Kein Ton auf dem iPhone? 12 Schnellkorrekturen, die Sie jetzt ausprobieren können!

Erhalten Sie keinen Ton auf Ihrem iPhone, wenn es klingelt, während eines Anrufs oder beim Ansehen eines Videos? Wenn ja, lassen Sie mich Ihnen die schnellen Lösungen zur Behebung dieses Problems zeigen. Manchmal können einfache Korrekturen das Problem beheben (es sei denn, es liegt an der Hardware). Aber zuerst wollen wir die Wurzel des Problems verstehen.

Warum hat mein iPhone keinen Ton?

In den meisten Fällen lassen wir das iPhone versehentlich im Lautlos-Modus oder vergessen, dass die Audiolautstärke auf das Minimum eingestellt ist. Manchmal ist es auch wahrscheinlich, dass Ihr iPhone einen vorübergehenden Fehler hat, der während des regelmäßigen Gebrauchs aufgetreten ist.

In seltenen Situationen hat die Drittanbieter-App wahrscheinlich einige Probleme, aufgrund derer keine Tonausgabe erfolgt.

Schließlich können wir Hardwareschäden nicht ausschließen. Wenn Ihr iPhone einen harten Sturz erlitten hat, könnte es das Lautsprechersystem beschädigt haben. In diesem Fall müssen Sie sich an den Apple Support oder ein autorisiertes Servicecenter wenden, um eine mögliche Hardwarekorrektur zu erhalten.

Nachdem wir nun die möglichen Ursachen kennen, schauen wir uns die Lösungen an, um dieses Problem zu beheben.

So beheben Sie keinen Ton bei iPhone-Anrufen oder -Videos

1. Überprüfen Sie den Lautlos-Schalter

Es gibt kein Symbol in der oberen Leiste oder im Kontrollzentrum, das anzeigt, ob sich Ihr iPhone im Lautlos-Modus befindet. Dieses eine winzige Versäumnis irritiert iPhone-Nutzer schon seit langem. Und wenn Sie jemand sind, der von Android umgestiegen ist, macht es Sie wütend.

Die Leute versetzen ihr iPhone vor einem Meeting in den Lautlos-Modus und vergessen es. Da kein Symbol sichtbar ist, bleibt das Telefon unbeabsichtigt stumm und gibt keinen Ton aus, wenn Sie eine neue Benachrichtigung oder einen neuen Anruf erhalten.

Um dies zu beheben, vergewissern Sie sich, dass der Klingel-/Stummschalter aktiviert ist (Klingelmodus). Wenn es ausgeschaltet ist (Silent-Modus), sehen Sie einen orangefarbenen Streifen.

So schalten Sie ein iPhone stumm

2. Kontrollzentrum prüfen und Lautstärke erhöhen

Drücken Sie beim Anhören von Musiktiteln oder beim Ansehen von Videos die Lautstärketaste auf der linken Seite des iPhones. Sie können auch das Kontrollzentrum aufrufen und den Lautstärkeregler nach oben ziehen.

Kontrollzentrum prüfen und Lautstärke erhöhen

3. Stellen Sie sicher, dass DND und Focus auf dem iPhone ausgeschaltet sind

Wenn Sie im iPhone-Kontrollzentrum sehen, dass das Mondsymbol lila statt weiß ist, bedeutet dies, dass sich Ihr iPhone im Nicht stören-Modus befindet. Dadurch werden Anrufe, Nachrichten und App-Benachrichtigungen stummgeschaltet. Um sicherzustellen, dass das iPhone Ton hat, tippen Sie auf das Mondsichelsymbol, um DND auszuschalten.

Stellen Sie sicher, dass DND ausgeschaltet ist, um keinen Ton auf dem iPhone zu beheben

Wenn Sie iO5 15 verwenden, sehen Sie möglicherweise das Wort Arbeit, Schlaf, Persönlich usw. und das entsprechende Symbol im Kontrollzentrum. Dies bedeutet, dass Sie Focus aktiviert haben, wodurch Ihr iPhone-Sound stummgeschaltet wird. Um dies zu beheben, deaktivieren Sie den Fokus.

Sie sehen auch die DND- und Focus-Symbole auf dem iPhone-Sperrbildschirm. Um sicherzustellen, dass Ihr iPhone klingelt, können Sie es direkt über den Sperrbildschirm ausschalten, indem Sie auf das Symbol tippen oder drücken.

4. iPhone-Lautsprecher testen

Bei den oben genannten drei Lösungen haben wir sichergestellt, dass das Problem nicht von uns verursacht wird. Lassen Sie uns nun die iPhone-Lautsprecher schnell testen, bevor wir zu den nachfolgenden Fixes gehen.

Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen → Sounds & Haptik → ziehen Sie den Schieberegler unter RINGER AND ALERTS. Wenn Sie Ihren iPhone-Klingelton hören, ist das großartig. Der Lautsprecher funktioniert!

Testen Sie die iPhone-Lautsprecher, indem Sie den Klingelton über die App Einstellungen abspielen

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um das Problem ohne Ton (verursacht durch die Software) zu beheben. Wenn Sie jedoch keinen Ton hören, kann dies auf ein Hardwareproblem hinweisen!

Darüber hinaus können Sie auch Safari, YouTube, Musik-App, Spotify oder eine ähnliche Medien-App öffnen und etwas abspielen. Hörst du den Ton? Wenn ja, funktioniert der iPhone-Lautsprecher einwandfrei. Ansonsten sind es schlechte Nachrichten!

