Final Fantasy IX für iOS und Android Review

Final Fantasy IX ist wohl der Höhepunkt der Final Fantasy Serie, die die höchste Punktzahl aller Spiele auf Metacritic aufweist und sich eher nostalgisch fühlt Final Fantasy VII das wäre unmöglich zu sagen FFIX kann übersprungen werden, wenn Sie ein Fan der Final Fantasy Serie.

Final Fantasy IX wurde im Laufe der Jahre gut rezensiert, und es wäre sinnlos für mich, einen eingehenden Rückblick auf das eigentliche Spiel zu geben. Wenn Sie danach suchen, können Sie gehen Hier, Hier, oder Hier. Stattdessen werde ich mich auf den Port für mobile Geräte konzentrieren, wie das Spiel übersetzt wird und wie einfach es ist, auf einem mobilen Gerät zu spielen.

Installation und Einrichtung

Bevor Sie ins Detail gehen, ist es wichtig zu beachten, dass es satte 4 GB Speicherplatz auf Ihrem Gerät beansprucht. Für die Installation benötigen Sie jedoch 8 GB kostenlos. Stellen Sie besser sicher, dass Sie entweder über WLAN herunterladen oder über unbegrenzte Daten verfügen. Andernfalls verbrauchen Sie Ihre Daten ziemlich schnell. Die Installation des Spiels dauert nicht allzu lange, es dauert jedoch einige Minuten, bis das Spiel nach dem ersten Öffnen gestartet wird. All dies ist natürlich zu erwarten, wenn man bedenkt, wie groß das Spiel wirklich ist.

Sobald Sie auf das Spiel zugreifen können, lernen Sie den Umgang mit den Steuerelementen und ein wenig über die Prämisse des Spiels. Sie geben auch Ihren Namen für Ihren Charakter ein.

Kontrollen

image4Die Kontrollen in FFIX für mobile sind eigentlich extrem einfach zu bedienen. Anstatt einfach Steuerelemente über den oberen Bildschirmrand zu kleben, können Benutzer ihren Finger über einen beliebigen Bereich des Bildschirms ziehen oder auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm tippen, um Bewegungen zu verursachen. Wenn sich der Benutzer in der Nähe von etwas befindet, mit dem er interagieren kann, werden auf dem Bildschirm Steuerelemente angezeigt, mit denen er mit jemandem sprechen oder zum Erkunden zurückkehren kann. Bei Bedarf werden auch andere Steuerelemente angezeigt, wodurch die Navigation im Spiel recht einfach ist.

Grafik

image3FFIX ist kein Spiel für die Grafik, aber es gibt trotzdem etwas zu sagen. Ein Teil der mobilen Version des Spiels sind „hochauflösende Filme und Charaktermodelle“, und es macht seinem Namen alle Ehre – sicher, es ist offensichtlich animiert, und man könnte sich verzeihen, dass die Grafiken zwischen diesen genau gleich sind Version und das Original. Das ist jedoch nicht unbedingt eine schlechte Sache, da es dem Charme und der Nostalgie des Spiels entspricht.

Natürlich könnte die Grafik auch nicht viel besser werden, da das Spiel bereits so groß ist. Für ein so großes und langes Spiel würden technisch „großartige“ Grafiken die Größe der mit dem Spiel verbundenen Dateien erheblich erhöhen – und außerdem ist dies die Final Fantasy IX Wir wissen und lieben, wir wollen nicht, dass es zu viel durcheinander bringt.

Der Rest

Die mobile Version des Spiels bietet auch eine Reihe anderer cooler Funktionen, darunter Autosave, Erfolge und eine Reihe von „Game Boostern“, auch Cheats genannt. Diese Cheats ermöglichen es Ihnen, die Zeit im Spiel zu verkürzen, damit Sie schneller durchkommen, Charaktere im Spiel ausschneiden und sicherstellen können, dass Sie 9.999 Schaden verursachen, wenn Sie Gegner treffen. Das Ziel ist im Wesentlichen sicherzustellen, dass das Spiel, das ansonsten einen ganzen Tag in Anspruch nehmen würde, auch Gelegenheitsspielern leichter Spaß macht.

Schlussfolgerungen

Final Fantasy IX ist ein klassisches Spiel, und eines der Dinge, die ich am meisten schätze, ist, dass es für diese Veröffentlichung nicht zu sehr geändert wurde. Änderungen am Spiel waren eher dazu gedacht, ein besseres Gameplay auf einem mobilen Gerät zu ermöglichen, als die Funktionsweise oder Funktionsweise des Spiels zu ändern. Das Spiel ist recht einfach zu steuern, und während es viel Platz auf Ihrem Gerät einnimmt, sind Fans des Final Fantasy Serien sollten auf jeden Fall in Betracht ziehen, das Spiel zu kaufen. Der einzige Nachteil sind natürlich die 17 US-Dollar, die der Kauf kostet, weit mehr als die meisten anderen Apps im Google Play Store, aber auch dies ist ein geringer Preis für die Nostalgie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.