iToolab AnyGo: Simulieren Sie jeden GPS-Standort auf einem iOS-Gerät (kein Jailbreak)

Möchten Sie Spiele spielen oder Apps ohne Standortbeschränkung erkunden? Oder möchten Sie Ihren geografischen Standort ändern, um Ihre Freunde zu ärgern? Ich frage Sie nur, ob Sie Ihren iPhone- oder iPad-GPS-Standort aus persönlichen oder beruflichen Gründen fälschen möchten.

Testen und überprüfen Sie mit mir iToolab AnyGo, einen benutzerfreundlichen Standortsimulator, der verspricht, Ihren GPS-Standort ohne Jailbreak überall auf der Welt zu transportieren.

iToolab AnyGo-Test: Kann es wirklich jeden GPS-Standort simulieren?

AnyGo ist eine praktische MacOS- und Windows-Software für Parodieren Sie den Standort von iPhone und iPad. Das heißt, ich kann in meinem Büro sitzen und diesen Artikel schreiben, und mein iPhone könnte einen weit entfernten Ort anzeigen, sagen wir den Eiffelturm in Paris.

Interessantes Recht! Bevor Sie sich jedoch weiter mit der App befassen, sehen wir uns kurz an, wie Sie den Standort Ihres Geräts vortäuschen können.

Vorteile der Fälschung Ihres GPS-Standorts

  • Verstecken Sie Ihren realen Standort – Halten Sie offen neugierige Apps, Dienste oder Stalker von Ihren persönlichen Angelegenheiten fern.
  • Spielen Sie LBS-Spiele (Location Based Services) – Narrenspiele, mit denen Sie die Umgebung erkunden oder bestimmte Vergünstigungen je nach Standort sperren können.
  • Inhalte entsperren – Ähnlich wie bei einer VPN-App können Sie standortbezogene eingeschränkte Inhalte wie Filme, Musik und Videos anzeigen.
  • Narrenfreunde & Follower – Posten Sie nicht nur ein Rückfallfoto / -video. Lassen Sie andere spüren, dass das Abenteuer weitergeht und Sie wieder unterwegs sind.
  • Geospezifische Tests – Möglicherweise sitzen Sie in den USA und erstellen eine App oder einen Dienst für einen Ort in Europa. GPS-Spoofing kann Ihnen helfen, die Standortbarriere zu überwinden.
  • Geräte-Software-Updates abrufen – Software-Updates werden häufig in bestimmten Regionen und nicht global eingeführt. Sie können Ihren Standort fälschen und das Update auf Ihrem Gerät installieren.

Nachdem wir das Warum festgelegt haben, ist es Zeit, Antworten auf das Wie zu erhalten.

So fälschen Sie den GPS-Standort Ihres iPhone mit AnyGo

Ich habe es sehr genossen, die Position meines Geräts zu ändern, hauptsächlich, weil es nur drei Schritte dauert, oder soll ich nach der Installation einen Klick sagen.

  1. Starten Sie AnyGo und verbinden Sie Ihr iPhone / iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  2. Tippen Sie hier auf die Suchleiste, geben Sie den Ort / die Adresse ein, wählen Sie ihn aus und klicken Sie auf Suchen.Tippen Sie auf den Suchleistentyp und wählen Sie den Speicherort in der iToolab-App für Mac aus
  3. Sie sehen nun die Koordinaten und die Entfernung des Standorts. Klicken Sie auf Los, um fortzufahren.Zeigen Sie die Koordinaten und die Entfernung des Standorts in der iToolab-App für Mac an

Das ist es! Der GPS-Standort Ihres iOS-Geräts wird an den gewünschten Standort simuliert. Die Software täuscht auch Find My; siehe den Screenshot unten. (Bild 4)

Yay! Ich bin in Paris; Nun, zumindest könnte mein Gerät meine Lieblingsstadt besuchen. Sie müssen kein Tech-Experte sein, um den GPS-Standort zu fälschen. Jeder und jede kann es mit AnyGo tun.

Während die Hauptfunktion der App darin besteht, Ihre Geräte an den gewünschten Ort zu teleportieren, bietet sie einige unterhaltsame Funktionen, die sich unter der Haube befinden.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie über das von AnyGo unterstützte Gerät und die Software verfügen.

  • iOS – 7.0 und höher, einschließlich iOS 14.4 und iPadOS 14.4.
  • macOS – 10.11 (El Capitan) und höher, einschließlich der neuesten 11 (macOS Big Sur).
  • Windows – Win 10 / 8.1 / 8/7 / Vista / XP.
  • iPhone – iPhone 3G und höher, einschließlich iPhone 12 Pro (Max).
  • iPad – Alle Modelle von iPad Air, Mini, Pro und iPad.
  • iPod – iPod touch 1 und höher.

Funktionen, die AnyGo noch faszinierender machen

Simulieren Sie den Standort mit angepasster Route und Geschwindigkeit

Erreichen Sie nicht zufällig einen Punkt; virtuell fahren, gehen oder radeln, um die Strecke zurückzulegen. Dieser spezielle Trick ist praktisch, wenn Sie GPS-basierte Spiele wie Pokémon GO spielen. Es ist überzeugender und Sie haben die Möglichkeit, mehr Pokémon auf der Route zu fangen.

Zwei-Punkt-Modus

Wählen Sie das Symbol auf der Karte aus, wählen Sie den Start- und Endpunkt aus, stellen Sie die Geschwindigkeit von 3,6 km / h auf 100 km / h ein und klicken Sie auf Los.

Wählen Sie den Start- und Endpunkt und stellen Sie die Geschwindigkeit in der iToolab-App für Mac ein

Sie können auch entscheiden, ob Sie die Reise mehr als einmal machen möchten. Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, zeigt Ihnen die Software sogar die Route und den Ort, an dem Sie angekommen sind.

Zeigt die Route an und wo Sie sie in der iToolab-App für Mac erreicht haben

Multi-Spot-Modus

Wie der Name schon sagt, können Sie hier mehrere Haltestellen auswählen. Auf diese Weise sieht die Reise überzeugender aus, insbesondere wenn Sie lange Strecken zurücklegen möchten.

Multi-Spot-Modus in der iToolab Mac App

Joystick für Präzision

Wenn Sie eine Stecknadel auf der Karte ablegen, erhalten Sie nicht immer den perfekten Ort, selbst wenn Sie einen Bereich super vergrößern. AnyGo verfügt also über einen Joystick-Modus, mit dem Sie sich mit den Pfeilen des Bildschirms vorwärts, rückwärts, links oder rechts bewegen können.

Joystick für Präzision in der iToolab Mac App

Sie können die GPS-Bewegung auch über Ihre Tastatur steuern, indem Sie die Tasten W, A, S und D drücken.

Unterstützung für GPX-Dateien

Wenn Sie es nicht wissen, speichern GPX-Dateien GPS-Daten zusammen mit Längen-, Breitengrad, Wegpunkten, Routen, Geocaches und Tracks. Der Dateityp wird häufig in Fitnessgeräten und -anwendungen verwendet, um Ihre Lauf- und Fahrradroute zu verfolgen.

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein App-Tester. Sie können die Daten einer Route einfach in die App importieren, um bequem von Ihrem Schreibtisch aus zu sehen, wie sie funktioniert. Sie können diese Daten auch importieren, um eine realistischere Route zu verfolgen, während Sie standortbezogene Spiele spielen.

Gefälschte Position mehrerer Geräte gleichzeitig

Möchten Sie, dass Ihr iPhone London besucht, während das iPad gleichzeitig durch die Straßen Roms streift? Schließen Sie beide Geräte an Ihren Computer an und fälschen Sie gleichzeitig problemlos den GPS-Standort.

AnyGo verfolgt auch Ihre Reisen und die Routen, denen Sie gefolgt sind, sodass Sie nicht vergessen, wohin Sie diesen Sommer gegangen sind.

Funktioniert nahtlos mit standortbasierten AR-Spielen und Apps

Ob Sie sich bei AR-Spielen wie exzellent auszeichnen möchten Harry Potter: Zauberer vereinen sich Wenn Sie Profile für Dating-Apps wie Bumble oder Tinder freischalten möchten, kann AnyGo Ihnen dabei helfen, all dies und mehr zu tun.

Unser Urteil

Die Software hält mit Sicherheit, was sie verspricht. Ich finde es toll, wie einfach alles zu bedienen und in der App angemessen angeordnet ist. Ich habe festgestellt, dass mein Gerät ein- oder zweimal an der falschen Stelle hängen geblieben ist, aber ein einfacher Neustart hat dieses Problem schnell behoben.

Insgesamt hat mir AnyGo und seine Funktionen gefallen. Egal, ob Sie einen gefälschten GPS-Standort zum Spaß oder zur Arbeit simulieren möchten, Sie sollten diese App unbedingt ausprobieren (Wortspiel beabsichtigt).

Preis: Kostenloser Download (Pläne für 5 Geräte und 1 Mac verfügbar);

  • Monatsabonnement – 9,95 USD *
  • Vierteljährliches Abonnement – 19,95 USD *
  • Jahresabonnement – 39,95 USD *
  • Lebenszeitplan – 59,95 USD *

Herunterladen

*Verbilligter Preis. Verwenden Sie den Gutscheincode: LABR8F, um 20% Rabatt zu erhalten.

iGeeksBlog hat Partner- und gesponserte Partnerschaften. Wir können Provisionen für Einkäufe verdienen, die über unsere Links getätigt werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Empfehlungen unserer Autoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *