iPhone auf Apple-Logo geklebt? Hier ist warum und behebt

Es kann beängstigend sein, wenn Ihr iPhone auf dem Apple-Logo klebt. Sie könnten denken, dass es eingefroren ist und dass ein Ausflug zum nächstgelegenen Servicecenter erforderlich ist.

Bevor Sie dies tun, untersuchen wir das Problem weiter und prüfen, ob wir es nicht selbst beheben können, um Ihnen diese Reise zu ersparen.

Warum klebt mein iPhone am Apple-Logo?

Wenn Ihr iPhone das Apple-Logo nicht überschreitet, liegt dies wahrscheinlich an einem der folgenden Ereignisse:

    • Während oder nach einem Software-Update.
    • Wenn Sie von der Beta-Version installieren oder ein Downgrade durchführen.
    • Beim Jailbreak des iPhone.
    • Wiederherstellen des Geräts aus einer Sicherung.
    • Wenn Sie Ihr iPhone von einem vorherigen Gerät migrieren.

Nachdem wir nun wissen, warum dieses Problem auftritt, schauen wir uns einige mögliche Lösungen an, um es zu beheben. Diese Methoden funktionieren für iPhone 12-Serie, iPhone 11-Serie, iPhone XR- und X-Serie, iPhone SE 2020 oder jedes iPhone-Modell, das Sie haben.

Hinweis: Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass sich der Fortschrittsbalken auf Ihrem iPhone-Bildschirm seit mindestens einer Stunde nicht mehr bewegt hat.

3 Möglichkeiten, ein iPhone zu reparieren, das auf dem Apple Logo klebt

Starten Sie Ihr iPhone hart neu

Eine der einfachsten Lösungen besteht darin, einen Neustart des Geräts zu erzwingen. Dies stoppt den laufenden Prozess und bringt Sie aus der Situation heraus. Die Schritte zum Erzwingen eines Neustarts unterscheiden sich für verschiedene iPhone- und iPad-Modelle. Wir haben einen detaillierten Beitrag, der dies abdeckt.

Versetzen Sie das iPhone in den Wiederherstellungsmodus

Versetzen Sie das iPhone in den Wiederherstellungsmodus

Der Wiederherstellungsmodus ist der nächste Versuch, wenn Sie den Neustart Ihres iPhones nicht erzwingen können.

Wenn Ihr Gerät auf dem Apple-Logo klebt, versetzen Sie es in den Wiederherstellungsmodus und beenden Sie diesen Modus. Sie können auch versuchen, im Wiederherstellungsmodus mit einem Computer (Mac oder Windows PC) zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Die Schritte zum Ein- und Ausschalten des Wiederherstellungsmodus unterscheiden sich für verschiedene iPhone-Modelle. Unser detaillierter und leicht verständlicher Leitfaden wird Ihnen alles darüber erzählen.

Verwenden Sie den DFU-Modus, um Ihr iPhone wiederherzustellen

Legen Sie das iPhone in DFU

DFU steht für Device Firmware Update. Dies ist die (fast) sichere Lösung, wenn sich das iPhone nach dem Apple-Logo nicht mehr einschalten lässt. Um ein Zitat aus unserem eigenen Artikel zu entnehmen: „Dies ist die höchste Wiederherstellungsstufe, die Sie auf Ihrem Gerät durchführen können. Wenn der erzwungene Neustart oder sogar der Wiederherstellungsmodus keinen Erfolg brachte, ist der DFU-Modus der richtige Weg.

iPhone klebt noch am Apple Logo? Nichts funktioniert?

Wenn der DFU-Modus nicht geholfen hat, bedeutet dies, dass das Problem über einfache Lösungen hinaus eskaliert ist. Es könnte ein Hardwareproblem sein.

In diesem Fall ist es eine gute Idee Kontakt Apple-Support Verwenden Sie eine der verschiedenen Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen – Anruf, Chat, E-Mail, sogar Twitter. Wenn Sie einen Apple Store in der Nähe haben, können Sie ihn auch besuchen.

Auf diese Weise können Sie ein iPhone, das auf dem Apple-Logo klebt, wieder zum Laufen bringen. Richten Sie das Gerät nach dem Aktualisieren oder Wiederherstellen normal ein.

Melden Sie sich anschließend mit Ihrer vorhandenen Apple ID an, um die Apps erneut herunterzuladen.

Als nächstes möchten Sie vielleicht wissen:

iGeeksBlog hat Partner- und gesponserte Partnerschaften. Wir können Provisionen für Einkäufe verdienen, die über unsere Links getätigt werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Empfehlungen unserer Autoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *