So ändern Sie die Verschlusszeit der Kamera

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge besitzen, möchten Sie möglicherweise wissen, wie Sie die Verschlusszeit der Kamera ändern können, um entweder mehr Bilder in einem kürzeren Zeitrahmen oder weniger aufzunehmen.

Es ist nicht schwer, die Verschlusszeit der Kamera beim Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge anzupassen. Sie müssen lediglich die Einstellungen anpassen, um sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Einige Gründe, warum Sie eine längere Verschlusszeit für das Galaxy S6 wünschen, sind, dass dadurch mehr Licht vom Sensor der Kamera empfangen werden kann. Diese Funktion eignet sich hervorragend zum Aufnehmen von Bildern im Dunkeln.

Der Grund, warum Sie beim Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge eine kurze Verschlusszeit für die Kamera wünschen, ist, dass der Sensor weniger Licht sehen kann. Für Bedingungen mit bereits guter Beleuchtung sollten Sie eine kurze Verschlusszeit verwenden, um die besten Bilder zu erhalten. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zum Ändern der Verschlusszeit des Galaxy S6.

So ändern Sie die Verschlusszeit der Kamera auf dem Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge:

  1. Schalten Sie das Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge ein.
  2. Öffnen Sie die Kamera-App.
  3. Wählen Sie “Modus” und wählen Sie “Pro-Modus”.
  4. Dann können Sie am unteren Bildschirmrand die Einstellungen der Kamera vornehmen.
  5. Wählen Sie aus, wie Sie die Verschlusszeit des Galaxy S6 ändern möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.