iPhone-Kontakte fehlen nach dem iOS 15-Update? Hier ist die Lösung!

Vom ersten Tag an hat sich iOS 15 als unglaublich fehlerhaft erwiesen. Probleme wie schneller Batterieverbrauch, schlecht funktionierender persönlicher Hotspot und das Verschwinden von iPhone-Kontakten haben die Aufregung durch einen Albtraum ersetzt. Das Gute ist, dass es mehrere praktikable Problemumgehungen gibt, um das Problem mit fehlenden oder verschwundenen iPhone-Kontakten nach dem iOS 15-Update zu beheben. Wenn Sie sich also am falschen Ende dieses schrecklichen Problems befinden, besteht kein Grund zur Panik. Sehen Sie sich die sieben besten Tipps und Tricks an, um Ihre verlorenen iPhone-Kontakte wiederherzustellen.

Lassen Sie uns zunächst untersuchen, warum Ihre iPhone-Kontakte verloren gegangen sein könnten. Wenn Sie damit vertraut sind, gehen Sie direkt zu den möglichen Lösungen, um verschwundene Kontakte auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

Warum sind meine iPhone-Kontakte verschwunden?

Ehrlich gesagt ist das Verschwinden von Kontakten auf dem iPhone nichts Neues. Das Problem besteht seit Jahren bei fast allen Iterationen von iOS. Da es sich um ein häufiges iOS-Problem handelt, sind viele von uns irgendwann darauf gestoßen.

Apropos Gründe, warum die Kontakte-App leer aussieht – das Fehlen der gespeicherten Kontakte ist hauptsächlich auf iCloud-Synchronisierungsprobleme zurückzuführen. Außerdem spielt eine träge Internetverbindung auch einen Spielverderber, indem sie verhindert, dass die Kontakte schneller synchronisiert werden.

Als jemand, der schon einige Male auf diesem chaotischen Weg war, würde ich empfehlen, Ihr Gerät nach dem Software-Update in völliger Ruhe zu lassen. Auf diese Weise werden alle Ihre Daten, einschließlich Ihrer Fotos, Videos, Musik und Kontakte, schneller synchronisiert. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät mit einer stabilen Internetverbindung verbunden ist, was den Synchronisierungsprozess erheblich beschleunigt.

Die Zeit, die iCloud benötigt, um Ihre wichtigen Daten zu synchronisieren, hängt vollständig von der Datenmenge und Ihrer Internetgeschwindigkeit ab. Im Allgemeinen dauert es bei iOS 15 (wie bei jeder anderen Software) eine Weile, bis sie sich eingearbeitet hat. Daher treten Probleme wie schneller Batterieverbrauch und sogar Überhitzung direkt nach dem Software-Update auf.

Was die Lösungen anbelangt, haben sich das Erzwingen des Tötens der Kontakte-App und das Zurücksetzen von iCloud-Kontakten für iPhone-Benutzer bei mehreren Gelegenheiten als effektiv erwiesen. Außerdem gibt es andere ebenso praktikable Tricks, die helfen, fehlende Kontakte auf dem iPhone wiederherzustellen.

Tipps und Tricks zum Wiederherstellen fehlender iPhone-Kontakte

1. Force Kill Contacts App

Während diese Lösung für manche einfach klingen mag, hat dies bei mir schon einige Male funktioniert. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, diesen Tipp auszuprobieren und alle Ihre verschwundenen iPhone-Kontakte zurückzubringen. Da es kaum ein paar Sekunden dauert und Ihre Daten nicht beeinträchtigt, kann es nicht schaden, diesen Hack auszuprobieren.

  • Auf dem iPhone mit Face ID: Wischen Sie vom unteren Rand der Startleiste nach oben und halten Sie die Maustaste in der Mitte des Bildschirms gedrückt. Wischen Sie anschließend auf der App-Karte Kontakte nach oben, um die App zu beenden.
  • Auf dem iPhone mit Touch ID: Drücken Sie zweimal die Home-Taste, um den App-Umschalter aufzurufen, und streichen Sie auf der App-Karte Kontakte nach oben, um das Beenden der App zu erzwingen.

Force Kill Contacts-App auf dem iPhone - iPhone-Kontakte fehlen

Als nächstes warten Sie einige Zeit (ca. 5-10 Minuten) und öffnen die Kontakte-App erneut. Alle Ihre fehlenden Kontakte sollten jetzt wieder da sein. Wenn Sie sie jetzt sehen können, können Sie loslegen!

2. Hard Reset Ihres iPhones

Manchmal müssen Sie zur Behebung eines häufigen Problems wie dem Verschwinden von Kontakten auf einem iPhone nur einen Hard-Reset (auch als Neustart erzwingen) des Geräts ausführen. Machen Sie sich keine Sorgen, da es keine persönlichen Medien oder Daten löscht und verschiedene Softwarefehler beheben kann. Es ist also einen Versuch wert.

Neustart des iPhone 8 oder neuer erzwingen Bild mit freundlicher Genehmigung: Apple

  • Auf dem iPhone 8 oder neuer: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie dann die Leiser-Taste und lassen Sie sie schnell wieder los. Halten Sie als nächstes die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird und das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Auf dem iPhone 7/7 Plus: Halten Sie die Seitentaste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.
  • Auf dem iPhone 6s/6s Plus: Halten Sie die Home-Taste und die Seitentaste gleichzeitig gedrückt, bis Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

Nachdem Sie Ihr iPhone hart zurückgesetzt haben, gehen Sie zurück zur Kontakte-App, um zu überprüfen, ob Sie das Problem mit den fehlenden iPhone-Kontakten beheben konnten.

3. iCloud-Kontakte aus-/einschalten

Eine weitere ziemlich zuverlässige Lösung, die Sie versuchen sollten, fehlende iPhone-Kontakte wiederherzustellen, besteht darin, iCloud-Kontakte aus- / einzuschalten. Da es mir bei vielen Gelegenheiten geholfen hat, kann ich für seine Effizienz bürgen, um das Problem mit fehlenden iPhone-Kontakten zu beheben. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie es funktioniert:

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu Ihrem Profil -> iCloud.

2. Schalten Sie den Schalter neben Kontakte aus. Jetzt erhalten Sie ein Popup-Fenster mit der Meldung “Was möchten Sie mit den zuvor synchronisierten iCloud-Kontakten auf Ihrem iPhone tun?” Das Popup bietet zwei Optionen:

  • Auf meinem iPhone behalten: Damit können Sie alle zuvor synchronisierten iCloud-Kontakte auf Ihrem iPhone behalten.
  • Von meinem iPhone löschen: Es löscht alle zuvor synchronisierten iCloud-Kontakte von Ihrem iOS-Gerät.

iCloud-Kontakte unter iOS 15 aus-/einschalten

3. Wählen Sie Auf meinem iPhone behalten und starten Sie Ihr Gerät neu. Kehren Sie nach dem Neustart Ihres iOS-Geräts zu den iCloud-Einstellungen zurück und aktivieren Sie den Schalter Kontakte.

Seien Sie nun geduldig und geben Sie den iCloud-Kontakten genügend Zeit zum Synchronisieren. Rufen Sie dann die Kontakte-App auf, um zu überprüfen, ob Ihre fehlenden iPhone-Kontakte wiederhergestellt wurden. Wenn ja, ist es Zeit, sich zu freuen.

4. Stellen Sie sicher, dass iCloud als Standardkonto ausgewählt ist

Wenn Ihre verlorenen Kontakte noch nicht zurückgekehrt sind, stellen Sie sicher, dass Sie iCloud als Standardkonto für die Kontaktsynchronisierung auf Ihrem iPhone ausgewählt haben. Wenn nicht, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Kontakte -> Standardkonto. Wählen Sie schließlich iCloud als Ihr Standardkonto. Starten Sie nun Ihr iPhone neu. Rufen Sie nach dem Neustart Ihres iOS-Geräts die Kontakte-App auf, um zu sehen, ob Sie das Problem gelöst haben.

Stellen Sie sicher, dass iCloud als Standardkonto ausgewählt ist - iPhone-Kontakte fehlen

5. Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Ich kann mich nicht erinnern, wie oft mir ein einfaches Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen geholfen hat, unerwartete und häufige Probleme wie dieses fehlende Kontakte auf meinem iPhone zu beheben. Für Unbekannte werden alle vorhandenen Einstellungen gelöscht, darunter unter anderem Standortdaten, WLAN und VPN. Es beschädigt jedoch keine Medien oder Daten auf Ihrem Gerät. Um alle Einstellungen auf Ihrem iPhone mit iOS 15 zurückzusetzen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Alle Einstellungen in iOS 15 zurücksetzen

  • Navigieren Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> iPhone übertragen oder zurücksetzen -> Zurücksetzen. Wählen Sie nun Alle Einstellungen zurücksetzen aus dem Popup-Menü.
  • Danach werden Sie aufgefordert, Ihren Gerätepasscode einzugeben. Tippen Sie abschließend zur Bestätigung erneut auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

6. Von Apple ID abmelden und wieder anmelden

Noch kein Glück? Machen Sie sich keine Sorgen, denn wir haben noch eine weitere zuverlässige Lösung, um Ihre verlorenen iPhone-Kontakte wiederherzustellen. Jetzt werden wir uns von der Apple ID abmelden und dann wieder anmelden.

  • Öffnen Sie dazu Einstellungen -> Ihr Profil. Scrollen Sie danach nach unten und tippen Sie auf Abmelden.
  • Als nächstes werden Sie aufgefordert, eine Kopie Ihrer Daten aufzubewahren. Aktivieren Sie für zusätzliche Sicherheit die Umschalter für jede Option, bevor Sie sich von Ihrer Apple-ID abmelden. Verwenden Sie als Nächstes Ihre Apple-ID und Ihr Passwort, um sich wieder anzumelden.

Von Apple ID abmelden und wieder anmelden

Auch hier empfehlen wir Ihnen, einige Zeit zu warten, bis alle wichtigen Daten im Hintergrund synchronisiert werden. Öffnen Sie danach Ihre Kontakte-App, um herauszufinden, ob Ihre Kontakte noch fehlen oder nicht.

7. Verwenden Sie ein Datenwiederherstellungstool von Drittanbietern

Aufgrund meiner persönlichen Erfahrung kann ich behaupten, dass Sie in den meisten Fällen nicht so weit gehen müssen, Software von Drittanbietern zu verwenden. Wir haben jedoch alle Szenarien erlebt, in denen sich selbst die vertrauenswürdigsten Dinge unerwartet verhalten. Wenn also keiner der oben genannten Tricks beim Abrufen Ihrer verschwundenen iPhone-Kontakte in iOS 15 funktioniert hat, probieren Sie diese Datenwiederherstellungstools von Drittanbietern aus.

Zu diesem Zweck würde ich empfehlen, die folgenden Tools von Drittanbietern auszuprobieren. Sie beinhalten die Option, Ihre Kontakte aus der iCloud wiederherzustellen. Verwenden Sie also die Software, die Ihren Bedürfnissen entspricht und in Ihre Tasche passt.

iMobie Telefonrettung

Stellen Sie fehlende oder verschwundene iPhone-Kontakte wieder her

Damit ist unsere Anleitung zum Wiederherstellen fehlender Kontakte auf Ihrem iPhone mit iOS 15 (oder iOS 14) abgeschlossen, da die meisten Lösungen auch auf älteren Versionen von iOS funktionieren. In den meisten Fällen beheben Lösungen wie das Zurücksetzen von iCloud-Kontakten und das Abmelden von Apple und das erneute Anmelden normalerweise das Problem. Und wenn nichts funktioniert, sind in seltenen Fällen Datenwiederherstellungstools von Drittanbietern immer da, um Ihnen zu helfen. Das heißt, welche dieser Lösungen hat für Sie funktioniert? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen. Außerdem, wenn es eine zuverlässige Lösung gibt, die beim Abrufen Ihrer verlorenen Kontakte auf iOS geholfen hat, geben Sie uns auch einen Tipp.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *