Snapchat Stören Sie nicht für eine Gruppe

Viele neue Funktionen, die in eine App eingeführt wurden, polarisieren die Benutzer. Snapchat ist dafür bekannt, die Grenzen des Chats von Apps zu überschreiten, und Funktionen wie Stories haben es sogar auf andere soziale Plattformen geschafft.

Die Funktion “Nicht stören” ist ein Lebensretter für Personen, die an mehreren Gruppenchats teilnehmen. Es gibt nichts Schlimmeres, als den ganzen Tag über für jede Nachricht in jedem Chat eine Benachrichtigung zu erhalten. Mit der neuesten Funktion können Sie die Gruppenchat-Benachrichtigungen vollständig deaktivieren. Bleiben Sie bei uns und erfahren Sie, wie es funktioniert und warum Sie es möglicherweise benötigen.

Wie die Dinge vor dem Update funktionierten

Wenn Sie ein langjähriger Snapchat-Benutzer sind, wissen Sie, wie nervig Benachrichtigungen sein können. Bevor die neue Funktion „Nicht stören“ eingeführt wurde, hatten Sie nicht viele Optionen, um den Benachrichtigungston zu stoppen. Sie können die Person entweder vollständig blockieren oder der Gruppe überlassen, damit die Benachrichtigungen gestoppt werden.

Snapchat

Dies war nicht die beste Art, mit Dingen umzugehen, insbesondere wenn die geteilten Informationen wesentlich sind. Sie können Ihr Telefon auch in den lautlosen Modus versetzen. Dadurch werden jedoch alle Funktionen stummgeschaltet, sodass wichtige Anrufe leicht verpasst oder Stunden später auf Nachrichten geantwortet werden können. Das brauchte wirklich eine funktionierende Lösung, die endlich da ist.

Was ist der Nicht stören-Modus?

Der Modus „Nicht stören“ bei Snapchat ist die Funktion, auf die viele Benutzer lange gewartet haben. Es wurde 2018 eingeführt und ist eines der Merkmale, die den größten Boom ausgelöst haben. Sie können schließlich vergessen, jedes Mal Benachrichtigungen zu erhalten, wenn jemand etwas in einer Gruppe veröffentlicht oder Ihnen eine private Nachricht sendet.

Es kann Ihr alter College-Freund sein, der nicht aufhören kann, über Politik zu sprechen, oder ein Familienmitglied, das Ihnen ständig Fotos sendet und ständig Fragen stellt. Wenn Sie in einer Gruppe sind, kann es noch schlimmer werden. Sie erhalten Benachrichtigungen von fünf Personen, die weiterhin Nachrichten und Fotos senden und wissen, was. Der unaufhörliche Benachrichtigungston kann in einigen Situationen äußerst unangemessen sein, insbesondere wenn Sie ein persönliches Gespräch mit einem Freund führen.

Die Funktion funktioniert ähnlich wie die Funktion “Benachrichtigungen deaktivieren” auf Facebook. Sie können Benachrichtigungen von gesprächigen Freunden blockieren, die nie aufhören zu tippen. Sie können jederzeit die Gruppe oder den privaten Chat besuchen, um die Nachrichten anzuzeigen, jedoch ohne dass die Benachrichtigung ertönt. Nach ein paar nicht so erfolgreichen Updates hat Snapchat es mit dem “Nicht stören” -Modus geschafft, der für einige Benutzer ein absoluter Glücksfall ist. Sie können es mit ein paar einfachen Fingertipps aktivieren und die Änderungen genauso einfach rückgängig machen.

So aktivieren Sie den Nicht stören-Modus

Der Modus „Nicht stören“ funktioniert sowohl für Einzel- als auch für Gruppenchats. Das Ein- und Ausschalten ist mühelos. Wir wissen nicht, warum Snapchat so lange auf die Einführung dieser Funktion gewartet hat, aber wir sind froh, dass sie es endlich getan haben. Folgendes müssen Sie tun, um es einzuschalten:

  1. Suchen Sie den Kontakt oder die Gruppe, die Sie stummschalten möchten.
  2. Tippen Sie dann auf das Bitmoji und ein Menü mit Optionen wird angezeigt.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” und Sie werden zu einer anderen Optionsliste weitergeleitet.
  4. Tippen Sie auf „Nicht stören“, um die Benachrichtigungen für diese Person oder Gruppe stummzuschalten.
    nicht stören
  5. Sie können überprüfen, ob die Einstellungen funktionieren, indem Sie dieselben Schritte ausführen. Anstelle von “Nicht stören” sollten Sie die Option “Benachrichtigungen aktivieren” verwenden.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um lästige Benachrichtigungen loszuwerden. Wie Sie sehen können, hat Snapchat die Dinge hervorragend vereinfacht, auch wenn Sie nicht so technisch versiert sind.

Überprüfen Sie Nachrichten, wenn Sie Zeit haben

Snapchat ist sehr beliebt und fast jeder, den Sie kennen, hat wahrscheinlich einen registrierten Account. Der Stress, der durch das tägliche Wiederholen von Benachrichtigungsgeräuschen verursacht wurde, war wirklich ärgerlich, und viele Menschen baten um eine Lösung. Die Funktion „Nicht stören“ ermöglichte es den Benutzern schließlich, die Benachrichtigungstöne stummzuschalten.

Anstatt die Konversationen nach jeder Nachricht überprüfen zu müssen, können Sie sie jetzt jederzeit ohne Druck überprüfen. Scrollen Sie zurück, lesen Sie alte Nachrichten, antworten Sie und setzen Sie das Gespräch in Ihrem eigenen Tempo fort.

Was halten Sie von der Funktion „Nicht stören“? Halten Sie das für eine gute Idee? Sagen Sie uns im Kommentarbereich unten, warum Sie Benutzer oder Gruppen blockieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *