So ändern oder erstellen Sie benutzerdefinierte Tastaturlayouts auf einem Mac

Auf Ihrer Macbook-Tastatur befinden sich 78 Tasten. 109, wenn Sie eine Tastatur mit einem Ziffernblock verwenden. Das sind viele Schlüssel, was viel Potenzial für die Anpassung an Ihre Bedürfnisse und Verwendungsmuster bedeutet. Es ist jedoch nicht einfach, und es mag einigen Leuten zu schwierig erscheinen, obwohl es nicht so ist. In diesem Artikel werde ich Ihnen erklären, wie Sie benutzerdefinierte Tastaturlayouts auf dem Mac erstellen und diese einfach ändern können. Wir werden dies mit zwei Apps namens Ukelele und Karabiner tun.

Wenn Sie sich also jemals insgeheim gewünscht haben, einige der Tasten auf Ihrem Mac einer anderen Funktion zuzuordnen (eine, die Sie persönlich möglicherweise mehr benötigen), sind diese Apps für Sie bestimmt. Also lesen Sie weiter.

Ukelele: Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Tastaturlayout

Ukelele ist eine Anwendung, mit der Benutzer benutzerdefinierte Tastaturlayouts auf ihren Macs bearbeiten oder erstellen können. Die App verfügt über eine einfache, leicht verständliche Oberfläche. Sie können ein Layout von Grund auf neu erstellen, indem Sie die Funktionen der verschiedenen Tasten auf der Tastatur Ihres Mac manuell ausfüllen. Es ist einfach, Tasten zu identifizieren, da Sie einfach die Tasten auf Ihrem Mac drücken können und die entsprechenden Tasten auf der Ukelele-Oberfläche aufleuchten.

Wenn Sie Ukelele zum ersten Mal starten, werden Sie feststellen, dass einige Schlüssel bereits mit den entsprechenden Aktionen gefüllt sind. Diese Tasten sind die Standardfunktionstasten, die Sie bearbeiten können, wenn Sie möchten. Es wird jedoch empfohlen, die Standardwerte beizubehalten. Fürchte dich nicht, du kannst auch an diesen Schlüsseln basteln, und wenn du etwas durcheinander bringst, kannst du sie immer wieder auf ihre Standardwerte zurücksetzen.

Anpassen von voreingestellten Layouts mit Ukelele

Das Anpassen von voreingestellten Layouts mit Ukelele ist einfacher als das Erstellen eines Layouts von Grund auf neu, da es viel weniger Arbeit erfordert und Sie einfach die Tasten bearbeiten können, die Sie ändern müssen. Das Beste daran ist, dass Sie bei Bedarf mit nur zwei Klicks zwischen den bearbeiteten Tasten und den Standardwerten wechseln können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein vorhandenes Layout anzupassen:

1. Starten Sie Ukelele. Gehen Sie zu Datei -> Neu von der aktuellen Eingabequelle. Dies öffnet ein Fenster, in dem Sie den Namen für das Layout-Bundle sowie den Namen des Layouts festlegen können, der angezeigt wird, wenn Sie es in den Tastatureinstellungen auswählen.

Bündelname

2. Doppelklicken Sie anschließend auf den Namen des gerade erstellten Layouts, um es in Ukelele zu öffnen. Die App zeigt die Standardwerte der Tasten im Layout an.

Standardwerte

3. Angenommen, Sie möchten die Taste “b” ändern, um “beebom.com” einzugeben. Sie können dies einfach tun, indem Sie in Ukelele auf die Taste „b“ doppelklicken, die neue Ausgabezeichenfolge als „beebom.com“ eingeben und auf „Fertig“ klicken.

Schlüsselwerte bearbeiten

4. Oder Ihre Tabulatortaste ist kaputt und Sie möchten die Escape-Taste verwenden, um Tabulatoren auszuführen. Sie können dies tun, indem Sie auf die Tabulatortaste doppelklicken, um den Unicode-Wert für “Tab” zu ermitteln.

Doppelklicken Sie anschließend auf die Esc-Taste, geben Sie den Wert der Tabulatortaste anstelle des Standardwerts ein und klicken Sie auf “Fertig”.

Escape als Tab (1)

5. Wenn Sie mit dem Bearbeiten der Tasten fertig sind, die Sie ändern möchten, speichern Sie das Layout einfach, indem Sie zu „Datei -> Speichern“ gehen oder „Cmd + S“ drücken. Das in Schritt 1 erstellte Bundle wird standardmäßig in “Dokumente” gespeichert. Gehen Sie zum Finder und kopieren Sie das in Dokumente erstellte Bundle.

Bundle kopieren

6. Drücken Sie anschließend „Cmd + Umschalt + G“ und geben Sie „/ Library / Keyboard Layouts /“ ein, um zu den Keyboard Layouts zu navigieren, und fügen Sie das Bundle hier ein.

Einfügen in Bibliothek, Tastaturlayouts

Aktivieren des neuen Layouts

Um das Layout zu aktivieren, müssen Sie es zu den Layouts in Ihren Tastatureinstellungen hinzufügen. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Gehen Sie zu Systemeinstellungen-> Tastatur-> Eingabequellen. Klicken Sie unten links auf das Symbol „+“ und wählen Sie Ihr benutzerdefiniertes Layout aus der Liste in der Seitenleiste aus.

Wählen Sie das Layout aus der Seitenleiste

2. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Symbol Eingabequellen und wählen Sie Ihr Layout aus. Wenn Sie jetzt die von Ihnen geänderten Tasten drücken, werden anstelle der Standardfunktionen die Funktionen ausgeführt, die Sie ihr zugeordnet haben.

Eingabemöglichkeiten in der Menüleiste

Mit Ukelele können Sie die Tasten auf Ihrem Mac mühelos anpassen und als Layouts speichern, zu denen Sie im Handumdrehen wechseln können. Das ist noch nicht alles. Die App unterstützt auch QWERTY-, AZERTY- (Französisch), QWERTZ- (Deutsch), Dvorak- und Colemak-Layouts zum Erstellen neuer Layouts. Sie können Ihre benutzerdefinierten Layouts sogar auf ein installierbares Disk-Image exportieren, um Ihre benutzerdefinierten Layouts zu erstellen an jeden Computer, den Sie möglicherweise verwenden müssen.

Installiere Ukelele: (Frei)

Hinweis: Wenn Sie Ihre benutzerdefinierten Layouts später bearbeiten, müssen Sie zu Systemeinstellungen-> Tastatur-> Eingabequellen gehen und diese erneut hinzufügen, damit die Änderungen wirksam werden.

Karabiner: Ändern Sie die Funktionen von Modifizierertasten mit Leichtigkeit

Karabiner ist eine App, mit der Sie die Funktionen der Modifizierertasten auf der Tastatur Ihres Mac ändern können, falls Sie dies möchten. Aber das ist nicht alles; Mit der App können Benutzer auch viele coole Verknüpfungen aktivieren und Änderungen am Tastaturverhalten vornehmen, die sehr nützlich sein können. Lesen Sie weiter, um mehr über einige der coolsten Dinge zu erfahren, die Sie in Karabiner tun können:

Desktop anzeigen durch Drücken von Cmd + D.

Seien wir ehrlich, wir haben fast alle kürzlich erstellten Dateien auf dem Desktop gespeichert, und insbesondere Screenshots werden standardmäßig auf dem Desktop gespeichert. Dies bedeutet, dass Sie zum Ziehen und Ablegen einer Datei vom Desktop die Vier-Finger-Pinch-Out-Geste ausführen müssen, um den Desktop anzuzeigen, dann die Datei mit einem Finger ziehen und die Vier-Finger-Pinch-In-Geste ausführen müssen um zu der Anwendung zurückzukehren, in die Sie die Datei ablegen möchten; und das mit einem Force-Touch-fähigen Trackpad. Auf einem normalen Trackpad müssen Sie die Datei mit zwei Fingern verschieben sowie mit den vier Fingergesten. Mit Karabiner können Sie den Desktop anzeigen, indem Sie einfach Cmd + D drücken, und zurückgehen, indem Sie dieselbe Kombination erneut drücken.

Um diese Verknüpfung zu aktivieren, starten Sie einfach Karabiner. und suchen Sie nach “Desktop”. Klicken Sie dann auf “Für Missionskontrolle, Dashboard”. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Desktop mit Befehl D anzeigen”, und Sie sind fertig. Sie können jetzt Cmd + D drücken, um den Desktop ein- und auszublenden.

Desktop anzeigen

Schalten Sie Bluetooth und WiFi mit Verknüpfungen um

Mit Karabiner können Benutzer auch festlegen, dass Bluetooth und / oder WLAN durch Drücken von fn + b bzw. fn + w umgeschaltet werden sollen. Diese Funktion ist auf jeden Fall nützlich, insbesondere für Personen, die die Tastatur häufig verwenden, da das Umschalten zwischen Tastatur und Maus sehr mühsam sein kann. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine oder beide dieser Verknüpfungen zu aktivieren:

1. Suchen Sie in Karabiner nach „Verknüpfungen“ und klicken Sie auf „Benutzerdefinierte Verknüpfungen“. Scrollen Sie ein wenig nach unten, und Sie sehen die Optionen zum Umschalten von Bluetooth durch Drücken von Fn + B und von WiFi durch Drücken von Fn + W.

Bluetooth-WLAN umschalten

2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Verknüpfungen, die Sie verwenden möchten, und Sie können Bluetooth und WiFi direkt über Ihre Tastatur umschalten.

Halten Sie D für Dashboard / Umschalt + D für Dashboard gedrückt

Während Apple dem Dashboard möglicherweise nicht mehr viel Aufmerksamkeit schenkt, bleibt die Tatsache bestehen, dass es ein sehr nützlicher Teil der macOS-Umgebung ist. Die Verwendung von drei oder vier Fingerwischen zum Dashboard kann jedoch mühsam sein, insbesondere wenn auf Ihrem Mac viele Desktops geöffnet sind. Auch hier kann Karabiner helfen. Sie können eine Verknüpfung einrichten (langes Drücken von D oder Umschalt + D), um direkt zum Dashboard zu gelangen.

Um dies einzurichten, suchen Sie nach “Dashboard” und aktivieren Sie unter “Für Missionskontrolle, Dashboard” das Kontrollkästchen neben “Halten der Taste” D “für das Dashboard” oder “Halten der Umschalttaste + D für das Dashboard”.

Instrumententafel

Ändern Sie das Verhalten von Befehl + Q.

Command + Q ist bekannt dafür, dass es versehentlich gedrückt wird, wenn Sie nur versuchen, Command + W zu verwenden. Glücklicherweise kann Karabiner dieses Standardverhalten ändern, um es unfallsicherer zu machen. Sie können Cmd + Q zweimal drücken, um eine Anwendung zu beenden, oder Sie können festlegen, dass Anwendungen nur bei langem Drücken beendet werden. Beide Optionen können Ihnen viel Ärger ersparen.

Um diese in Karabiner einzurichten, suchen Sie nach “Benutzerdefinierte Verknüpfungen” und aktivieren Sie unter “Benutzerdefinierte Verknüpfungen” das Kontrollkästchen neben dem gewünschten Verhalten von Befehl + Q.

Befehl q

Mit Karabiner können Sie viel mehr Anpassungen auf Ihrem Mac vornehmen und mehr aus Ihrer Tastatur herausholen. Die verschiedenen von Karabiner angebotenen benutzerdefinierten Einstellungen sind nicht alle. Die Anwendung bietet auch die Möglichkeit, mehrere Profile zu erstellen, zwischen denen Sie mithilfe von Tastaturkürzeln wechseln können, sodass Sie in jeder von Ihnen verwendeten Anwendung immer einsatzbereit sind. Abgesehen davon können Sie mit Karabiner auch Profile exportieren, ähnlich wie Ukelele, mit der Ausnahme, dass Karabiner-Profile als Shell-Skripte exportiert werden, die Sie vom Terminal importieren können. Weitere Hilfe zur Verwendung von Karabiner finden Sie im Karabiner-Handbuch.

Installieren Sie Karabiner: (Frei)

SIEHE AUCH: So steuern Sie den Mauszeiger mit der Tastatur in Windows 10

Benutzerdefinierte Tastaturzuordnungen: Machen Sie Ihre Mac-Tastatur zu Ihrer

Nicht jeder verwendet seine Tastaturen genauso wie die anderen, und mit Apps wie Karabiner und Ukelele können Benutzer ihre Tastaturen so anpassen, dass sie genau so funktionieren, wie sie es möchten. Sie können diese Apps sogar verwenden, um eine Tastatur zuzuordnen, die für die Verwendung mit Windows-PCs entwickelt wurde, um ordnungsgemäß mit Macs zu funktionieren. Wenn Sie bedenken, dass Apple-Tastaturen viel teurer sind als andere Windows-Tastaturoptionen, ist es möglicherweise besser, eine Tastatur für einen Windows-PC zu verwenden und Apps wie Ukelele und Karabiner zu verwenden, um sie an die ordnungsgemäße Funktion anzupassen ein Mac.

Wollten Sie schon immer bestimmte Tasten auf Ihrer Tastatur bestimmten Funktionen zuordnen? Wenn ja, wie haben Sie das gemacht? Haben Sie eine der in diesem Artikel genannten Anwendungen verwendet? Wir möchten Sie über Ihre Erfahrungen mit der Änderung der Tastaturbelegung auf einem Mac und über mögliche Probleme informieren. Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *