sind, dass wir Methoden verpasst haben, die in diesem Artikel erwähnt werden sollten, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *