Fokusmodus funktioniert nicht unter iOS 15? 8 Schnellkorrekturen

Mit iOS 15 hat Apple eine neue Funktion namens Focus eingeführt, mit der Sie Ihre Benachrichtigungen auf dem iPhone priorisieren können – von wem und wann Sie sie erhalten. Was passiert jedoch, wenn es nicht so funktioniert, wie Sie es sich vorgestellt haben? Wenn ungewollte Benachrichtigungen trotzdem durchkommen oder umgekehrt. Hier sind einige schnelle Lösungen, um sicherzustellen, dass der Fokusmodus auf Ihrem iPhone ordnungsgemäß funktioniert.

  1. Deaktivieren Sie die geräteübergreifende Fokusfreigabe
  2. Nach Apps und Kontakten auf der Whitelist suchen
  3. Deaktivieren Sie zeitkritische Benachrichtigungen
  4. Wiederholte Anrufe deaktivieren
  5. Achten Sie auf die richtige Zeitplanzeit
  6. Deaktivieren Sie den Lautlos-Schalter
  7. Starten Sie Ihr iPhone neu
  8. Alle Einstellungen zurücksetzen

1. Deaktivieren Sie die geräteübergreifende Fokusfreigabe

Das Ökosystem von Apple bindet jedes Gerät, das mit demselben iCloud-Konto betrieben wird. Wenn Sie also einen bestimmten Focus-Modus auf einem der Geräte aktivieren, wird er automatisch auf allen anderen Apple-Geräten angezeigt, die mit demselben iCloud-Konto angemeldet sind.

Dies könnte ein Grund für Probleme mit dem Fokusmodus sein. So deaktivieren Sie die Fokusfreigabe auf anderen Geräten:

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Fokus.
  3. Deaktivieren Sie hier Share Across Devices.

Deaktivieren Sie die Fokusfreigabe über mehrere Geräte in iOS 15

Das ist es! Der Fokusmodus dieses Geräts wird jetzt nicht mit Ihren anderen Apple-Geräten synchronisiert. Wenn dies nicht geholfen hat, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort!

2. Suchen Sie nach Apps und Kontakten auf der Whitelist

Während der Fokusmodus verhindert, dass Sie durch Benachrichtigungen abgelenkt werden, besteht die Möglichkeit, dass eine unerwünschte App oder ein Kontakt auf die weiße Liste gesetzt wurde. In einem solchen Fall werden sie von Focus nicht gestört und können jederzeit Benachrichtigungen senden. So suchen Sie nach Apps und Kontakten auf der weißen Liste:

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Fokus.
  3. Tippen Sie nun auf den jeweiligen Fokusmodus, der umgangen wird.
  4. Unter ZULÄSSIGE BENACHRICHTIGUNGEN finden Sie zwei Unterabschnitte: Personen und Apps.
    Tippen Sie auf jeden Abschnitt, um Ihre Kontakte auf der weißen Liste bzw. die Liste Ihrer Apps anzuzeigen.
  5. Suchen Sie den betreffenden Kontakt oder die betreffende App in dieser Liste und tippen Sie auf – Symbol darüber.

Suchen Sie nach Apps und Kontakten auf der Whitelist auf dem iPhone

Das ist alles! Die jeweilige App oder der Kontakt wird aus der Whitelist entfernt und wird Focus nicht mehr umgehen.

3. Deaktivieren Sie zeitkritische Benachrichtigungen

Mit Focus hat Apple eine neue Technologie für maschinelles Lernen implementiert, um zeitabhängige Benachrichtigungen zu erkennen und sofort zuzustellen. Dazu können Erinnerungen, OTPs, Notdienste und andere Warnungen von wichtigen Apps gehören. Wenn sie Sie jedoch stören, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie auszuschalten:

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Fokus.
  3. Tippen Sie nun auf den Fokusmodus, für den Sie diese Benachrichtigungen deaktivieren möchten.
  4. Tippen Sie hier unter ZULÄSSIGE BENACHRICHTIGUNGEN auf Apps.
  5. Schalten Sie schließlich Zeitempfindlich aus.

Deaktivieren Sie zeitkritische Benachrichtigungen auf dem iPhone

Jetzt umgehen zeitkritische Benachrichtigungen Ihren Fokusmodus nicht mehr.

4. Deaktivieren Sie wiederholte Anrufe

Wiederholte Anrufe von einem Kontakt können einer der Hauptgründe dafür sein, dass Ihr Fokusmodus nicht funktioniert:

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Fokus.
  3. Tippen Sie auf den gewünschten Fokusmodus.
  4. Tippen Sie nun im Abschnitt ZULÄSSIGE BENACHRICHTIGUNGEN → Anrufe von auf Personen.
  5. Deaktivieren Sie schließlich Wiederholte Anrufe zulassen.

Deaktivieren Sie wiederholte Anrufe auf dem iPhone

Das ist es! Jetzt werden keine wiederholten Anrufe Ihren Focus umgehen.

5. Stellen Sie die richtige Zeitplanzeit sicher

Wenn Sie die geplanten Fokusmodi verwenden, wurde das geplante Timing möglicherweise falsch interpretiert. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre geplante Zeit, um sicherzustellen, dass sie zur richtigen Zeit eingestellt ist.

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Fokus.
  3. Tippen Sie hier auf den jeweiligen Fokusmodus, für den Sie sich interessieren.
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie unter AUTOMATISCH EINSCHALTEN auf das Zeitfenster.
  5. Schalten Sie nun Zeitplan ein, falls noch nicht geschehen, und überprüfen Sie den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählten Tage.

Stellen Sie die richtige Zeitplanzeit auf dem iPhone sicher

Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, ziehen Sie in Betracht, den Fokus aus- und wieder einzuschalten. Es sollte jetzt funktionieren! Wenn nicht, keine Panik. Wir haben noch mehr Tricks im Ärmel. Weiter lesen!

6. Deaktivieren Sie den Lautlos-Schalter

Es besteht die Möglichkeit, dass der Lautlos-Schalter auf der Seite des iPhones aktiviert ist, was zu verpassten Benachrichtigungen führt. Deaktivieren Sie es daher, falls noch nicht geschehen.

7. Starten Sie Ihr iPhone neu

Wenn nichts Ihr Problem zu beheben scheint, starten Sie das Gerät neu. Obwohl dies die einfachste Lösung ist, ist sie normalerweise die effektivste, um kleinere Störungen zu beheben. Daher ist es möglicherweise ein guter Zeitpunkt, Ihr iPhone neu zu starten, bevor Sie mit dem extremsten Schritt fortfahren.

8. Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn keine der oben genannten Fixes das Problem zu beheben scheint, müssen Sie erwägen, Ihr iPhone zurückzusetzen. Es wird das iPhone von allen vorherrschenden Fehlern bereinigen. So setzen Sie Ihr iPhone zurück:

  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf iPhone übertragen oder zurücksetzen.
  4. Tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen.
  5. Wählen Sie abschließend Alle Einstellungen zurücksetzen.

Setzen Sie Ihr iPhone zurück

Los geht’s! Ich hoffe, dass diese Korrekturen Focus wieder auf Ihrem iPhone zum Laufen bringen. Wenn dies nicht der Fall ist, sehen Sie sich die am häufigsten gestellten Fragen unten an.

F. Warum erhalte ich immer noch Anrufe von einigen Leuten?

Möglicherweise haben Sie sich beim Einrichten von Focus dafür entschieden, Anrufe aus den Favoriten zuzulassen. Um dies zu beheben, tippen Sie unter Einstellungen auf den gewünschten Fokusmodus > Tippen Sie auf Personen unter ZULÄSSIGE BENACHRICHTIGUNG > tippen Sie jetzt auf Anrufe von und wählen Sie Niemand.

F. Wie schalte ich den Fokusmodus ein?

Sie können den Fokusmodus direkt über das Kontrollzentrum aktivieren. Alternativ können Sie es auch einschalten, indem Sie in Einstellungen → Fokus auswählen.

F. Warum ist der Fokusmodus nicht aktiviert, obwohl er es sein sollte?

Wenn Sie den Focus geplant haben, überprüfen Sie noch einmal die Uhrzeit und die respektablen Tage, für die er eingeschaltet werden soll. Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, ziehen Sie in Betracht, den gewünschten Fokusmodus manuell aus- und wieder einzuschalten, um zu überprüfen, ob er funktioniert, da dies ein Fehler sein kann.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *