iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr Probleme mit dem Touchscreen (behoben)

Für Benutzer des iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr ist es ein ärgerliches Problem, wenn ein Problem mit dem Touchscreen, eine Fehlfunktion des Touchscreens, eine Unempfindlichkeit des Bildschirms und einige andere Probleme mit dem Touchscreen auftreten iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr.

Im Folgenden werden wir mit einigen der Lösungen vertraut gemacht, die Sie benötigen, um Ihr iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr zu reparieren, wenn der Touchscreen Ihnen unnötige Probleme bereitet.

Das iPhone Xs, das iPhone Xs Max und das iPhone Xr berühren den Bildschirm normalerweise nicht im unteren Bereich des Bildschirms. Dies könnte bedeuten, dass Benutzer die Apps und Steuerelemente von diesem Teil des Telefons an andere Enden des Telefons verschieben, um sie ohne Unterbrechung weiter zu verwenden.

Warum iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr Touchscreen nicht funktionieren

  1. Es gibt Fälle, in denen das Produkt während des Versands beschädigt werden kann. Es ist möglich, dass beim iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr-Touchscreen Probleme auftreten, die auf übermäßige Unebenheiten oder Belastungen der Verpackung zurückzuführen sind, die die Leistung des Smartphones beeinträchtigen können
  2. Ein weiterer häufiger Grund, warum auf Ihrem iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr möglicherweise Probleme mit dem Touchscreen auftreten, ist das Vorhandensein von Softwarefehlern. Apple bekämpft dieses Problem, indem regelmäßig Software-Updates veröffentlicht werden, um die damit verbundenen Probleme zu beheben. Dies kann jedoch einige Zeit dauern

Methoden zum Reparieren von iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr Touchscreen funktionieren nicht

Schließen Sie den Werksreset ab

  1. Schalten Sie Ihr iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr ein
  2. Starten Sie die App Einstellungen und klicken Sie auf Allgemein
  3. Durchsuchen Sie und wählen Sie die Option Rest
  4. Geben Sie Ihre Apple-Anmeldedaten ein, um fortzufahren
  5. Ihr iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr sollten den Vorgang zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen starten
  6. Sobald der Reset abgeschlossen ist, wird der Begrüßungsbildschirm eingeschaltet

Telefon-Cache löschen

Gehen Sie zu Einstellungen, klicken Sie auf Allgemein, suchen Sie nach Speicher und iCloud-Nutzung und wählen Sie Speicher verwalten. Anschließend klicken Sie unter den Dokumenten und Daten auf ein Element. Wischen Sie die unerwünschten Elemente auf die linke Seite des Bildschirms und löschen Sie sie. Klicken Sie auf Bearbeiten und löschen Sie alle Daten, um alle Daten der App zu entfernen.

Führen Sie einen Hard Reset durch

Es ist wichtig zu beachten, dass das Ausführen einer Hard-Reset-Aufgabe auf iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr Sie alle Einstellungen und das Löschen aller Apps und Dokumente kostet. Das Sichern Ihres iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr sollte durchgeführt werden, um Verluste nach dem Hard-Reset zu vermeiden. Das Sichern der Dateien auf Ihrem iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr erfolgt, indem Sie nach dem Einstellungsmenü suchen und auf Sichern und Zurücksetzen klicken. Zusätzliche Informationen und Anleitungen zu wie man iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr hart zurücksetzt.

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Home- und Wake / Sleep-Tasten Ihres iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr-Smartphones
  2. Drücken Sie die Tasten mindestens zehn Sekunden lang
  3. Das iPhone Xs, das iPhone Xs Max und das iPhone Xr führen einen ungewöhnlichen Vorgang durch und führen einen Backup-Reset durch
  4. Der Startbildschirm wird von selbst neu gestartet

Entferne die Sim-Karte

Zunächst ist es ratsam, Ihr iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr auszuschalten. Anschließend können Sie die SIM-Karte einfach herausnehmen und wieder in das Telefon einlegen. Schalten Sie Ihr Telefon ein, um zu bestätigen, ob das Problem behoben wurde.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *