iMovie-Tipps und Tricks zum Bearbeiten

Bevor wir die aufgelistet haben beste iMovie Template Trailer Jetzt haben wir beschlossen, Tipps und Tricks zur Bearbeitung von iMovie hinzuzufügen, damit Sie die Software optimal nutzen und Filme wie die Profis erstellen können. iMovie Jetzt ist es kostenlos auf Ihrem Mac erhältlich und ein großartiges Tool, mit dem Sie mit Leichtigkeit wundervolle Videos in hoher Qualität erstellen können. Mit unserem Leitfaden mit Tipps und Tricks für die Bearbeitung von iMovie können Sie Filme erstellen, wie Sie sie in Hollywood sehen. Nochmal, iMovie für Mac ist ein großartiges Bearbeitungswerkzeug und kann Ihnen helfen, diese Urlaubsvideos gemeinsam zu bearbeiten, sodass Sie sich an diese großartigen Erinnerungen erinnern können. Im Folgenden finden Sie Informationen zu iMovie-Tastaturkürzeln, um Zeit zu sparen, sowie Tipps und Tricks zur Bearbeitung von iMovie, um einen besseren Ablauf zu erzielen. Alle diese iMovie-Tipps und -Tricks funktionieren in iMovie 2012, iMovie 2011, iMovie 2009 und iMovie 2008.

iMovie Keyboard Shortcut Tricks:

  • Befehl + Z, was “Rückgängig” ist.
  • Befehl + B teilt den Clip am Abspielkopf.
  • Mit den Aufwärts- / Abwärtspfeilen gelangen Sie zum Anfang oder Ende jedes Clips.
  • L beschleunigt die Wiedergabe, damit Sie schnell durch einen Clip scrubben können.
  • Backslash (/) spielt Ihr Video von Anfang an ab.

Langsamer

Gehen Sie zu dem Zeitrahmen, den Sie verlangsamen möchten. Rechtsklick. Wählen Sie „Clip teilen“. Klicken Sie auf den zweiten Teil des geteilten Clips. Drücken Sie I, um den Inspektor zu öffnen. Stellen Sie “Geschwindigkeit” auf die gewünschte Geschwindigkeit ein.

Einblenden

Wählen Sie den lila Audioclip aus und drücken Sie die Taste „A“, um den Audio Inspector zu öffnen. Wählen Sie “Manuelles Einblenden”. Ziehen Sie den Schieberegler an die Stelle, an der er eingeblendet werden soll. Wählen Sie „Fertig“.

Hineinzoomen

Klicken Sie auf den neu getimten Clip. Drücken Sie auf das Crop-Symbol. Wählen Sie “Zuschneiden”. Ziehen Sie das grüne Zuschneidefenster, um das Bild zu vergrößern. Wählen Sie “Fertig”.

Schalllücke füllen

Wenn Sie eine Schalllücke haben, gibt es eine einfache Lösung dafür. Wählen Sie den lila Audioclip aus und wählen Sie Bearbeiten> Kopieren und dann Bearbeiten> Einfügen. Schneiden Sie die Kopie, um die Lücke zu füllen.

Assets importieren

Erstellen Sie ein neues Projekt mit einem Breitbild-Seitenverhältnis. Gehen Sie zu Datei> Importieren und suchen Sie nach Ihrem Bild. Wählen Sie “Importieren”.

Geh mit dem Fluss

Ziehen Sie die Bilder auf Ihre iMovie-Timeline. Wählen Sie im “Titel-Browser”. Ziehen Sie den Titel auf das Bild. Bearbeiten Sie den Text im Viewer oben rechts.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.