LG G5 bleibt nicht mit WiFi verbunden

Mehrere Besitzer des neuen LG-Smartphones haben angegeben, dass das Smartphone Probleme mit der WLAN-Verbindung hat und dass das LG G5 nicht mit WLAN verbunden bleibt und zu Daten wechselt. Es kann verschiedene Möglichkeiten geben, warum dies geschieht, aber das Hauptproblem könnte darin bestehen, dass die WLAN-Verbindung bei LG G5-Änderungen auf ein schwaches WLAN-Signal zurückzuführen ist, das keine Verbindung mehr herstellen kann.

Zum Thema passende Artikel:

In anderen Fällen tritt dieses Problem auf, wenn das WLAN-Signal großartig ist, das LG G5-WLAN jedoch nicht in Verbindung bleiben kann und weiterhin auf die Daten des Smartphones umschaltet. Eine weitere Möglichkeit, die dazu führt, dass das LG G5 WiFi nicht in Verbindung bleibt, ist die Option zur Verbindung von WLAN zu mobilen Daten, die in den Android-Einstellungen des LG G5 aktiviert ist.

Diese Funktion wird als „Smart Network Switch“ bezeichnet und wurde auf dem LG G5 erstellt, um automatisch zwischen Wi-Fi und Mobilfunknetzen wie LTE zu wechseln, wenn die Netzwerkverbindung nicht stabil ist. Machen Sie sich keine Sorgen. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie die WLAN-Einstellung ändern können, um das LG G5-WLAN-Problem zu beheben.

Behebung, dass das LG G5 nicht mit dem WLAN verbunden bleibt Problem:

  1. Schalten Sie Ihr Smartphone ein.
  2. Schalten Sie die mobile Datenverbindung ein.
  3. Weiter zum Menü.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen.
  5. Tippen Sie auf Drahtlos.
  6. Wählen Sie die Option „Smart Network Switch“.
  7. Deaktivieren Sie diese Option, um eine nicht so stabile drahtlose Verbindung Ihres LG G5 zu erhalten, während der Router noch aufrecht steht.
  8. Ihr Smartphone wechselt nicht mehr automatisch zwischen WLAN und dem mobilen Internet.

In den meisten Fällen helfen die oben genannten Schritte, das WLAN-Problem zu beheben. Wenn die LG G5-WLAN-Verbindung durch eine Änderung immer noch nicht behoben ist, sollten Sie eine “Cache-Partition löschen” durchführen, um das WLAN-Problem zu beheben. Es ist möglich, die Funktion “Cache-Partition löschen” über den Android-Wiederherstellungsmodus auszuführen.

Empfohlen: So löschen Sie den LG G5-Telefoncache

Lösen Sie das WLAN-Problem auf dem LG G5:

  1. Schalten Sie Ihr Smartphone aus.
  2. Halten Sie gleichzeitig das Gerät ausgeschaltet, die Lautstärke erhöht und die Home-Taste gedrückt.
  3. Warten Sie, bis das Smartphone einmal vibriert und der Wiederherstellungsmodus gestartet wird.
  4. Suchen Sie nach der Option “Cache-Partition löschen” und starten Sie sie.
  5. Nach einigen Minuten ist der Vorgang abgeschlossen und Sie können das LG G5 mit “System jetzt neu starten” neu starten.

<

p class=”p1″>

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.