Kopieren und Einfügen ohne Formatierung unter Mac OS X.

Wenn Sie mit Mac OS X kopieren und einfügen möchten, wird der Text im Allgemeinen vom ursprünglichen Speicherort in das Format formatiert. Es gibt jedoch eine Verknüpfung zum Kopieren und Einfügen, ohne den Text basierend auf dem Originalformat zu formatieren. Wir helfen Ihnen dabei, das Format beim Kopieren und Einfügen unter Mac OS X zu ändern.

Es ist wichtig zu beachten, dass es Standard ist, dass beim Kopieren und Einfügen von Text von einem Ort an einen anderen die ursprüngliche Formatierung beibehalten wird. Für einige ist das Einfügen ohne Formatierung eine großartige Mac-Verknüpfung, um Zeit zu sparen, da der Text nicht neu formatiert werden muss. Für andere kann es jedoch zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, die Änderungen vorzunehmen. Weitere Tipps zur besseren Verwendung des Mac finden Sie unter Beste Tipps und Tricks für Mac OS X..

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Mac optimal zu nutzen, sollten Sie sich unbedingt Apples ansehen drahtlose magische Tastatur und Maus, externer tragbarer Akku, und das Western Digital 1 TB externe Festplatte für das ultimative Erlebnis mit Ihrem Apple-Computer.

Seiten-und-Textedit

Eine einfache Möglichkeit zum Einfügen auf einem Mac ohne Formatierung auf Standardinhalt besteht darin, einfach den gewünschten Text zu kopieren und dann an die Stelle zu wechseln, an der Sie den Originaltext wie Pages einfügen möchten. Notizblock oder Microsoft Word. Wenn Sie an der Stelle angekommen sind, an der Sie einfügen möchten, wählen Sie im Menü „Bearbeiten“ die Option „Stil einfügen und anpassen“. Dies ist eine schnelle Möglichkeit, die Formatierung zu ändern, wenn Sie unter Mac OS X kopieren und einfügen möchten.
// (function() {
var ARTICLE_URL = window.location.href;
var CONTENT_ID = ‘everything’;
document.write(
‘’+’x3C/scr’+’ipt>’);
})();
// ]]>

Hinweis: In einigen Apps können Sie bei gedrückter Umschalttaste + Wahltaste + Befehlstaste + V ohne Formatierung einfügen. Dies ist eine großartige Tastenkombination zum Kopieren und Einfügen von Formatierungen.

Wenn Sie Microsoft Office verwenden, können Sie die Textformatierung hervorragend ändern, indem Sie die Bearbeitungsfunktion auswählen. In älteren Versionen von Microsoft Office können Sie Bearbeiten> Spezial einfügen> Unformatierter Text auswählen. Das wird schnell alt. In neueren Versionen von Office können Sie Bearbeiten> Einfügen und Formatierung anpassen auswählen.

Andere Optionen, die Sie unter Mac OS X verwenden können, wenn Sie ohne Formatieren von Standardproblemen einfügen möchten, sind das Kopieren aller Elemente durch Auswahl von Befehlstaste + A. Dadurch wird alles auf der Seite auf einmal ausgewählt, und Sie ändern alles, was Sie möchten, wie die Schriftgröße und alles auf einmal, wodurch einige Schritte reduziert werden. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Methode nicht immer bei jedem Programmtyp funktioniert.

Ein Beispiel dafür, dass dieses Einfügen ohne Formatierungsverknüpfung unter Mac OS X nicht funktioniert, ist, wenn Sie nur Text und keine Bilder einfügen möchten. Eine andere Zeit, in der das Einfügen ohne Formatieren des Standardtricks nicht immer funktioniert, ist die Option „Einfügen und Stil anpassen“.
// //

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.