So ändern Sie den Seitennamen auf Facebook

Wenn Sie versucht haben, Ihren Seitennamen auf Facebook zu ändern, und dies nicht konnten, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben alles für Sie. Möglicherweise haben Sie aufgrund fehlender klarer Anweisungen einen Fehltritt begangen. Deshalb werden wir untersuchen, wie Sie den Namen, den Anzeigenamen und die URL Ihrer Facebook-Seite erfolgreich aktualisieren können.

In diesem Artikel geben wir Ihnen zusätzliche Anweisungen, mit denen Sie Ihre Facebook-Seite anpassen können.

So ändern Sie Ihren Seitennamen auf Facebook

Wenn Sie Ihren Seitennamen ändern möchten, müssen Sie als Seitenadministrator erkannt werden. So können Sie eine Anfrage senden:

  1. Öffne Facebook und klicke auf das dreizeilige Symbol.
  2. Klicken Sie auf “Seiten”.
  3. Gehen Sie zu Ihrer Seite und klicken Sie auf das Rad und auf “Seiteninfo”.
  4. Klicken Sie auf “Name”.
  5. Schreiben Sie den neuen Seitennamen.
  6. Klicken Sie auf “Änderung anfordern”.

Das Ändern des Namens Ihrer Seite wirkt sich nicht auf Ihren Benutzernamen aus, da dieser mit Ihrem Konto verbunden ist und nicht geändert werden kann.

Was tun, wenn Facebook sich weigert, den Seitennamen zu ändern?

Es gibt Fälle, in denen Facebook sich weigert, den Seitennamen zu ändern. Dies liegt normalerweise daran, dass der Name bereits vergeben ist oder nicht mit den Namensrichtlinien übereinstimmt. Wenn Sie einen Namen wählen, der sich drastisch von Ihrem vorherigen unterscheidet, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Name abgelehnt wird, relativ hoch.

So ändern Sie die URL Ihrer Facebook-Seite

Bevor wir mit dem Erklären beginnen, müssen wir noch etwas Wichtiges sagen. Alles danach www.facebook.com/ wird als Benutzername bezeichnet. Wenn Sie in den Einstellungen nach Ihrer URL suchen, gehen Sie wahrscheinlich verloren. So können Sie Ihre URL oder Ihren Benutzernamen ändern:

  1. Öffnen Sie Ihr Facebook-Konto, das als Administrator der Seite fungiert, die Sie ändern möchten.
  2. Öffnen Sie “Seiteninfo” auf der linken Seite.
  3. Hier sehen Sie Ihren aktuellen Benutzernamen und wenn Sie darauf klicken, können Sie einen neuen eingeben.
  4. Danach wird es automatisch gespeichert.

So appellieren Sie an eine Änderung des Seitennamens auf Facebook

Wenn Sie nicht bereit sind, einen neuen Seitennamen zu erstellen, können Sie einen Antrag auf Änderung des Seitennamens stellen. Alternativ können Sie Ihren Seitennamen langsam ändern, indem Sie kleine Anpassungen hinzufügen, bis Sie zur letzten Version des gewünschten Namens gelangen. Dies kann bis zu einigen Wochen dauern, aber es lohnt sich.

Zusätzliche FAQs

Wie ändere ich meinen Facebook-Anzeigenamen?

Das Ändern Ihres Anzeigenamens ist ein sehr unkomplizierter Vorgang. Sie können Ihren Namen jedoch nur einmal in 60 Tagen ändern. Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige ausgewählt haben. So können Sie Ihren Anzeigenamen ändern:

• Öffne Facebook.

• Klicken Sie auf das Pfeil-nach-unten-Symbol in der oberen rechten Ecke.

• Öffnen Sie “Einstellungen und Datenschutz” und klicken Sie auf “Einstellungen”.

• Tippen Sie auf „Name“ und geben Sie Ihren neuen Namen ein.

• Klicken Sie auf “Änderung überprüfen”.

• Geben Sie zur Bestätigung Ihr Passwort ein und wählen Sie dann “Änderungen speichern”.

Name der Facebook-Seite

Wie ändere ich meinen Seitennamen auf Facebook Mobile?

Das Ändern Ihres Namens auf dem Facebook-Telefon ist ein schneller und unkomplizierter Vorgang. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

• Öffnen Sie Ihre Facebook-App.

• Klicken Sie oben rechts auf dem Telefonbildschirm auf das dreizeilige Symbol.

• Klicken Sie auf „Seiten“ und dann auf das Radsymbol in der oberen rechten Ecke.

• Klicken Sie auf “Seiteninfo” und dann auf “Name”.

• Schreiben Sie Ihren neuen Namen und klicken Sie auf “Weiter”.

• Klicken Sie am Ende auf “Änderung anfordern”.

Warum kann ich meinen Facebook-Seitennamen nicht ändern?

Es gibt einige Gründe, warum Sie Ihren Facebook-Namen nicht ändern können. Hier sind einige der häufigsten:

• Sie haben keinen Administratorstatus und sind nicht berechtigt, den Seitennamen zu ändern.

• Ein anderer Administrator hat kürzlich den Seitennamen geändert.

• Der Seitenname entspricht nicht den Richtlinienregeln für Facebook-Namen.

• Ihr Seitenname unterscheidet sich grundlegend von Ihrem alten.

Welche Seitennamen sind auf Facebook erlaubt?

Nur Namen, die diese Elemente nicht enthalten, werden genehmigt:

• Zahlen, Symbole oder sich wiederholende Zeichen

• Ungewöhnliche Titel

• Beleidigende Worte

• Zeichen, die nur zu bestimmten Sprachen gehören

Neuer Name, neue Seite

Facebook Seitenname ändern

Das Ändern Ihres Namens ist bei Facebook nicht immer einfach. Wenn Sie jedoch alle Schritte kennen, erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen beim ersten Versuch.

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Ihren Seitennamen ändern können, können Sie sicher sein, dass Facebook ihn nicht ablehnt. Wie oft änderst du deinen Namen auf Facebook? Halten Sie es für wichtig, die URL auf Facebook anzupassen?

Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *