Foneazy MockGo-Test: Fälschen Sie Ihren iPhone-Standort ohne Jailbreak

Standort-Spoofing kann ein praktisches Werkzeug für Spieler, Entwickler und mehr sein. Aus Angst vor Jailbreak oder anderen Datenschutzproblemen spielen jedoch nicht viele mit der Funktion. Aber wenn Sie Foneazy MockGo haben, können Sie das iPhone GPS mit nur einem Klick fälschen, ohne Ihre Privatsphäre zu gefährden.

Foneazy MockGo ist eine praktische macOS- und Windows-Software, die das GPS Ihres iPhones täuschen kann, um zu glauben, dass Sie woanders sind. Bevor ich mit der Überprüfung fortfahre, wollen wir jedoch zuerst sehen, wer und warum jemand seinen Standort vortäuschen muss.

Warum brauchen Sie MockGo GPS-Spoofer?

Der Hauptgrund für das Fälschen eines iPhone-Standorts besteht darin, Ihren echten Standort zu verbergen und einen anderen Standort an seiner Stelle anzuzeigen. Diese App ist so gründlich, dass sie sogar Apples Find My täuscht. Dank ihm,

  • Spieler können ortsbezogene Spiele wie Pokémon GO, Harry Potter: Wizards Unite usw. bequem von zu Hause/von der Couch aus.
  • Entwickler können geospezifische Tests an ihrer App durchführen und so die Standortbarriere überwinden, um sicherzustellen, dass ihre Software fehlerfrei funktioniert.
  • Dating-Enthusiasten können sich einloggen und neue Übereinstimmungen finden aus einem gewünschten Staat oder einer Stadt auf der ganzen Welt.
  • Bingers können geografische Beschränkungen umgehen und über Grenzen hinweg auf Filme, Musik und Videos zugreifen. Möglicherweise benötigen Sie VPNs für robustere Websites wie Netflix, Disney+ usw.
  • Soziale Schmetterlinge könnten ihre Freunde und Familie täuschen und so tun, als wären sie auf einem Abenteuer, während sie die ganze Zeit bei Ihnen zu Hause sitzen.

Wenn Sie danach suchen, lesen Sie weiter, um sich in dieser App zurechtzufinden.

So verwenden Sie den MockGo iPhone GPS-Spoofer

  1. Laden Sie Foneazy MockGo herunter und starten Sie es auf Ihrem Mac oder PC.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone/iPad über ein USB-Kabel.
    Sie sehen sofort den aktuellen Standort des Geräts.
  3. Geben Sie in der Suchleiste den Standort/die Adresse ein und klicken Sie auf Los.

    Laden Sie Foneazy MockGo auf Mac oder PC herunter und starten Sie es

  4. Wenn sich die Stecknadel an die gewünschte Position bewegt, klicken Sie auf Hierher verschieben, um Ihre Position zu ändern.

    Klicken Sie auf Hierher verschieben, um Ihren Standort in Foneazy MockGo für Mac zu ändern

  5. Wenn eine Warnmeldung angezeigt wird, klicken Sie auf Teleportieren, um fortzufahren.

    Klicken Sie auf Teleport, um fortzufahren, wenn eine Warnmeldung angezeigt wird

So können Sie Ihr Gerät mit einem Klick erfolgreich an den gewünschten Ort teleportieren. Die Apps und Spiele, die Sie täuschen möchten, sind jedoch ziemlich schlau. Wenn sie ein Foulspiel entdecken, können sie Ihr Konto schließen.

Daher ist es wichtig, dass Ihr Standort-Spoofing so realistisch wie möglich ist, und zum Glück hat MockGo auch daran gedacht.

Wie täuscht MockGo natürliche Bewegungen vor?

Die Software simuliert die Bewegung entlang einer geplanten Route mit anpassbarer Geschwindigkeit und ohne Verzögerung. Und es verwendet den folgenden Trick, um es so realistisch wie möglich zu machen:

  • Two-Spot-Modus – Wählen Sie den One-Stop-Modus und legen Sie den Pin an einer beliebigen Stelle ab. Die Software bewegt den GPS-Marker sofort von einem Punkt zum anderen.

    2-Punkt-Modus von Foneazy MockGo für Mac

  • Multi-Spot-Modus – Wenn Ihr Telefon zwischen mehreren Zielen reisen soll, wählen Sie das Multi-Stop-Symbol, um eine benutzerdefinierte Route zu erstellen.

    Multi-Spot-Modus MackGo für Mac

  • Zykluszeiten anpassen – Sie können auch eine ausgewählte Route wiederholen. Geben Sie einfach die Nummer in das Routenfenster ein.
  • Passen Sie die Geschwindigkeit an – Möchten Sie so tun, als würden Sie laufen, Rad fahren oder fahren? Verschieben Sie den Geschwindigkeitsbalken, um die Geschwindigkeit entsprechend zu erhöhen oder zu verringern.
  • Realistischer Modus – Beim Bewegen zwischen Punkten variiert die Geschwindigkeit zufällig alle 5 Sekunden. Sie liegt zwischen -30% und +30% der ausgewählten Geschwindigkeit, um eine reale Umgebung zu emulieren.
  • Jederzeit pausieren – Möchten Sie an zufälligen Punkten anhalten, um Pokemon oder so etwas zu sammeln? Stoppen Sie und fahren Sie entsprechend fort.

MockGo-Funktionen, die GPS-Spoofing zum Kinderspiel machen

MockGo verwendet eine Reihe von Tools, um sicherzustellen, dass sich Ihr GPS-Marker so realistisch wie möglich bewegt. Aber was ist, wenn Sie ein Spiel spielen und es manuell verschieben oder eine vorgeplante Route importieren möchten?

Bemerkenswerterweise kann MockGo all dies und mehr:

  • Joystick – Steuern Sie Ihre Wegbeschreibungen präzise und erreichen Sie den genauen Standort schneller. Sie können die Steuerung über Maus, Trackpad und Tastatur (W, A, S, D) bedienen.
    Und nicht nur vorwärts. Sie können sich auch nach oben, unten und zurück bewegen.
  • Lieblingsort oder Verlauf überprüfen – Fügen Sie Orte als Favoriten hinzu oder wählen Sie sie erneut aus dem Verlauf aus, um schnell auf zuvor verwendete Routen oder Orte zuzugreifen.

    Lieblingsort oder überprüfen Sie den Verlauf von MockGo für Mac

  • GPX-Datei importieren – Richtig! Sie können eine Route aus jeder Karten-App exportieren und in MockGo importieren, um dieselbe Route mit einem Klick zu simulieren.
  • Kostenlose Testversion – Mit der kostenlosen Version können Sie den Teleport-Modus und die Joystick-Funktion dreimal und den One-Stop-Modus und den Multi-Stop-Modus einmal stimulieren.
  • Hohe Kompatibilität
    • Installationsplattform – MacOS 10.11 und höher; Windows XP und höher
    • Geräte – iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9 und höher

Foneazy MockGo-Standortspoofer: Spoofing oder nicht?

iGeekometer

Funktionen der Benutzeroberfläche Leistung Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn Sie ortsbezogene Spiele spielen oder geografische Beschränkungen für Arbeit oder Freizeit überwinden möchten, ist Foneazy MockGo eine gute App für Sie. Die Benutzeroberfläche ist nicht übermäßig komplex und jede kleine Funktion ist im Hauptfenster ordentlich beschriftet, was einen schnellen und reibungslosen Zugriff ermöglicht.

Außerdem bieten die Entwickler ausführliche Tutorials für die meisten Schritte, um Benutzer an die Software zu gewöhnen. Alles in allem erfüllt MockGo nahtlos die Versprechen, die es gemacht hat, und ermöglicht es Benutzern, ihren Standort ganz einfach zu fälschen.

Vorteile

  • Einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Schließen Sie GPS an und fälschen Sie es mit nur einem Klick
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Apps, einschließlich Find My
  • Unterstützt bis zu 5 Geräte
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Nachteile

  • Muss iPhone/iPad für den ursprünglichen Speicherort neu starten
  • Einzelne Reise kann nicht gelöscht werden. Entweder alle löschen oder alle behalten

Preis: Alle Pläne bieten Service für 5 Geräte (iPhone oder iPad) und 1 PC/Mac

  • Monatsabonnement – ​​9,95 $
  • 3-Monats-Plan – 19,95 $
  • Jahresabonnement – ​​39,95 $
  • Lebenslanger Plan – 59,95 $

Rabattcode: Leser von iGeeksBlog können mit dem Gutscheincode FPU5YU einen Rabatt von 30% erhalten

Herunterladen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *