So aktivieren Sie iMessage auf iPhone und iPad [Setup Guide]

Genau wie bei ‘AirDrop Me’: “Ich werde dich benachrichtigen !!” ist eine gebräuchliche Phrase, die von iPhone-Benutzern verwendet wird. Obwohl es für Android-Benutzer wie ein ungewohntes Wort klingt, wurde die Funktionalität ausschließlich für iPhone-Benutzer eingeführt, um einen nahtlosen und sicheren Kommunikationskanal zu erstellen. Mit der Chat-Funktion können Sie nahtlos kommunizieren. Wenn Sie es noch nicht verwendet haben, aktivieren Sie iMessage wie folgt auf Ihrem iPhone und iPad.

Was ist iMessage?

In einfacher Sprache ist iMessage ein durchgängig verschlüsselter Instant Messaging-Dienst, der von Apple ausschließlich für seine Benutzer entwickelt wurde. Sie können damit Texte, Videos, Bilder und Dokumente zwischen iPhone, iPad, iPod Touch und Mac senden.

Was ist der Unterschied zwischen Textnachricht und iMessage?

Schauen wir uns einige davon an.

  1. SMS beinhalten Gebühren für Mobilfunkanbieter oder einen speziellen SMS-Plan, während iMessage das Internet nutzt.
  2. SMS ist für alle verfügbar, während iMessage ausschließlich für Apple-Benutzer bestimmt ist.
  3. iMessage ist viel schneller und unterstützt im Gegensatz zu herkömmlichen SMS-Funktionen verschiedene Dateitypen.

So aktivieren Sie iMessage auf Ihrem iPhone und iPad

  1. Starten Sie auf Ihrem iPhone die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Nachrichten.
  3. Schalten Sie den iMessage-Schalter ein.Schalten Sie iMessage auf dem iPhone ein

Jetzt können Sie entweder Ihre Apple ID für die Verwendung von iMessage oder Ihre Kontaktnummer verwenden.

Wenn Sie das Kontrollkästchen Als SMS senden aktiviert haben, wird die iMessage außerdem als Textnachricht gesendet, wenn die erstere nicht verfügbar ist. Möglicherweise gelten die Messaging-Raten des Netzwerkanbieters.

Aktivieren oder Deaktivieren der SMS- und iMessage-Vorschau auf iPhone und iPad

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  3. Um die Nachrichtenvorschau in iMessage zu aktivieren, scrollen Sie nach unten, suchen Sie nach Nachrichten und tippen Sie darauf.Tippen Sie auf Benachrichtigungen und dann in den iPhone-Einstellungen auf Nachrichten
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Vorschau anzeigen. Jetzt können Sie sie entweder behalten. Zeigen Sie sie für immer an, wenn Ihr Gerät entsperrt ist, oder behalten Sie es bei, um niemals eine Vorschau anzuzeigen.Tippen Sie auf Vorschau anzeigen und wählen Sie Bevorzugte Option, um sie in iMessage auf dem iPhone zu aktivieren oder zu deaktivieren

Sie können Immer oder Wenn entsperrt wählen, falls Sie eine Vorschau der Benachrichtigungen anzeigen möchten.

Lesen Sie auch 👉 Ein- und Ausschalten von iMessage-Lesebestätigungen

Zusammenfassen!

Abgesehen von all diesen kann es sogar zu einem Fehler kommen, wenn Sie versuchen, iMessage zu aktivieren. Hier ist unser Beitrag, der Ihnen hilft, den Fehler reibungslos zu beheben.

Ich hoffe, Ihnen wird geholfen und alle Ihre Fragen bezüglich der Aktivierung von iMessage auf Ihrem iPhone sind gelöst. Falls Sie noch Fragen haben. Bitte schreiben Sie uns Ihre Fragen im Kommentarbereich unten!

Bis dahin lesen Sie weiter!

Sie können auch verwandte Beiträge lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.