Funktioniert Kies mit Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus?

Samsung Kies 3 war eine erstaunliche PC-Mobile-Synchronisations-App. Nun diejenigen von Ihnen, die auf das neueste Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus umgestellt haben, gibt es einige Bedenken hinsichtlich der Kompatibilität des Dienstes mit den neuen Handys. Ausnahmsweise sind die Bedenken wahr, da die neuen Smartphones den Kei-Service der Muttergesellschaft nicht unterstützen.

Infolgedessen müssen Samsung-Benutzer für ihre neuen Telefone unterschiedliche Software umwerben, und Sie können alles ausprobieren, was Sie möchten, aber sowohl das neue Galaxy S8 als auch das Galaxy S8 Plus können über Kies keine Verbindung zu einem PC herstellen. Rufen Sie Samsung noch nicht an, da diese neuen Telefone stattdessen den neuen Samsung Smart Switch unterstützen, der im Wesentlichen das gleiche Tool zum Verbinden und Teilen über den PC darstellt. Wie können Sie mit Smart Switch beginnen?

Für den Anfang müssen Sie wie bei Kies 3 lediglich die neue Software auf Ihrem PC installieren. Es kann sowohl unter Windows als auch unter Mac von der offiziellen Samsung-Website heruntergeladen werden. Die Dateigröße beträgt nur 37 MB und hier sind die Links für beide Plattformen:

Der Dienst ist also sehr einfach zu bedienen. Sobald Sie ihn in Ihrem System installiert haben, müssen Sie nur noch Ihr Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus anschließen und loslegen. Sobald das Smartphone verbunden ist, wird eine Liste mit Optionen wie Fotos, Videos, Kontakten, Nachrichten usw. vor Ihnen angezeigt, die Sie entsprechend auswählen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.