iOS 14.5: So entsperren Sie Ihr iPhone mit der Apple Watch

Nach dem Upgrade von iPhone 6s Plus auf iPhone 11 wurde mir klar, wie erstaunlich Face ID ist. Aber dann schlug die Pandemie zu und wir fingen alle an, die ganze Zeit Gesichtsmasken zu tragen. Diese verkrüppelte Gesichtserkennung fast vollständig.

Glücklicherweise können Sie mit iOS 14.5 Ihr iPhone jetzt mit Apple Watch entsperren, wenn Sie eine Gesichtsmaske tragen. Lassen Sie mich Ihnen die Anforderungen und Schritte dazu zeigen.

Was du brauchst

  • iPhone X oder höher, das Face ID verwendet
  • Das iPhone sollte auf iOS 14.5 oder höher aktualisiert werden.
  • Apple Watch Series 3 oder höher.
  • Die Uhr sollte auf watchOS 7.4 oder höher aktualisiert werden.
  • Ihre Apple Watch muss einen Passcode haben. Sie können es über die Watch-App auf Ihrem iPhone aktivieren.
  • Tragen Sie die Apple Watch am Handgelenk und das gepaarte iPhone sollte sich in der Nähe befinden.
  • Tragen Sie eine Maske für die Gesichtserkennung, um sie zu erkennen.
  • Die Apple Watch-Handgelenkerkennungsfunktion sollte aktiviert sein. Um sicherzustellen, ob dies aktiviert ist oder nicht, rufen Sie die iPhone Watch App → Passcode auf.

So richten Sie das iPhone mit der Apple Watch ein

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf Gesichts-ID und Passcode.
  2. Geben Sie Ihren iPhone-Passcode zur Authentifizierung ein.
  3. Scrollen Sie nach unten und schalten Sie unter UNLOCK WITH APPLE WATCH die Apple Watch um.
  4. Aktivieren Sie die Entsperrung mit der Apple Watch-Funktion auf dem iPhone

So entsperren Sie Ihr iPhone mit Ihrer Apple Watch

Wenn Sie die Option “Mit Apple Watch entsperren” aktiviert haben, sehen Sie sich Ihr iPhone wie gewohnt an, um die Gesichtserkennung zu verwenden. Sobald Face ID Ihre Maske erkennt, erhalten Sie auf Ihrer Apple Watch ein haptisches Feedback, das bestätigt, dass das gekoppelte iPhone entsperrt wurde.

  Entsperren Sie Ihr iPhone mit Ihrer Apple Watch, wenn Sie eine Gesichtsmaske tragen

Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, werden Sie vom iPhone aufgefordert, den Passcode einzugeben. Danach wird es nicht mehr. Sie müssen den iPhone-Passcode jedoch jedes Mal manuell eingeben, wenn Sie die Uhr vom Handgelenk nehmen oder zum ersten Mal am Tag tragen.

Hinweis: Diese Funktion dient nur zum Entsperren Ihres iPhones. Um Apple Pay-Zahlungen und App Store-Käufe oder -Downloads zu authentifizieren, müssen Sie das Kennwort manuell eingeben oder die Gesichts-ID verwenden, nachdem Sie die Maske entfernt haben.

Video: So entsperren Sie das iPhone mit der Apple Watch

Ich hoffe, diese Kurzanleitung hat Ihnen geholfen. Wenn Sie einen Mac besitzen, können Sie ihn mit Ihrer Apple Watch nahtlos entsperren. Diese Funktion gibt es schon lange.

Haben Sie weitere Fragen? Fügen Sie sie in die Kommentare unten ein.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *