So beheben Sie das Problem mit dem grauen Akku des Samsung Galaxy S6

Die meisten Samsung Galaxy S6-Smartphones sind problemlos, aber einige haben berichtet, dass das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge nicht richtig aufgeladen werden. Mit diesem Problem möchten viele wissen, wie das Problem mit dem nicht aufladbaren Akku des Samsung Galaxy S6 behoben werden kann. Einige Benutzer haben berichtet, dass das Telefon vibriert, während dieses graue Akkusymbol angezeigt wird. Ein Benutzer berichtete, dass er mit dem Problem des nicht aufladbaren grauen Akkus des Samsung Galaxy S6 konfrontiert war, nachdem sein Telefon aus der Hand gefallen war.
Empfohlen: So beheben Sie den Samsung Galaxy S6-Authentifizierungsfehler


Gründe für das Nichtladen des Samsung Galaxy S6 – Problem mit dem grauen Akku
Der Hauptgrund, warum das Samsung Galaxy S6 das Problem mit dem grauen Akku nicht auflädt, liegt in einem beschädigten Ladeanschluss oder Kabel. Ein weiterer Grund könnte sein, dass sich Schmutz oder Staub im Ladeanschluss befinden kann und keine ordnungsgemäße Verbindung möglich ist.

Lösungen zur Behebung des Problems mit dem grauen Akku des Samsung Galaxy S6:

Reinigen Sie den USB-Anschluss
Wenn das Galaxy S6 herunterfällt und Sie feststellen, dass das Samsung Galaxy S6 kein Problem mit dem grauen Akku hat, blockiert möglicherweise etwas die Verbindung zum Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge. Es können Schmutz, Schmutz oder Flusen sein, die die Verbindung unterbrechen. Eine gute Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, eine kleine Nadel oder einen Papierklick zu platzieren und sie im USB-Ladeanschluss zu bewegen, um alles herauszuholen. Meistens ist dies das Hauptproblem, wenn das Samsung Galaxy S6 nicht richtig aufgeladen wird. Beachten Sie jedoch, dass Sie beim Reinigen des USB-Anschlusses darauf achten, nichts zu beschädigen und vorsichtig zu reinigen.

Kabel wechseln
Wenn das Samsung Galaxy S6 nicht richtig aufgeladen wird und ein grauer Akku angezeigt wird, müssen Sie zunächst überprüfen, ob das Ladekabel ordnungsgemäß funktioniert. Möglicherweise wurde das Ladekabel beschädigt und muss ersetzt werden. Um das Problem mit dem grauen Akku auf dem Galaxy S6 zu beheben, sollten Sie sich eine zulegen neues Galaxy Kabel Ladegerät hier.

Entfernen Sie den Galaxy S6-Akku
Einige Benutzer berichteten, dass sie eine Lösung für das Problem mit dem nicht aufladbaren grauen Akku des Samsung Galaxy S6 gefunden haben, indem sie den Akku aus dem Telefon genommen haben. Diese Methode ist im Vergleich zu früheren Galaxy-Modellen viel schwieriger. Es wird empfohlen, diesen Artikel zu lesen, um zu erfahren, wie Sie den Akku des Galaxy S6 entfernen. Hier.

Führen Sie einen Dump mit niedrigem Batteriestand durch
Eine andere Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, das System zu sichern

  1. Schalten Sie das Galaxy S6 ein
  2. Gehen Sie zu Dialer
  3. Geben Sie * # 9900 # ein
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie “Low Battery Dump”.
  5. Wählen Sie Ein
  6. Schließen Sie eine Wipe-Cache-Partition ab

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.