5. Starten Sie Ihr iPhone neu

Diese einfache Lösung hat mehreren Personen geholfen, das Problem ohne Ton auf dem iPhone zu beheben. Um Ihr iPhone neu zu starten, schalten Sie es zuerst aus und nach einer Minute wieder ein. Sobald dies erledigt ist, wird das Problem ohne Ton behoben.

6. Überprüfen Sie die Drittanbieter-App

Wenn die von Ihnen verwendete Drittanbieter-App keine Tonausgabe sendet, überprüfen Sie die internen Toneinstellungen (falls vorhanden), obwohl Sie die obigen Schritte ausgeführt haben. Wenn Sie beispielsweise beim iPhone-Video keinen Ton erhalten, stellen Sie sicher, dass die Lautstärkeeinstellungen der Video-Streaming-App in Ordnung sind.

Erzwingen Sie das Beenden der App und öffnen Sie sie erneut. Wenn iPhone-Audio für diese App nicht funktioniert, aktualisieren Sie sie über den App Store oder löschen Sie sie und installieren Sie sie erneut.

7. Stellen Sie sicher, dass die App Tonbenachrichtigungen senden kann

iOS bietet leistungsstarke Benachrichtigungsanpassungen. Wenn Sie keine Tonbenachrichtigungen von einer bestimmten App hören, haben Sie sie möglicherweise deaktiviert. Hier ist, wie Sie das beheben können.

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  2. Tippen Sie auf den App-Namen.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Schalter für Sounds grün ist.

    Stellen Sie sicher, dass die App Tonbenachrichtigungen senden kann

Hinweis: Manchmal sendet eine App absichtlich eine Benachrichtigung, die keinen Ton von sich gibt. Meistens sind solche geräuschlosen Benachrichtigungen solche, die Sie über Angebote, neue Produkte usw. informieren.

8. Lautsprechergitter reinigen

Sind Sie beunruhigt, weil das iPhone bei Anrufen keinen Ton hat? Wenn ja, kann das Lautsprecherstück durch das Gehäuse oder Schmutz blockiert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Hindernisse entfernen und die oberen Ohrhörergitter reinigen.

Seien Sie außerdem beim Reinigen der unteren Lautsprechergitter vorsichtig. Verwenden Sie eine weiche trockene Bürste. Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände wie Stecknadeln. Unsere Anleitung zum Reinigen des iPhone hilft dabei.

9. iPhone bleibt im Kopfhörermodus hängen!

In seltenen Fällen denkt Ihr iPhone fälschlicherweise, dass noch ein kabelgebundener Kopfhörer daran angeschlossen ist. Somit sendet es das Audio dorthin, was zu keinem Ton auf Ihrem iPhone-Lautsprecher führt. Um dieses Problem zu beheben, haben wir eine separate Anleitung. Erfahren Sie, wie Sie ein im Kopfhörermodus steckendes iPhone adressieren können.

Hinweis: Das gleiche kann über Bluetooth passieren. Öffnen Sie die App Einstellungen, tippen Sie auf Bluetooth und schalten Sie es aus.

10. Aktualisieren Sie Ihr iPhone

Es wird immer empfohlen, die neueste iOS-Version auf Ihrem iPhone auszuführen. Dadurch wird sichergestellt, dass alles aktualisiert wird und alle Apps und Dienste von Drittanbietern gut mitspielen.

Wenn das iPhone-Audio nicht funktioniert, laden Sie die neueste Version von iOS herunter, indem Sie zu Einstellungen → Allgemein → Software-Update → Herunterladen und Installieren gehen.

11. Alle Einstellungen zurücksetzen

Schließlich funktioniert trotz aller Lösungen immer noch die iPhone-Lautstärke nicht? Wenn ja, ist es an der Zeit, alle Einstellungen zurückzusetzen. Wenn keine Hardwareprobleme vorliegen, wird dies das Problem mit Sicherheit beheben.

Das Zurücksetzen aller Einstellungen hat jedoch Nachteile. Ihr WLAN, Bluetooth, Benachrichtigungen, VPN, Tastatur und alle diese Einstellungen, die Sie im Laufe der Zeit geändert oder hinzugefügt haben, werden auf den Standardzustand zurückgesetzt.

Persönliche Dinge wie Fotos, Videos, Musik, Apps, App-Daten bleiben jedoch unberührt. Dennoch ist es besser, ein Backup zu erstellen, bevor Sie fortfahren.

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein → Zurücksetzen.
  2. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen und fahren Sie fort.
  3. Sobald es abgeschlossen ist, wäre kein Tonproblem mehr weg!

    Alle Einstellungen zurücksetzen

12. Wenden Sie sich an den Apple-Support

Wenn keine der oben genannten Lösungen dazu beigetragen hat, Ihren iPhone-Sound wiederherzustellen, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein ernstes Hardwareproblem. Wenden Sie sich am besten an den Apple Support und vereinbaren Sie einen Besuch im Geschäft.

Ich hoffe, die obigen Lösungen waren hilfreich, und jetzt haben Sie Ton auf Ihrem iPhone. Ich hoffe, Sie können Medien genießen und Ihr Gerät klingelt, wenn Sie einen eingehenden Anruf, eine SMS oder eine App-Benachrichtigung erhalten.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Bitte stellen Sie Ihre Anfrage in den Kommentarbereich unten.

Schauen Sie sich als nächstes an:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *