Löscht Snapchat Gespräche automatisch?

Ähnlich wie bei anderen Social-Media-Apps können Sie mit Snapchat Gespräche mit Personen führen, die Ihre Freunde sind. Die meisten Dinge auf Snapchat sind jedoch vergänglicher Natur. Einfacher ausgedrückt bedeutet dies, dass sie nach einer Weile verschwunden sind.

Das Gespräch zu verlieren, das Ihnen besonders gefällt, kann eine Belastung sein, insbesondere wenn Sie zurückkehren und es erneut lesen möchten. Der Chat enthält möglicherweise einige wichtige Informationen oder ist einfach so lustig, dass Sie immer wieder darauf zurückgreifen müssen. In jedem Fall ist es ziemlich frustrierend zu erkennen, dass die Chatblasen nicht mehr vorhanden sind.

Um zu verstehen, wie Snapchat funktioniert, sollten Sie einige Dinge über diese beliebte Social-Media-Plattform wissen.

Wie funktionieren Snapchat-Gespräche?

Das Chatten auf Snapchat ist ganz einfach. Sie müssen lediglich die App starten und auf das Symbol in der unteren linken Ecke tippen, um alle Freunde anzuzeigen, mit denen Sie chatten können.

Um ein Gespräch zu beginnen, tippen Sie auf den Freund, mit dem Sie chatten möchten, geben Sie Ihre Nachricht ein und klicken Sie auf Senden. Mit Snapchat können Sie wie mit jeder anderen Messaging-App auch Fotos, Videos und Emoticons senden.

Wenn Sie jedoch einige Zeit Snapchat verwendet haben, haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass die Gespräche nach einiger Zeit beendet sind. Ja, Snapchat löscht Konversationen automatisch.

Für verschiedene Arten von Konversationen gelten unterschiedliche Löschregeln.

1,11-gegen-1-Katzen

Nachdem beide Teilnehmer die Snapchat-Konversation geöffnet und den Chat verlassen haben, wird dieser bestimmte Thread automatisch gelöscht. Diese Funktion ist in Snapchat eingebettet, kann jedoch problemlos geändert werden. Sie sollten die Chat-Einstellungen starten und die Löschregeln auf “Nach 24 Stunden löschen” setzen. Der eintägige Zeitrahmen sollte Ihnen genügend Gelegenheit geben, zum Chat zurückzukehren.

2. Ungeöffnete Chats

Die Chats, die Sie nicht geöffnet haben, werden nach einem Monat automatisch gelöscht. Dies ist keine so schlechte Sache, da 30 Tage mehr als genug Zeit sind, um den Chat zu öffnen, wenn Sie wirklich daran interessiert sind. Nur wenige Benutzer würden tatsächlich länger als ein paar Tage warten, um einen interessanten Chat zu eröffnen. Es sollte also kein so großer Verlust sein.

3. Gruppenchats

Wenn es um Gruppenchats geht, verschwinden die Nachrichten automatisch nach 24 Stunden. Die Regel gilt auch für Nachrichten, die noch nicht angezeigt wurden, und es gibt keine Möglichkeit, diese Einstellungen zu ändern.

So löschen Sie Ihre eigenen Chats

Einige Chats sind möglicherweise nicht wert, aufbewahrt zu werden, und es ist immer nützlich, Ihren Snapchat-Posteingang von Unordnung zu befreien. Es gibt eine Möglichkeit, Chats, die Sie nicht behalten möchten, sofort zu löschen. Sie müssen nur Folgendes tun:

Zugriff auf alle Chats

Starten Sie die Snapchat-App und tippen Sie auf das Freundes-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

Wählen Sie den gewünschten Chat

Wenn Sie den Chat ausgewählt haben, halten Sie eine Nachricht gedrückt, um das Fenster mit verschiedenen Optionen zu öffnen. Wenn Sie im Fenster auf Löschen tippen, wird dieser bestimmte Chat aus Ihren Konversationen entfernt.

Alternativ können Sie einen bestimmten Zeitplan festlegen, um Nachrichten und Chats von einem bestimmten Freund zu löschen. Wählen Sie nach dem Tippen zum Öffnen des Chats die Chat-Einstellungen aus, indem Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke tippen.

Tippen Sie anschließend auf Chats löschen und wählen Sie eine der angegebenen Optionen. Chats können entweder beim Anzeigen oder nach 24 Stunden gelöscht werden.

So speichern Sie Chats auf Snapchat

Das Löschen aller unerwünschten Chats ist sehr praktisch. Was passiert jedoch, wenn Sie einige der Gespräche führen möchten? Das können Sie auch. Eine einfache Methode, die viele Snapchat-Benutzer anwenden, besteht darin, einen Screenshot des Chats zu erstellen. Dies ist jedoch aus Datenschutzgründen möglicherweise nicht das Beste.

Eine bessere Option ist das Speichern der Konversationen über die Snapchat-App selbst. Sie können eine Konversation speichern, indem Sie den Chat gedrückt halten. Alle von Ihnen gespeicherten Chats werden auf grauem Hintergrund angezeigt. Sie können Ihre Entscheidung rückgängig machen, indem Sie erneut drücken und gedrückt halten, um die Chats zu löschen.

Warum löscht Snapchat Chats automatisch?

Dies ist die Frage, die sich viele begeisterte Snapchat-Nutzer stellen. Die Vorstellung, dass Snapchat eine App ist, die das Vergängliche in der menschlichen Natur unterstützt, ist etwas zu hart. Aber wenn Sie darüber nachdenken, sind die meisten Gespräche im wirklichen Leben fast verschwunden, sobald sie beendet sind.

Es kann davon ausgegangen werden, dass Snapchat so konzipiert ist, dass es die realen menschlichen Gespräche nachahmt. Deshalb sind sie so schnell verschwunden.

Der letzte Chat

Snapchat-Gespräche sind eine großartige Möglichkeit, mit Ihren Freunden in diesem sozialen Netzwerk in Kontakt zu treten. Obwohl die App Ihre Konversationen tatsächlich löscht, müssen Sie die Konversationen nicht endgültig verlieren. Befolgen Sie einfach die oben aufgeführten Methoden, um alle Gespräche zu speichern, die Ihnen am Herzen liegen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *