iTunes erkennt das iPhone nicht? Tipps zur Behebung

Neulich erzählte mir einer meiner Freunde, dass iTunes sein iPhone nicht erkenne. Er fügte hinzu, dass sowohl Mac als auch Windows PC sein iOS-Gerät nicht erkannten. Was könnte dazu geführt haben, dass iTunes oder der Computer nicht mit dem iPhone funktioniert?

Es kann mehrere Gründe geben, warum iTunes Ihr iOS-Gerät nicht erkennt. Auf Ihrem Gerät wird beispielsweise die alte Version von iOS ausgeführt, die auf Ihrem Computer ausgeführte iTunes-Version ist zu alt, um mit Ihrem neuen iPhone zu arbeiten, das USB-Kabel funktioniert nicht usw. Sehen wir uns alle möglichen Lösungen an kann Ihnen helfen, dieses Problem zu beheben!

Korrekturen für Computer erkennen das iPhone nicht

  1. Aktualisieren Sie iTunes auf einem Windows-PC

1. Probieren Sie einige schnelle Tipps aus

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer installiert haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die neueste Software auf Ihrem Computer haben
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iOS-Gerät die neueste Version von iOS ausgeführt wird. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → Software-Update und prüfen Sie, ob ein Update verfügbar ist. Wenn ja, aktualisieren Sie Ihr Gerät
  • Trennen Sie das gesamte USB-Zubehör von Ihrem Computer
  • Probieren Sie einen anderen USB-Anschluss aus, um zu überprüfen, ob er funktioniert. Probieren Sie auch ein anderes Apple USB-Kabel aus
  • Starten Sie sowohl Ihr iPhone als auch Ihren Computer neu

2. Aktualisieren Sie iTunes auf Ihrem Mac

Hinweis: In macOS Catalina und macOS Big Sur verfügt Ihr Mac über dedizierte Apps (Apple Music, Apple TV und Apple Podcasts). Inhalte aus Ihrer iTunes-Mediathek wurden in jede dieser Apps migriert, damit Sie keinen Takt verpassen.

Es ist immer ratsam, iTunes auf dem Mac auf dem neuesten Stand zu halten. Um iTunes zu aktualisieren, öffnen Sie es auf Ihrem Mac und klicken Sie dann auf iTunes. Klicken Sie dann auf Nach Updates suchen. Wenn ein Update verfügbar ist, stellen Sie sicher, dass Sie es aktualisieren.

Suchen Sie auf dem Mac nach iTunes UpdateITunes-Version auf dem Mac anzeigen

Manchmal startet Apple ein Update für iTunes über den Mac App Store. Gehen Sie daher zu Mac App Store → Updates und aktualisieren Sie es.

Aktualisieren Sie iTunes mit dem Mac App Store

3. Aktualisieren Sie iTunes auf einem Windows-PC

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Windows-PC.
  2. Als nächstes müssen Sie Hilfe auswählen. Klicken Sie dann auf Nach Updates suchen.Aktualisieren Sie iTunes auf einem Windows-PC
  3. Befolgen Sie nun die Anweisungen zum Installieren der neuesten Version von iTunes auf Ihrem Computer.

4. Aktualisieren Sie Ihren Gerätetreiber auf einem Windows-PC

  1. Klicken Sie auf Start, geben Sie den Geräte-Manager ein und wählen Sie ihn auf Ihrem Windows-PC aus.Suchen Sie im Geräte-Manager auf einem Windows-PC
  2. Klicken Sie auf Treibersoftware aktualisieren.Klicken Sie auf Windows-Treiber auf Treibersoftware aktualisieren
  3. Klicken Sie nun auf Ihrem Computer auf Nach Treibersoftware suchen.Durchsuchen Sie den Computer nach Treibersoftware
  4. Klicken Sie anschließend auf Aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen.Klicken Sie auf Lassen Sie mich Treiber auswählen
  5. Wählen Sie das Gerät aus und klicken Sie auf Weiter.Wählen Sie Gerät und klicken Sie auf dem Windows-PC auf Weiter

Wenn dies fehlschlägt, müssen Sie Have Disc oder eine Gerätekategorie auswählen → Klicken Sie auf Weiter und doppelklicken Sie dann auf usbaapl oder usbaapl64 → Klicken Sie im Fenster Have Disk auf Öffnen → Jetzt klicken Sie auf Weiter → Fertig stellen.

5. Setzen Sie Standort und Datenschutz auf Ihrem iPhone zurück

Wenn Sie Ihr iOS-Gerät an den Computer anschließen, müssen Sie dem Computer vertrauen. Nur für den Fall, dass Sie vergessen haben, Ihrem Computer zu vertrauen, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, warten Sie einige Zeit und schließen Sie ihn erneut an. Wenn Sie nicht die Option erhalten, dem Computer zu vertrauen, setzen Sie den Standort und den Datenschutz auf Ihrem iOS-Gerät zurück.

Öffnen Sie Einstellungen → Allgemein → Zurücksetzen → Standort und Datenschutz zurücksetzen.

Tippen Sie auf Standort und Datenschutz zurücksetzen und bestätigen Sie in iOS 11

6. Löschen Sie iTunes und installieren Sie es erneut auf dem Mac

  1. Öffnen Sie das Finder-Fenster auf Ihrem Mac und wählen Sie in der Seitenleiste Anwendungen aus.
  2. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf iTunes und dann auf “Informationen”.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf iTunes und dann auf Info abrufen
  3. Jetzt müssen Sie auf das Vorhängeschlosssymbol in der unteren rechten Ecke des Infofensters klicken.Klicken Sie in iTunes auf Vorhängeschloss
  4. Geben Sie Ihr Administratorkennwort ein und klicken Sie auf OK.
  5. Klicken Sie auf Freigabe & Berechtigungen, um das Fenster zu erweitern. Jetzt müssen Sie Alle auswählen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Berechtigungen ändern, damit jeder lesen und schreiben kann, und klicken Sie erneut auf das Vorhängeschloss.Erlaube allen Lese- und Schreibberechtigungen für iTunes auf dem Mac
  6. Schließen Sie als Nächstes das Fenster “Informationen”.

Ziehen Sie dann iTunes in den Papierkorb. Jetzt, iTunes erneut herunterladen.

7. Löschen Sie iTunes und installieren Sie es erneut auf dem Windows-PC

Öffnen Sie die Systemsteuerung auf Ihrem Windows-PC und deinstallieren Sie iTunes zusammen mit den zugehörigen Softwarekomponenten wie Apple Software Update, Apple Mobile Device Support, Bonjour, 32-Bit-Unterstützung für Apple-Anwendungen, 64-Bit-Unterstützung für Apple-Anwendungen sowie iTunes.

Gehe rüber zu Apples Support-Handbuch Weitere Informationen, wenn Sie iTunes unter Windows nicht löschen können.

Sobald Sie iTunes gelöscht haben, Laden Sie es erneut herunter.

8. Stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Wenn nicht alle oben genannten Lösungen für Sie angeklickt haben, versuchen Sie, Ihr iOS-Gerät wiederherzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie mit dem Wiederherstellungsprozess fortfahren. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer → Öffnen Sie iTunes → Wählen Sie Ihr Gerät aus → Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen und bestätigen Sie es.

Wiederherstellen des iPhone mit iTunes unter Mac oder Windows

Hoffentlich helfen Ihnen diese Lösungen bei der Behebung des Problems. In den meisten Fällen wird dies behoben, indem nur die iOS-Geräte, Computer und iTunes aktualisiert werden. Manchmal wurde es nur durch einen Neustart des iPhone und des Computers behoben.

Wenn nichts für Sie funktioniert hat, wäre es besser Wenden Sie sich an Apple, um Hilfe zu erhalten.

Vielleicht möchten Sie noch einige andere hilfreiche Beiträge lesen:

Similar Posts

Leave a Reply