iPhone Sound funktioniert nicht – was zu tun ist

Ist die Lautstärke maximal, aber Sie können keine Benachrichtigungen oder Spiel-Audio hören? iPhones haben eine seltsame Art, Klangstörungen zu manifestieren, und dies ist nur eine davon.

Der Ton funktioniert möglicherweise auch nicht mehr, wenn Sie ein Headset oder Ihre AirPods verwenden. In einigen Fällen tritt nur dann ein Fehler auf, wenn Sie das Telefon ohne Headset verwenden. Glücklicherweise gibt es einige Dinge, die Sie selbst tun können, um diese Probleme zu beheben, und wir von TechJunkie zeigen Ihnen, wie Sie Probleme mit dem iPhone-Sound beheben und beheben können.

Hinweis * Wenn Ihr Klingelton nicht funktioniert, überprüfen Sie zuerst den Soundschalter auf der linken Seite des Telefons über den Lautstärketasten. Klappen Sie den Schalter so, dass er dem Bildschirm des Telefons am nächsten kommt (im Gegensatz zur Rückseite Ihres iPhones) und prüfen Sie, ob Ihr Klingelton funktioniert.

Grundlegende Fehlerbehebung

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr iPhone-Sound nicht richtig funktioniert. Der schnellste Weg, um Ihre Lösung zu finden, sind einige grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung. Hier sind einige Dinge, über die Sie nachdenken oder die Sie ausprobieren sollten, wenn Sie versuchen, Ihr Telefon wieder ordnungsgemäß zum Laufen zu bringen:

  • Bluetooth – Ist Ihr Bluetooth eingeschaltet und irgendwo verbunden? Selbst wenn Sie es eine Weile nicht mehr benutzt haben, versuchen Sie, es auszuschalten, um zu sehen, ob Ihr Sound funktioniert
  • Ist der Lautsprecher verschmutzt? – Überprüfen Sie insbesondere für diejenigen, die ihr Telefon an ihr Ohr halten, den Lautsprecher oben am Telefon über der Kamera. Es kann verstopfen und Sie hören keinen weiteren Anrufer
  • Überprüfen Sie die unteren Lautsprecher auf Schmutz – Wenn Sie keine Musik oder keinen Klingelton hören können, stellen Sie sicher, dass sich der Lautsprecher unten am Telefon befindet
  • Funktioniert es mit Kopfhörern? Schließen Sie Ihre Kopfhörer an und versuchen Sie, einen Klingelton oder ein Lied abzuspielen. Wenn nichts über Ihre Kopfhörer abgespielt wird, liegt wahrscheinlich ein Softwareproblem vor.
  • Versuchen Sie, Sound über eine andere Quelle abzuspielen. Wenn YouTube-Sound nicht funktioniert, versuchen Sie es mit Pandora. Wenn Ihr Klingelton nicht funktioniert, aber alles andere funktioniert, versuchen Sie es mit einem neuen Klingelton.

Warum funktioniert mein Sound auf meinem iPhone nicht?

Überprüfen Sie zuerst Ihre grundlegenden Soundeinstellungen, dann untersuchen wir andere mögliche Probleme und Lösungen für Audioprobleme.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen
  2. Tippen Sie anschließend auf Sounds & Haptics oder Sounds.
  3. Gehen Sie dann zu Ringers and Alerts
  4. Bewegen Sie den Schieberegler nach rechts, um die Lautstärke zu erhöhen.

Klingt nicht richtig?

Wenn Sie Geräusche von Ihrem Telefon hören, aber sicher sind, dass diese nicht ordnungsgemäß weitergeleitet werden, gehen Sie zu den Einstellungen für Eingabehilfen auf Ihrem Telefon. Überprüfen Sie, ob die Balance stimmt und die Einstellungen mit dem folgenden Screenshot übereinstimmen.

Wenn Sie immer noch keinen Ton hören, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor und Sie müssen Ihr iPhone in einen Apple Store bringen. Bevor Sie das Problem auf die Hardware eingrenzen, probieren Sie noch ein paar Dinge aus…

Starten Sie Ihr iPhone neu

Dies ist zwar kein ausgeklügelter Ansatz zur Behebung technischer Probleme, funktioniert jedoch häufiger als erwartet. Ein einfacher Neustart behebt normalerweise kleine Softwareprobleme, die zu Fehlfunktionen Ihres Audios führen können.

So starten Sie Ihr iPhone neu:

  1. Halten Sie die Seitentaste und die Lauter-Taste gleichzeitig gedrückt
  2. Warten Sie, bis sich der Bildschirm ausschaltet.
  3. Lassen Sie die Tasten los, wenn Sie das Apple-Logo sehen, und warten Sie, bis Ihr iPhone wieder vollständig eingeschaltet ist.

Setzen Sie die Einstellungen Ihres iPhones zurück, um den Ton auf Ihrem iPhone zu korrigieren

Ihre iPhone-Audioprobleme können durch die Art und Weise verursacht werden, wie Sie Ihr Telefon personalisiert haben. Benutzerdefinierte Audioeinstellungen, Videoeinstellungen oder die Installation einer Vielzahl von Apps von Drittanbietern können manchmal den Sound beeinträchtigen. Versuchen Sie, Ihr Telefon auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, und prüfen Sie, ob das Soundproblem dadurch behoben wird.

So setzen Sie Ihr iPhone auf die Standardeinstellungen zurück:

  1. Gehen Sie zunächst zu Einstellungen
    iPhone Sound funktioniert nicht Was zu tun ist
  2. Tippen Sie anschließend auf Allgemein
    iPhone Sound
  3. Tippen Sie abschließend auf Alle Einstellungen und anschließend auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Sound funktioniert nicht iPhone

Diese Methode sollte sich nicht auf Ihre persönlichen Daten wie Medien, gespeicherte Kontakte, Dateien usw. auswirken. Warten Sie einige Minuten und versuchen Sie, den Sound Ihres iPhones zu verwenden, um festzustellen, ob er jetzt funktioniert.

Überprüfen Sie die Kopfhörer oder den externen Lautsprecher

Wenn Sie nur dann Soundprobleme haben, wenn Sie kein Headset oder keine Lautsprecher verwenden, liegt möglicherweise ein anhaltendes Verbindungsproblem vor. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein iPhone auch nach dem Trennen im Kopfhörermodus bleibt.

Setzen Sie Ihr Headset wieder ein und nehmen Sie es schnell heraus. Wiederholen Sie diesen Vorgang einige Male und prüfen Sie, ob sich etwas geändert hat. Dies kann das Problem bei vielen iPhone-Modellen beheben.

Suchen Sie nach Bluetooth-Problemen

Unabhängig davon, ob Sie eine Verbindung zu Kopfhörern oder einem Lautsprecher herstellen, kann Bluetooth schwierig sein. Das Bluetooth kann keine Verbindung herstellen, keine Verbindung zum falschen Gerät herstellen oder ein anderes Gerät in der Nähe mit aktiviertem Bluetooth kann Ihre Verbindung stören. Versuchen Sie diese Schritte:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Bluetooth auf Ihrem iPhone und dem Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen, aktiviert ist.
  2. Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.
  3. Überprüfen Sie, ob bei anderen Geräten in der Nähe Bluetooth aktiviert und deaktiviert ist, wenn dies möglich ist, damit keine anderen Telefone, Tablets, Computer oder anderen Geräte die Verbindung zu Ihren Kopfhörern oder Lautsprechern stören oder sogar konkurrieren.

Reinigen Sie Ihr iPhone dort, wo Sie Kopfhörer anschließen

Dies bedeutet nicht, dass eine Cache-Bereinigung durchgeführt wird. Möglicherweise müssen Sie Ihr iPhone physisch reinigen, wenn der Ton nicht funktioniert. Nehmen Sie einen Zahnstocher, eine Dose Druckluft oder ein Wattestäbchen in die Kopfhörerbuchse des Telefons.

Stellen Sie sicher, dass Sie Staubpartikel und Schmutz entfernen, die die Verbindung beeinträchtigen könnten. Sie sollten auch sicherstellen, dass auch das Lautsprecher- und Empfängernetz gereinigt wird, nicht nur der Blitzanschluss.

Verwenden Sie einen Sicherungspunkt, um zum Zeitpunkt der Soundfunktion zurückzukehren

Nicht jeder sichert sein iPhone in iCloud, aber viele Leute tun es und einige, ohne es zu merken. Wenn Sie jedoch die Gewohnheit haben, Backups für Ihr iPhone zu erstellen, haben Sie möglicherweise Glück.

Durch das Wiederherstellen einer älteren Version Ihres iPhones werden möglicherweise Audioprobleme behoben, sofern in der Sicherungsversion nicht dieselben Probleme aufgetreten sind:

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Suchen Sie iCloud und wählen Sie es aus
  3. Wählen Sie Storage & Backup
  4. Wählen Sie den gewünschten Wiederherstellungspunkt

Umgang mit Anschlussproblemen, die sich auf Audio auswirken

Es ist kein Geheimnis, dass viele iPhones fehlerhaft aus der Fabrik kommen. Manchmal ist der Grund dafür, dass der Sound nicht funktioniert, einfach ein loser oder beschädigter Stecker.

Sie können versuchen, dies zu beheben, indem Sie das Gehäuse einige Sekunden lang über den Stecker drücken. Der Anschluss befindet sich normalerweise in der unteren rechten Ecke des iPhones direkt über dem Lautsprecher. Drücken Sie es 10 oder 20 Sekunden lang zwischen zwei Fingern und prüfen Sie, ob sich etwas ändert.

Alternativ können Sie versuchen, einige Male auf dieselbe Region zu tippen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht zu stark schlagen, da dies den Stecker noch mehr verschieben kann.

Durch das Aktualisieren auf die neueste iOS-Version können Probleme mit dem iPhone-Sound behoben werden

Nicht jeder verwendet automatische Updates für seine iPhones. Dies liegt daran, dass Apple gelegentlich kleinere Patches und Updates veröffentlicht, die sich nicht positiv auf das System auswirken. Was zur Behebung einer Sache entwickelt wurde, kann eine andere Systemfunktion beeinträchtigen.

Wenn Sie jedoch neue Apps verwenden, ohne Ihr iOS vollständig aktualisiert zu haben, können Kompatibilitätsprobleme auftreten, die sich auf den Sound auswirken.

So können Sie Ihre iOS-Version aktualisieren:

iPhone Software Update

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Allgemein
  3. Wählen Sie Software Update
  4. Dann installieren

Bringen Sie Ihr iPhone in den Apple Store

Wenn Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben und die Soundprobleme Ihres iPhones immer noch nicht beheben können, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihr iPhone in den Apple Store zu bringen. Möglicherweise kann ein Mitarbeiter der Genius Bar das Problem für Sie beheben, oder Sie benötigen einen Hardware-Ersatz. Es ist keine gute Idee, die iPhone-Hardware selbst zu reparieren.

Wenn Sie beispielsweise das iPhone 7 oder 7 Plus haben und das Lautsprechersymbol ausgegraut ist, funktioniert keine dieser Korrekturen (meistens haben Sie Glück). Dieses iPhone-Modell verfügt über eine fehlerhafte Audiokomponente für integrierte Schaltkreise. Sie müssen sie daher zu Apple oder einer Reparaturwerkstatt eines Drittanbieters mit Lötfunktionen bringen, um das Problem zu beheben. Denken Sie daran, wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, erhalten Sie möglicherweise keine Apple-Teile und die Garantie erlischt, falls vorhanden.

Haben Sie Probleme mit dem Sound Ihres iPhones? Wenn ja, wie haben Sie das Problem gelöst? Bitte erzähl uns davon in den Kommentaren unten!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.