iPhone steckt im Kopfhörermodus fest? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können

Wenn Sie ein älteres iPhone mit einer 3,5-mm-Audiobuchse verwenden, ist Ihr iPhone möglicherweise im Kopfhörermodus hängen geblieben. Wenn Sie mit Apple sprechen, Sie werden aufgefordert, Ihr Telefon in einen Apple Store zu bringen. Wenn für Ihr Telefon noch eine erweiterte Garantie gilt oder Sie es nicht selbst reparieren möchten, können Sie dies natürlich tun. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, das Problem selbst zu beheben.

Wenn Sie feststellen, dass das iPhone im Kopfhörermodus stecken bleibt, gibt es in den meisten Fällen keine einzige Lösung, die funktioniert. Nicht, dass ich es wüsste. Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie ausprobieren können und bei denen die Audiowiedergabe häufig wieder normal ist. Keiner von ihnen, außer der endgültigen Korrektur, beschädigt Ihr Telefon oder führt dazu, dass Sie Daten verlieren. Sie sind einen Versuch wert, wenn Sie nicht in der Nähe eines Apple Store wohnen.

Symptome des iPhone stecken im Kopfhörermodus

Normalerweise haben Sie Musik oder einen Film mit Kopfhörern gehört. Sie entfernen die Kopfhörer und können dann kein Audio vom Telefon hören. Spielen Sie ein Lied und Sie hören nichts. Jemand ruft an und Sie hören keinen Klingelton. Es ist, als ob das Telefon stumm geschaltet wird. Schließen Sie Ihre Kopfhörer wieder an und Audio wird gut wiedergegeben.

Etwas in der Hardware oder in iOS gibt den Audio-Player nicht aus dem Kopfhörermodus frei und schaltet ihn in den Lautsprechermodus.

Fix iPhone im Kopfhörermodus stecken

Um ein iPhone zu reparieren, das im Kopfhörermodus steckt, müssen Sie einige oder alle der folgenden Schritte ausprobieren. Ich würde vorschlagen, sie der Reihe nach zu versuchen und erneut zu testen. Einer von ihnen wird sicher funktionieren.

Schließen Sie Ihre Kopfhörer wieder an

Die naheliegendste Lösung besteht darin, die Kopfhörer wieder anzuschließen und einen Titel abzuspielen. Lassen Sie das Lied beenden oder stoppen Sie es. Warten Sie, bis die Wiedergabe vollständig abgeschlossen ist, und entfernen Sie dann die Kopfhörer.

Probieren Sie einen anderen Kopfhörer aus

Wenn Sie Apple EarPods verwenden, probieren Sie einen anderen Kopfhörer aus und wiederholen Sie die obigen Schritte. Wenn Sie keine Apple-Kopfhörer verwenden, versuchen Sie es mit einem anderen Paar und machen Sie dasselbe. Da die Buchse universell sein soll, sollte dies eigentlich nichts anderes tun, als das Internet zu durchsuchen, anscheinend für einige.

Versuchen Sie es mit einer anderen Audioquelle

Wenn Sie Musik gehört haben, als Ihr iPhone im Kopfhörermodus stecken blieb, probieren Sie etwas anderes aus. Sehen Sie sich ein YouTube-Video oder einen YouTube-Film an. Probieren Sie eine völlig andere Audioquelle aus und testen Sie sie erneut. Wenn es sich um einen Softwarefehler handelt, der dies verursacht, kann eine neue Audioquelle ihn möglicherweise ausschütteln.

Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn das erneute Anschließen oder Wechseln der Kopfhörer nicht funktioniert, starten Sie Ihr Telefon neu. Schalten Sie es aus, lassen Sie es 15 bis 20 Sekunden lang stehen und schalten Sie es dann wieder ein. Wie bei jedem Gerät kann ein einfacher Neustart ausreichen, um alle Probleme zurückzusetzen, die es betreffen könnten.

Versuchen Sie es im Flugzeugmodus

Im Flugzeugmodus wird das Telefon stummgeschaltet. Es lohnt sich also, das Audio zurückzusetzen. Wenn keine der oben genannten Funktionen funktioniert, schalten Sie Ihr iPhone in den Flugzeugmodus, lassen Sie es einige Minuten dort und schalten Sie es dann aus dem Flugzeugmodus aus. Dieser Trick funktioniert anscheinend ziemlich oft und ist definitiv einen Versuch wert.

Überprüfen Sie die Buchse

Überprüfen Sie den Wagenheber auf Schmutz, Beschädigungen oder Zustand. Es sollte sauber sein und keinen Schmutz oder Staub enthalten. Die Buchse sollte auch gerade und nicht locker sein und genau in die Telefonhülle passen. Wenn es schmutzig aussieht, verwenden Sie eine Dose Druckluft, ein Q-Tip oder eine Interdentalbürste, um es vorsichtig zu reinigen.

Setzen Sie Ihr Telefon mithilfe der DFU-Wiederherstellung zurück

Das letzte, was Sie versuchen sollten, wenn Ihr iPhone im Kopfhörermodus hängen bleibt, ist ein Hard-Reset. Da dies ein komplizierter Prozess ist, habe ich ihn bis zum letzten Mal verlassen. Soweit ich gesehen habe, funktioniert eine der vorherigen Methoden normalerweise, aber wenn nicht, ist dies Ihr letzter Ausweg, bevor Sie den nächstgelegenen Apple Store finden müssen.

Stellen Sie zuvor sicher, dass Ihr Telefon in iTunes gesichert ist, da es Ihr Telefon löscht. Dieses Beispiel wird mit einem iPhone 7 demonstriert.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Halten Sie den Netzschalter Ihres iPhones 3 Sekunden lang gedrückt.
  3. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste weiterhin gedrückt, und halten Sie die Lautstärketaste nun 15 Sekunden lang gedrückt.
  4. Lassen Sie den Netzschalter los, halten Sie die Lautstärketaste jedoch 10 Sekunden lang gedrückt. Sie sollten jetzt den Bildschirm “In iTunes einbinden” sehen.
  5. Überprüfen Sie auf Ihrem Computer, ob iTunes im Wiederherstellungsmodus ein iPhone erkannt hat. Sie müssen dieses iPhone wiederherstellen, bevor es mit der iTunes-Nachricht verwendet werden kann.
  6. Wählen Sie im iTunes-Fenster “Telefon wiederherstellen”.

Das Zurücksetzen Ihres iPhones ist keine leichte Aufgabe. Wenn Sie jedoch nicht in der Nähe eines Apple Store oder eines Authorized Serve Centers wohnen, ist dies möglicherweise Ihre einzige Option. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zuerst ein Backup erstellen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.