iPhone 6 vs iPhone 5 Vergleichsanleitung

Der jüngste Start des iPhone 6 war ein großer Erfolg für Apple. Apple hat am Eröffnungswochenende mehr iPhones verkauft als jemals zuvor. Wenn Sie am legendären Apple Store in der 5th Avenue vorbeigehen, sehen Sie immer noch Linien, um entweder das iPhone 6 oder das iPhone 6 Plus zu kaufen.

Wenn Sie sich immer noch entscheiden, ob es sich lohnt, auf die iPhones zu aktualisieren, anstatt auf das iPhone 5s zu aktualisieren, können wir Ihnen helfen, herauszufinden, welches für Sie am besten geeignet ist. Es kann sich lohnen, ein Upgrade auf das iPhone 5s anstelle des iPhone 6 durchzuführen, um Geld zu sparen.

Wenn Sie Ihr Apple-Gerät optimal nutzen möchten, sollten Sie es sich unbedingt ansehen Logitechs Harmony Home Hub, Olloclips 4-in-1-Objektiv für iPhone, Mophie’s iPhone Saftpackung und das Fitbit Charge HR Wireless-Aktivitätsarmband um die ultimative Erfahrung mit Ihrem Apple-Gerät zu machen.

Schauen wir uns zunächst das folgende YouTube-Video zum Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5s an:

Bildschirmanzeige
// (function() {
var ARTICLE_URL = window.location.href;
var CONTENT_ID = ‘everything’;
document.write(
‘’+’x3C/scr’+’ipt>’);
})();
// ]]>

Die neuen größeren LCD-Bildschirme sollen der Grund für die extrem hohe Nachfrage sein, aber ist der größere Bildschirm für alle geeignet? Die 4,7-Zoll-Bildschirme für das iPhone 6 und 5,5-Zoll-Bildschirme für das iPhone 6 Plus sind viel größer als die 4-Zoll-Bildschirme des iPhone 5s. Bei beiden iPhone 6-Modellen ist es je nach Handgröße schwierig, mit einer Hand den oberen Bildschirmrand zu erreichen. Dies könnte für manche Menschen ein Nachteil sein. Während die Bildschirmauflösung von 1136 um 640 in den 5er Jahren auf 1334 zu 750 in dem iPhone 6 erhöht wurde, um diesen zusätzlichen Bildschirmplatz auszufüllen, bleibt die Pixeldichte bei 326 Pixel pro Zoll, was bedeutet, dass Sie mehr sehen können Wenn Sie Ihr neues iPhone kaufen, müssen Sie eine Entscheidung treffen, welche Bildschirmgröße für Sie besser ist, 4 Zoll des iPhone 5s, das 4,7-Zoll-Display von das iPhone 6 oder das 5,5-Zoll-Display des iPhone 6 Plus.

Kamera- und Akkulaufzeit

Die stärksten Merkmale der iPhone 6-Modelle sind die verbesserten vorderen und hinteren Kameras sowie die Akkulaufzeit des Smartphones. In Bezug auf die Megapixel der Kameras liegt die Rückfahrkamera bei 8 Megapixeln. Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus verfügen beide über eine verbesserte Kamera mit einem neuen Objektiv mit fünf Elementen und einer größeren Blende. Dadurch kann das iPhone 6 beim Ausrichten einer Aufnahme schneller fokussieren. Die Akkulaufzeit des iPhone 6 beträgt jetzt 11 Stunden gegenüber den vorherigen 10 Stunden.

Interne Speicher

Das iPhone 6 hingegen verfügt über die 16-GB-Option, eine 64-GB-Option und eine 128-GB-Option. Das iPhone 5s verfügt über zwei interne Speicherkapazitätsoptionen: 16 GB und 32 GB.

Ohne einen Zweijahresvertrag kostet das 16-GB-Modell des neuen 4,7-Zoll-iPhone 6 649 US-Dollar, das 64-GB-Modell 749 US-Dollar und das 128-GB-Modell 849 US-Dollar. Das iPhone 5s kostet 549 US-Dollar für das 16-GB-Modell und 599 US-Dollar für das 32-GB-Modell.

Mit den erweiterten iCloud-Funktionen von Apple zu einem günstigeren Preis kann die geringere Größe des internen Speichers auf Ihrem iPhone ausgeglichen werden. Wenn Sie jedoch wirklich zusätzlichen Speicherplatz benötigen, ist die Einführung der 128-GB-Option möglicherweise die beste Option für Sie.

Insgesamt ist für viele der entscheidende Faktor der Preis und die Bildschirmgröße. Wenn Ihnen der größere Bildschirm gefällt und der Preis keine Rolle spielt, empfiehlt es sich, das iPhone 6 über das iPhone 5s zu aktualisieren.

// //

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.