So beheben Sie das Problem mit dem verschwundenen Bild in der Galerie von Samsung Note 3

Für diejenigen, die ein Samsung Galaxy Note 3 besitzen, wurde von einigen berichtet, dass Bilder, die Sie mit dem Galaxy Note 3 aufnehmen, zufällig in der Bildergalerie verschwinden. Obwohl das Bild im Speicher von Note 3 gespeichert wurde, kann es nicht in der Android-Galerie gefunden werden. Es kann verschiedene Gründe geben, warum Ihr Bild nicht in der Bildergalerie Ihres Samsung Galaxy Note 3 angezeigt wird oder verschwunden ist. Im Folgenden werden zwei Lösungen zur Behebung des Problems empfohlen, wenn Sie kein Bild in der Android-Galerie für finden das Galaxy Note 3.

Starten Sie Samsung Galaxy Note 3 neu

Das erste, was Sie tun sollten, um das fehlende Bild in der Android-Galerie zu beheben, ist ein Neustart Ihres Samsung Galaxy Note 3. Sobald das Smartphone zurückgesetzt wurde, beginnt der Medienscanner von Android bei jedem Neustart nach neuen Bildern zu suchen Damit das fehlende Bild wieder in der Galerie-App angezeigt wird.

Installieren Sie die alternative Galerie-App auf dem Samsung Galaxy Note 3

Wenn der Neustart und Neustart Ihres Galaxy Note 3 nicht funktioniert hat, versuchen Sie es zu installieren QuickPic auf Ihrem Samsung Galaxy Note 3 aus dem Google Play Store. Öffnen Sie dann die App und prüfen Sie, ob das Bild im Speicher Ihres Smartphones gefunden werden kann. Wenn ja, befindet sich der Fehler immer noch in der Android-Galerie. Nach der Installation der App können Sie das fehlende Bild immer noch nicht in der Galerie-App finden. Es wird daher empfohlen, den Cache auf dem Galaxy Note 3 zu löschen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.