iOS 15: So verwenden Sie Siri offline auf iPhone und iPad (ohne Internet)

Apple baut sein virtuelles Assistentenspiel mit iOS 15 langsam auf. Das neue Betriebssystem ermöglicht es Siri, Sie offline zu unterstützen. Nachdem ich viel Zeit mit iOS 15 Beta verbracht habe, habe ich einen Weg gefunden, Siri offline zu aktivieren und zu verwenden.

In dieser ausführlichen Anleitung erfahren Sie, wie Sie Siri ohne das Internet aktivieren, zusammen mit einigen der Sprachbefehle, die Sie damit verwenden können.

Was ist Offline-Siri in iOS 15?

iOS 15 nutzt endlich die Rechenleistung Ihres iPhones. Siri kann jetzt das Gesagte verstehen und entsprechend reagieren, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Egal, ob Sie sich in einer lückenhaften Verbindungszone oder sogar im Flugmodus befinden, Sie können Siri offline verwenden, ohne auf das Laden warten zu müssen.

Geräte, die Siri ohne Internet unterstützen

Siri auf iOS 15 nutzt die Kernleistung des neuronalen Chipsatzes Ihres iPhones. Die menschliche Sprache für ein Computergerät zu verstehen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Daher ist ein Chipsatz mit hoher Rechenleistung erforderlich. Aus diesem Grund hat Apple Offline-Siri auf iPhones mit A12 Bionic oder einem neueren Chip beschränkt.

Im Folgenden sind die iPads und iPhones aufgeführt, die Siri ohne Internet unterstützen.

  • iPhone XS und neuer (außer iPhone SE)
  • iPad Mini (5. Generation)
  • iPad Air (3. und 4. Generation)
  • iPad (8. Generation)
  • iPad Pro (2017 und höher)

Zunächst müssen Sie iOS 15 herunterladen und auf Ihrem iPhone installieren. Apple sagt, dass die stabile Version von iOS 15 “im Herbst” erscheinen wird, aber Sie müssen nicht auf die stabile Version warten. Sie können Siri auch offline in iOS 15 Beta aktivieren. Hier ist wie:

So aktivieren Sie Offline-Siri auf einem iPhone mit iOS 15

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Siri & Suche.
    Hinweis: Offline Siri funktioniert derzeit nur mit Englisch (USA). Die Unterstützung für weitere Sprachen wird jedoch bald hinzugefügt.
  3. Wählen Sie Sprache → Englisch (USA).Gehen Sie zu Einstellungen auf dem iPhone, tippen Sie auf Siri und Suchen, Sprache auswählen und Englisch Vereinigte Staaten

  4. Schalten Sie auf „Hey Siri“ hören.
  5. Gehen Sie nun zu Siri-Antworten und schalten Sie Siri-Untertitel immer anzeigen und Sprache immer anzeigen ein.

    Aktivieren Sie

Siri sollte jetzt ohne die Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone funktionieren. Sie können es versuchen, indem Sie mobile Daten und Wi-Fi deaktivieren und “Hey Siri” rufen.

Tipps zur Verwendung von Siri ohne Internet auf dem iPhone

Wie erwartet, kann Siri im Offline-Modus keine Websuchen oder andere Aufgaben durchführen, die eine Internetverbindung erfordern. Es gibt jedoch viele Dinge, die Sie Siri bitten können, wenn Sie keine Internetverbindung haben.

  1. Timer und Wecker einstellen
  2. Ändern Sie das Thema auf Ihrem iPhone
  3. Apps starten, Musik steuern, jemanden anrufen
  4. iPhone-Einstellungen ändern
  5. Nachrichten und Benachrichtigungen lesen

1. Stellen Sie Timer und Alarme ein

Sie können Siri jetzt bitten, Timer und Wecker einzustellen, wenn keine Internetverbindung besteht, indem Sie einfach sagen: „Stellen Sie einen Timer für 5 Minuten ein” oder “stelle den Wecker auf 10 Uhr.“

Stellen Sie Timer und Alarme mit Offline-Siri auf dem iPhone ein

Wenn Sie so sind wie ich und jeden Morgen Hunderte von Weckern einstellen, um (endlich) aufzuwachen, können Sie Siri bitten, einfach „alle Wecker ausschalten.“ Auch Google Assistant unterstützt diese Funktion noch nicht.

Siri wird auch eine visuelle Bestätigung dafür geben, was sie versteht, während Sie sprechen, damit Sie die Timer sofort reparieren können.

2. Ändern Sie das Thema auf Ihrem iPhone

Sie können Siri offline bitten, den Dunkelmodus auf Ihrem iPhone zu aktivieren oder zu deaktivieren. Sag nur “Dunkelmodus einschalten” oder “Dunkelmodus deaktivieren“, um es auszulösen.

Ändern Sie das Thema auf Ihrem iPhone mit Offline-Siri

Offline-Siri unterstützt jedoch noch nicht das Erhöhen oder Verringern der Helligkeit Ihres iPhones. Hoffentlich wird die Funktion in einem zukünftigen Update hinzugefügt.

3. Apps starten, Musik steuern, jemanden anrufen

Sie können Siri bitten, grundlegende Aufgaben wie das Abspielen und Anhalten von Musik oder das Starten von Apps auszuführen. Ruf einfach Siri herbei und sag „Fotos starten“, um die Fotos-App schnell auf Ihrem iPhone zu starten. Ebenso können Sie Siri bitten, einen Kontakt anzurufen, indem Sie sagen: „Hey Siri, ruf an [contact’s name].“

Starten Sie Apps, steuern Sie Musik, rufen Sie jemanden mit Offline-Siri . an

4. Ändern Sie die iPhone-Einstellungen

Offline-Siri kann auch deine iPhone-Einstellungen ändern. Sie können den Flugmodus aktivieren, Wi-Fi und Bluetooth aktivieren/deaktivieren und Siri bitten, die mobilen Daten Ihres iPhones einzuschalten.

Ändern Sie die iPhone-Einstellungen mit Offline-Siri

5. Nachrichten und Benachrichtigungen lesen

Siri kann in iOS 15 auch Benachrichtigungen und Nachrichten lesen. Bitten Sie Siri einfach, „alle Benachrichtigungen lesen“, und es beginnt tatsächlich, Ihre letzten Benachrichtigungen nacheinander zu lesen.

Lesen Sie Nachrichten und Benachrichtigungen mit Offline-Siri auf dem iPhone

Warum ist es besser, Siri ohne Mobilfunkdaten zu verwenden?

Die Offline-Nutzung von Siri hat mehrere Vorteile, wobei der offensichtlichste die Möglichkeit ist, den virtuellen Assistenten ohne Internetverbindung zu verwenden. Es gibt jedoch noch einige andere wichtige Vorteile, die diese Funktion auszeichnen.

  • Privatsphäre
    Einer der wesentlichen Vorteile dieser Funktion besteht darin, dass Siri jetzt versucht, Spracherkennung auf dem Gerät durchzuführen. Da der virtuelle Assistent Aufgaben auf dem Gerät ausführt, verlassen Ihre Sprachdaten nie Ihr iPhone.
  • Schnellere Verarbeitung von Sprachbefehlen
    Siri speichert jetzt alle für die Spracherkennung benötigten Daten auf deinem iPhone. Das bedeutet, dass Sie das Internet nicht benötigen, um Ihre Sprachdaten hochzuladen, zu verarbeiten und die von Ihnen angeforderte Aufgabe auszuführen.Durch die Verarbeitung von Daten auf dem Gerät ist die Verwendung von Siri schneller denn je. Versuchen Sie einfach, Siri ohne Internet zu verwenden, und Sie werden feststellen, wie schnell es ist.

Ich hoffe, Sie haben jetzt verstanden, wie Sie Siri offline auf einem iPhone mit iOS 15 aktivieren können. Was halten Sie von dieser Funktion? Welches ist Ihre Lieblingsfunktion von iOS 15? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Diese möchten Sie auch lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *