So aktivieren Sie den Dunkelmodus in Google Maps auf dem iPhone

Der Dunkelmodus ist in den letzten Jahren vor allem deshalb immer beliebter geworden, weil er eine bessere Lesbarkeit und eine geringere Augenbelastung bietet. Google Maps ist eine solche App, bei der der Dunkelmodus voll wirksam ist, und viele Leute möchten es ausprobieren, wissen aber nicht, wie.

Wenn Sie einer von ihnen sind, ist dieser Artikel für Sie. Egal, ob Sie die Funktion einfach testen oder den Akku Ihres Geräts sparen möchten, so können Sie den Dunkelmodus in iOS Google Maps aktivieren.

Notiz: Auf Ihrem iPhone muss iOS 13 oder höher ausgeführt werden, um Google Maps im Dunkelmodus verwenden zu können.

Wie mache ich Google Maps auf meinem iPhone dunkel?

Der Prozess ist ziemlich einfach. Nach installieren Führen Sie auf Ihrem Gerät bei Google Maps die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem iPhone.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild-Symbol → Einstellungen → Dunkelmodus.

    mache Google Maps auf meinem iPhone dunkel

  3. Wählen Sie Ein aus drei Optionen aus.
    Sie können auswählen Wie Geräteeinstellung um die systemweiten Einstellungen Ihres Geräts auf Google Maps anzuwenden.

    Wählen Sie Ein aus den Optionen in Google Maps auf dem iPhone

Notiz: Es besteht die Möglichkeit, dass Google Maps das Menü öffnet, wenn Sie die App öffnen, sodass Sie das Thema (zwischen hell, dunkel oder dem gleichen Gerätethema) von der Startseite selbst auswählen können. Sie können auswählen Dunkelmodus aus dem Menü selbst.

💡 Spitze: Sie können das Thema Ihres gesamten iPhones ändern. Gehen Sie einfach zu Einstellungen → Anzeige & Helligkeit → stellen Sie das gewünschte Thema ein. Wenn Sie verwirrt sind, sehen Sie sich unsere Erklärung zum Aktivieren des Dunkelmodus auf dem iPhone an, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten!

Das ist es!

Ich hoffe, die obigen Schritte haben Ihnen geholfen, im dunklen Modus auf Google Maps zuzugreifen! Dies bringt eine völlig neue Ästhetik in die App, zusammen mit weniger Belastung der Augen und einer verlängerten Akkulaufzeit! Wenn Sie weitere Fragen oder Fragen haben, teilen Sie diese in den Kommentaren unten mit! Ich werde mein Bestes geben, um Ihnen zu antworten.

Hier sind einige weitere Artikel, die Ihnen gefallen werden:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *