So aktivieren Sie dauerhafte Benachrichtigungen auf iPhone und iPad

Wenn Sie eine iPhone-Benachrichtigung erhalten, verschwindet diese nach einigen Sekunden automatisch. Wenn Sie mit etwas anderem auf Ihrem Bildschirm beschäftigt sind, ist es zu leicht, einen wichtigen zu übersehen.

Um dies zu beheben, können Sie dauerhafte Benachrichtigungen für bestimmte (oder alle) Apps festlegen, die sicherstellen, dass deren Benachrichtigungen oben auf dem Bildschirm angezeigt werden, sofern Sie sie nicht manuell schließen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie dauerhafte Benachrichtigungen auf iPhone und iPad aktivieren.

So legen Sie dauerhafte Benachrichtigungen für Apps auf Ihren iOS-Geräten fest

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf Benachrichtigungen.Öffnen Sie die iPhone-Einstellungs-App und tippen Sie auf Benachrichtigungen

  2. Wählen Sie die gewünschte App aus der Liste.
  3. Stellen Sie sicher, dass “Banner” aktiviert ist.
  4. Tippen Sie anschließend auf Banner Style und wählen Sie “Persistent”.

    Aktivieren Sie dauerhafte Benachrichtigungen auf iPhone und iPad

Wenn Sie nun eine Benachrichtigung von dieser App erhalten, bleibt diese oben auf dem Bildschirm. Sie können es manuell schließen. Wenn Sie zum Startbildschirm wechseln, Siri starten, zu einer anderen App wechseln oder Ihr iPhone sperren, wird die dauerhafte Benachrichtigung verworfen.

Hinweis:: Es gibt keinen einzigen Schalter, um die permanente iOS-Benachrichtigung für alle Apps zu aktivieren. Sie müssen dies auf individueller App-Basis tun.

So deaktivieren Sie dauerhafte Benachrichtigungen: Gehen Sie genauso vor, gehen Sie zu Einstellungen → Benachrichtigungen → App-Name → Bannerstil → Wählen Sie Temporär.

Tipp: Stellen Sie sicher, dass dauerhafte Bannerbenachrichtigungen nur für einige der wichtigsten Apps festgelegt werden. Ich würde raten, es nicht für Shopping- oder Social-Media-Apps einzustellen.

Zusätzliche Informationen: Standardmäßig ist die Telefon-App auf dauerhafte Benachrichtigungen eingestellt. Selbst wenn Sie “Temporär” festlegen, wird in iOS 14 weiterhin eine permanente Benachrichtigung über dem entsperrten iPhone-Bildschirm angezeigt.

Auf diese Weise können Sie Benachrichtigungen so anpassen, dass sie oben auf dem Bildschirm angezeigt werden. Ich hoffe, diese Kurzanleitung war praktisch. Hier sind einige der beliebtesten Benutzeranfragen.

FAQs

Was ist eine dauerhafte Benachrichtigung auf dem iPhone?

Wie aus dem Namen hervorgeht, ist es die Art von Bannerbenachrichtigung, die auf dem entsperrten iPhone-Bildschirm angezeigt wird. Sie müssen es manuell schließen.

Können Sie Benachrichtigungen auf dem iPhone erneut anzeigen lassen?

Wenn Sie eine dauerhafte Benachrichtigung schließen, wird sie weiterhin im Benachrichtigungscenter angezeigt (vorausgesetzt, die App darf Benachrichtigungen im Benachrichtigungscenter anzeigen oder behalten).

Was ist der Unterschied zwischen temporären und dauerhaften Benachrichtigungen?

Temporäre Benachrichtigungen werden nach einigen Sekunden automatisch ausgeblendet. Im Vergleich dazu werden dauerhafte Benachrichtigungen nicht automatisch ausgeblendet. Sie müssen sie manuell schließen. Sie verschwinden auch, wenn Sie zum Startbildschirm gehen, das iPhone sperren, Siri aufrufen oder zu einer anderen App wechseln.

Warum sollte ich dauerhafte iOS-Benachrichtigungen verwenden?

Diese sind hilfreich, wenn Sie eine App haben, deren Benachrichtigung Sie nicht verpassen möchten, wenn Sie an etwas anderem auf Ihrem iPhone arbeiten. Zum Beispiel spielen Sie ein Spiel und erhalten einen wichtigen Text. Möglicherweise können Sie nicht sofort antworten. Hier bleibt die permanente Benachrichtigung oben auf dem Bildschirm. Sie können sich etwas Zeit nehmen, um das Spiel anzuhalten und auf die Benachrichtigung zu antworten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten stellen.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *