Fix iTunes wartet darauf, dass Änderungen auf dem iPhone in iOS 8 übernommen werden

Wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes verbinden und darauf warten, dass Änderungen in iOS 8 übernommen werden, gibt es verschiedene Methoden, um dieses Problem zu beheben. Der beste Weg, um iTunes zu reparieren, während auf Änderungen gewartet wird, besteht darin, iTunes zu öffnen und die Änderungen manuell vorzunehmen. Es ist üblich geworden, dass iTunes darauf wartet, dass Änderungen für viele verschiedene iPhone-Besitzer angewendet werden, z. B. für diejenigen, die ein iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5 und iPhone 4s besitzen, einschließlich verschiedener iPad-Modelle. Einige haben bemerkt, dass die WLAN-Synchronisierungsfunktionen zwischen iTunes jetzt nicht mehr funktionieren, aber auch hier kann jedes dieser Probleme behoben werden.

Empfohlen: So beheben Sie iTunes WiFi Sync funktioniert jetzt mit iOS 8.

Es bereitet Kopfschmerzen, wenn iTunes nicht darauf wartet, dass während einer WLAN-Synchronisierung Änderungen vorgenommen werden. Viele haben nach dem Upgrade auf iOS 8 berichtet, dass das iPhone weiterhin auf Änderungen wartet, während andere sagen, dass sie keine Musik über iTunes auf ihr iPhone oder iPad übertragen können. Während andere ein Problem haben, fehlt die Synchronisierungstaste auf der Registerkarte “Musik” in iTunes. Musiksynchronisierungsnachrichten mit der Aufschrift “Warten auf das Kopieren von Elementen” oder “Warten auf Änderungen”. Im Folgenden finden Sie verschiedene Methoden, um einige Probleme zu beheben, wenn Benutzer darauf warten, dass Änderungen auf iOS 8 angewendet werden.

ITunes-Musik synchronisieren

Sync-Musik-iTunes

  1. Deaktivieren Sie die Option “Musik synchronisieren” in iTunes.
  2. Gehen Sie zu Allgemein -> Verwendung -> Speicher verwalten und löschen Sie Musik.
  3. Aktivieren Sie dann die Option „Musik synchronisieren“ erneut.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte “iTunes-Zusammenfassung” die Optionen “Nur überprüfte Titel und Videos synchronisieren” und “Musik und Videos manuell verwalten”.
  5. Versuchen Sie nun erneut zu synchronisieren.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen, gehen Sie zu Allgemein und setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück.
  2. Wählen Sie dann “Diesem Computer vertrauen”.
  3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte “iTunes-Zusammenfassung” das Kontrollkästchen neben “Musik und Videos manuell verwalten”.
  4. Versuchen Sie nun erneut zu synchronisieren.

Nicht-Musikdateien löschen

  1. Wechseln Sie zum iTunes-Musikordner.
  2. Löschen Sie Nicht-Musikdateien.
  3. Stellen Sie Ihr Telefon aus dem Backup wieder her und fügen Sie Ihre gesamte Musik erneut hinzu.

Ändern Sie die Musiksynchronisierungsoption

  1. Deaktivieren Sie “Musik in iTunes synchronisieren” und übernehmen Sie die Änderungen.
  2. Aktivieren Sie die Option Musik synchronisieren erneut und übernehmen Sie die Änderungen.

Hinweis: Wenn es immer noch nicht funktioniert, deaktivieren Sie “Songs mit höherer Bitrate in 128 KBit / s konvertieren”.

USB-Kabel

  1. Schalten Sie Ihr iPhone oder iPad ein
  2. Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an.
  3. Gehen Sie zu Ihrem Gerätemenü und klicken Sie auf die Registerkarte Musik.
  4. Überprüfen Sie die Trio-Taste, um die gesamte Musikbibliothek zu synchronisieren.

Ziehen und loslassen

Versuchen Sie, eine Wiedergabeliste per Drag & Drop auf Ihr Telefon zu ziehen. Es wird mit der gewünschten Musik synchronisiert.

Videos manuell verwalten

Wählen Sie auf der Registerkarte “Zusammenfassung” die Option “Videos manuell verwalten”. Jetzt können Sie Ihrem iPhone manuell Musik hinzufügen.

Wi-Fi-Synchronisierung

Gehen Sie in iTunes zum Telefonhörer. Gehen Sie jetzt zu Allgemein -> iTunes WiFi Sync und Sync

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.