So aktivieren Sie die automatische WLAN-Funktion des Nexus 5X / 6P

Android Oreo bietet eine Menge neuer Funktionen und Optimierungen. Offiziell ist die neueste Version von Android nur für Pixel, Pixel XL, Nexus 5X, Nexus 6P, Pixel C-Tablet und die Set-Top-Box des Nexus-Players verfügbar. Davon abgesehen sind einige neue Android Oreo-Funktionen spezifisch für die Pixel-Reihe. Eine solche bemerkenswerte Funktion ist die Möglichkeit, WLAN automatisch einzuschalten. Auf der Seite mit den WLAN-Einstellungen von Android Oreo in Pixel befindet sich die Option, das WLAN des Geräts automatisch einzuschalten, wenn sich gespeicherte Netzwerke in hoher Qualität befinden. Wenn Sie ein Nexus 5X- oder 6P-Besitzer sind, der diese Funktion auf seinem Gerät nutzen möchte, lesen Sie weiter, während wir Ihnen zeigen, wie Sie auf Ihrem Nexus 5X / 6P-Gerät mit Android Oreo „WLAN automatisch aktivieren“ können:

Holen Sie sich “NeFus automatisch einschalten” auf Nexus 5X / 6P auf Android Oreo

Hinweis: Ich habe die folgende Methode sowohl auf dem Nexus 5X als auch auf dem 6P ausprobiert und sie funktioniert einwandfrei.

  • Installieren Sie zunächst Minimal ADB- und Fastboot-Treiber auf Ihrem PC. Verwenden Sie dazu unsere Anleitung hier.

Extrahierte ADB-Dateien

  • Gehen Sie als Nächstes zu Einstellungen -> System -> Über das Telefon und tippen Sie siebenmal auf die Build-Nummer, um die Entwickleroptionen zu aktivieren. Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu Einstellungen -> System -> Entwickleroptionen und aktivieren Sie den Schalter neben “USB-Debugging”.

Aktivieren USB-Debugging

  • Nachdem das USB-Debugging auf Ihrem Gerät aktiviert ist, schließen Sie Ihr Gerät an Ihren PC an und öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät vom System erkannt wird, indem Sie den folgenden Befehl eingeben:

ADB-Geräte

Das Telefon zeigt nun eine Benachrichtigung zum Zulassen des USB-Debuggens an. Tippen Sie auf “OK”, um fortzufahren.

USB-Debugging-Berechtigung

Wenn die Eingabeaufforderung keinen Wert zurückgibt, müssen Sie die ADB- und Fastboot-Treiber für Ihr Gerät neu installieren.

  • Geben Sie die folgenden Befehle ein, um den Schalter für “WLAN automatisch aktivieren” wieder aufzurufen und die Funktion zu aktivieren:

ADB-Shell-Einstellungen setzen globales wifi_wakeup_available 1 Einstellungen setzen globales wifi_wakeup_enabled 1

ADB-Befehle

  • Und das ist es. Gehen Sie zu Einstellungen -> Netzwerk & Internet -> Wi-Fi -> Wi-Fi-Einstellungen, und Sie sollten jetzt den Schalter für “Wi-Fi automatisch einschalten” sehen.

WLAN automatisch einschalten

SIEHE AUCH: So passen Sie Fingerabdruckgesten in Android Oreo an

Aktivieren Sie “WLAN automatisch aktivieren” auf Ihrem Nexus 5X oder 6P

Während Google die Umschaltung für “WLAN automatisch aktivieren” in der Nexus-Serie nicht nativ bereitgestellt hat, ist die Umschaltung immer noch Teil des Android Oreo AOSP-Quellcodes, mit dem Benutzer die Funktion auf ihren Geräten aktivieren können. Die Funktion an sich ist sehr praktisch, da der Benutzer im Freien Batterie sparen, aber auch automatisch eine Verbindung zu hochwertigen Netzwerken herstellen und seine Daten effektiv speichern kann. Persönlich habe ich festgestellt, dass die Funktion für mich sehr hilfreich ist. Aber was ist mit dir? Teilen Sie uns Ihre Meinung dazu im Kommentarbereich unten mit.

Dieses Tutorial wurde zuerst am veröffentlicht XDA-Entwickler. Wir haben es ausprobiert und es funktioniert ohne Probleme.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *