Die 10 besten externen Festplatten für das iPad im Jahr 2022

Während das iPad ein großartiges Gerät ist, bietet es nicht viel Speicherplatz. Wenn man die Bild- und Videoqualität berücksichtigt, geht der Speicherplatz auf iPads zudem eher zur Neige. Was ist die Lösung, fragen Sie? Eine externe Festplatte! Ich habe eine Liste der besten externen Festplatten für das iPad für jedes Budget ausgewählt!

Werfen wir einen Blick auf die Einträge!

  1. Seagate
  2. iDiskk
  3. Sandisk
  4. LaCie
  5. SP Silizium
  6. Toshiba
  7. Westliches Digital
  8. SSK

1. Seagate – Wahl des Herausgebers

  • Kapazität – 2 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 120 MB pro Sekunde

Tragbare externe Festplatte von Seagate mit 2 TB für iPad

Seagate hat in den letzten Jahren einige erstaunliche Festplatten produziert. Noch wichtiger ist, dass sie eine zuverlässige Quelle für zusätzlichen Speicherplatz waren.

Mit dieser externen Festplatte von Seagate erhalten Sie respektable 2 TB Speicherplatz. Auch beim Design hält sich die externe Festplatte schlicht und minimalistisch. Egal, ob Sie dies für professionelle oder gelegentliche Szenarien verwenden, die Festplatte passt problemlos in beide.

Ein weiterer großer Vorteil dieser Festplatte ist, dass Sie keine zusätzliche Software installieren müssen, um sie zu betreiben. Alles, was Sie tun müssen, ist es an Ihr iPad anzuschließen, und es wird sofort funktionieren. Es gibt auch ein mitgeliefertes USB 3.0-Kabel, das mit 18 Zoll ziemlich lang ist.

Das einzige Problem bei dieser Festplatte ist, dass die Verarbeitungsqualität besser hätte sein können.

Vorteile

  • 2 TB Speicher
  • Schlankes Design
  • Keine Softwareinstallation erforderlich
  • USB 3.0

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas

2. iDiskk – MFi-zertifiziert

  • Kapazität – 1 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 6 GB pro Sekunde

iDiskk 1 TB (1024 GB) externe iPad-Festplatte

Es ist schwierig, externe Festplatten zu finden, die MFi-zertifiziert sind. Apple hält sich an seine hohen Standards, was es für viele Produkte schwierig macht, die MFi-Zertifizierung zu erhalten. Mit diesem Angebot von iDiskk können Sie jedoch sicher sein, dass Ihre Daten in sicheren Händen sind.

Der größte Vorteil ist, dass Sie damit ganz einfach alle Ihre Dateien vom iPad übertragen können. Im Gegensatz zu anderen nicht MFi-zertifizierten Geräten funktionieren die Übertragungsgeschwindigkeiten dieser Festplatte am besten mit iPads.

Wenn Sie die Festplatte mit Ihrem iPad verbinden, können Sie nach der Installation der App alle Ihre Daten mit einem einzigen Schlüssel sichern. Der Vorgang erfolgt sofort und reibungslos, sodass Sie Ihr iPad frei verwenden können, ohne Angst vor weniger Speicherplatz haben zu müssen.

Außerdem müssen Sie keine zusätzliche Software installieren, um die Festplatte zu betreiben. Es funktioniert in einer einfachen Plug-and-Play-Situation. Schließlich erhalten Sie 18 Monate Garantie auf die Festplatte! Schließlich fungiert es auch als Powerbank mit einem massiven 10.000-mAh-Akku!

Leider haben einige Benutzer angegeben, dass die Festplatte anfänglich schwierig zu bedienen ist. Hoffentlich fügen die Hersteller in der nächsten Iteration klarere Anweisungen hinzu. Darüber hinaus ist es für die Speicherkapazität, die es bietet, ziemlich teuer.

Vorteile

  • MFi-zertifiziert
  • Einfache Datensicherung
  • Keine zusätzliche Softwareinstallation erforderlich
  • 18 Monate Garantie
  • Funktioniert als Powerbank

Nachteile

  • Schwierig einzurichten
  • Teuer

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas

3. SanDisk iXpand – Maximale Portabilität

  • Kapazität – 128 GB
  • Lesegeschwindigkeit – 130 MB pro Sekunde

SanDisk 128 GB iXpand Flash-Laufwerk für iPad

Während externe Festplatten für Mac in der Regel viel Speicherplatz bieten, können sie etwas umständlich zu bedienen sein. Darüber hinaus macht ihre Größe sie nicht für den täglichen Pendelverkehr tragbar. Abhilfe schafft hier die SanDisk iXpand Festplatte.

Während Sie den maximalen Speicherplatz opfern müssen, werden Sie mit einem außergewöhnlichen Maß an Portabilität belohnt. Diese Festplatte von SanDisk ist einfach zu transportieren und zu verwenden und bietet 128 GB Speicherplatz.

Diesen können Sie ganz einfach mit Ihrem iPad verbinden und nutzen. Sie müssen lediglich die App installieren und die Einstellungen für die automatische Sicherung ändern. Wenn Sie die Festplatte mit Ihrem iPad verbunden lassen, können Sie direkt auf dem Laufwerk gespeicherte Videos oder Bilder aufnehmen.

Genießen Sie blitzschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten dank des USB 3.0-Anschlusses. Schließlich schützt die Festplatte auch Ihre Dateien und unterstützt die Kennwortschutzfunktion. Jetzt sind alle Ihre Dateien leicht zu transportieren und sicher zu übertragen.

Der einzige Kritikpunkt, den ich an dieser Festplatte habe, ist ihre App. Die Benutzeroberfläche fühlt sich klobig und veraltet an und erfordert eine sofortige Aktualisierung.

Vorteile

  • tragbar
  • Einfache Einstellung
  • USB 3.0-Anschluss
  • Direkte Speicherung vom iPad auf die Festplatte

Nachteile

  • Die App-Oberfläche hätte besser sein können

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas | Apfel

4. LaCie Rugged Mini – Ultimative Haltbarkeit

  • Kapazität – 4 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 130 MB pro Sekunde

LaCie Rugged Mini 4 TB externe Festplatte für iPad

Die meisten externen Festplatten für das iPad haben keine gute Verarbeitungsqualität. Selbst wenn Sie für eine Festplatte mit besserer Verarbeitungsqualität extra bezahlen, gibt es keine Garantie dafür, dass sie unter Druck funktioniert. Die LaCie Rugged Mini ist jedoch eine der langlebigsten Festplatten.

Diese Festplatte hat eine robuste äußere Hülle, die um den Körper des Hauptlaufwerks verläuft. Es schützt die Festplatte in allen Umgebungen. Es kann auch Stürze aus bis zu 4 Fuß Höhe ohne Kratzer überstehen. Darüber hinaus gibt das Unternehmen an, dass die Festplatte staub- und wasserfest ist (mit IP67-Zertifizierung).

Dieser externe Speicher für das iPad Pro verfügt außerdem über eine Passwortschutzsoftware, die Ihre Dateien so sicher wie möglich hält. Darüber hinaus verwendet es USB 3.0 für überlegene Übertragungsgeschwindigkeiten, und Sie erhalten außerdem eine 1-monatige kostenlose Mitgliedschaft für den Adobe Creative Cloud All Apps-Plan.

Das einzige große Problem, das ich hier finden kann, ist, dass Sie die externe Festplatte neu formatieren müssen, bevor sie mit Apple-Geräten funktionieren kann.

Vorteile

  • Sehr langlebig
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität
  • Beständig gegen Staub und Wasser
  • USB 3.0
  • 1 Monat kostenlose Mitgliedschaft im Adobe Creative Cloud All Apps Plan

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas | Bester Kauf

5. SP Silicon Power Armor A60 – Wasserfest

  • Kapazität – 4 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 130 MB pro Sekunde

Externe USB-C-Festplatte von Silicon Power mit 4 TB für iPad

Selbst wenn Sie eine externe Festplatte für Ihr iPad haben, ist die Festplatte möglicherweise nicht vor verschütteten Flüssigkeiten geschützt. Wenn Sie kein zweites Backup haben, besteht eine gute Chance, dass Sie in diesem Szenario alle Ihre Dateien verlieren. Aus diesem Grund sollten Sie sich dieses erstaunliche Angebot von Silicon Power ansehen.

Die Variante Armor A60 von Silicon Power schützt Ihre Daten vor zwei Dingen – Wasser und Stürzen. Das Äußere der Festplatte besteht aus einer robusten Hülle, die stoßfest nach Militärstandard ist. Darüber hinaus verfügt es über eine nachgewiesene IPX4-Wasserbeständigkeitszertifizierung.

Die Festplatte verwendet auch die proprietäre SuperSpeed ​​USB 3.0-Schnittstelle zum Übertragen von Dateien. Diese Schnittstelle verspricht schnellstmögliche Übertragungsgeschwindigkeiten, damit Sie alle Ihre wichtigen Dateien in Eile übertragen können. Darüber hinaus wird Ihnen mit 4 TB Speicherplatz nicht lange der Platz ausgehen.

Diese externe Festplatte muss auch neu formatiert werden, wenn sie mit einem Apple-Gerät verwendet wird. Für diejenigen, die nicht technisch versiert sind, könnte dies ein Problem darstellen.

Vorteile

  • IPX4-zertifizierte Wasserbeständigkeit
  • Hervorragende Verarbeitungsqualität
  • SuperSpeed ​​USB 3.0
  • 4 TB Speicherplatz

Nachteile

  • Muss das Laufwerk vor der Verwendung neu formatieren

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas

6. Toshiba Canvio Basics – Beste Budgetoption

  • Kapazität – 1 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 150 MB pro Sekunde

Toshiba Canvio Basics 1 TB tragbare externe Festplatte für iPad

Externe Festplatten für das iPad können aufgrund der Anzahl der verfügbaren Optionen schwierig zu wählen sein. Außerdem sind einige der guten externen Festplatten ziemlich teuer. Glücklicherweise erhalten Sie mit den Toshiba Canvio Basics einen der besten externen Speicher für das iPad, der sowohl zuverlässig als auch budgetfreundlich ist.

Die externe Festplatte ist klein und hat ein unaufdringliches Design – der perfekte Look für Effizienz. Die Oberfläche der Festplatte ist matt und zudem wischfest. Verabschieden Sie sich von intensiven Reinigungsvorgängen für mindestens eines Ihrer Geräte!

Außerdem müssen Sie keine zusätzliche Software installieren. Sie können es einfach an das Gerät anschließen und mit der Sicherung Ihrer Dateien und Ordner beginnen. Es bietet auch 1 TB Speicherplatz, ein Schnäppchen zu diesem Preis.

Diese Festplatte hat jedoch auch Nachteile. Externe Festplatten verwenden bei Apple-Geräten einen anderen Mechanismus, wenn sie nicht MFi-zertifiziert sind. Leider ist es bei dieser Festplatte nicht anders, da Sie das Gerät neu formatieren müssen, bevor Sie es mit Ihrem iPad verwenden können.

Vorteile

  • Aggressive Preisgestaltung
  • Anständige Verarbeitungsqualität und Design
  • Keine zusätzliche Softwareinstallation erforderlich

Nachteile

  • Vor der Verwendung ist eine Neuformatierung erforderlich

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas

7. Western Digital (WD) My Passport – Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Kapazität – 4 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 130 MB pro Sekunde

Tragbare externe Festplatte WD My Passport for Mac mit 4 TB für iPad

Als preisbewusste Verbraucher suchen wir nach Angeboten, die uns das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Mit der externen Festplatte WD My Passport für iPad erhalten Sie ein hervorragendes Angebot.

Das erste, was Ihnen bei der Verwendung dieser Festplatte auffallen wird, ist ihr einzigartiges Aussehen. Die Designästhetik ist minimalistisch und dennoch elegant, indem auf einer Seite der Festplatte Rippen für ein anderes Aussehen hinzugefügt werden. Diese Festplatte wurde speziell für Apple-Geräte entwickelt und ist daher sehr einfach mit einem iPad zu verwenden.

WD stellt auch Software bereit, mit der Sie Ihre Dateien schützen können, indem Sie ein Kennwort festlegen. Allerdings muss die Software heruntergeladen und installiert werden, um den Passwortschutz nutzen zu können. Trotzdem sind Ihre Dateien dank der 256-Bit-AES-Verschlüsselung sicher. Es funktioniert mit einem USB 2.0-Anschluss, der Dateien mit 5 Gbit/s übertragen kann.

Sie müssen sich jedoch keine Gedanken über die Speicherkapazität machen. Diese externe Festplatte wird mit massiven 4 TB Speicherplatz und einer eingeschränkten 3-Jahres-Garantie geliefert.

Während die Designqualität gut ist, hat WD eindeutig an der Verarbeitungsqualität gespart. Ich würde empfehlen, dass Sie das Laufwerk in einer gemütlichen Ecke aufbewahren, damit es nicht herunterfällt – sein Körper ist ziemlich zerbrechlich.

Vorteile

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • 4 TB Speicher
  • Elegantes Design
  • Begrenzte 3-Jahres-Garantie

Nachteile

  • Die Verarbeitungsqualität ist nicht großartig

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas | WD | Bester Kauf

8. SSK NAS – Kabellose Portabilität

  • Kapazität – 2 TB
  • Lesegeschwindigkeit – 300 MB pro Sekunde

SSK 2 TB Portable NAS Externe Wireless-Festplatte für iPad

Ein Hauptproblem bei den meisten Festplatten ist, dass sie Kabel benötigen, um sie mit dem Gerät zu verbinden. Mit dem SSK NAS müssen Sie sich keine Gedanken mehr über kurze Kabel machen.

Dieses schöne Gerät hat eine hohe Speicherkapazität von 2 TB und kann Dateien drahtlos übertragen. Darüber hinaus ist die drahtlose Übertragungsgeschwindigkeit mit 300 Mbit / s zufriedenstellend. Es verwendet P2P-Übertragungsmechanismen, um die Daten zu speichern und durch verschlüsselte Übertragungen sicher zu halten.

Die Festplatte wird von einem 3800-mAh-Akku mit Strom versorgt. Daher kann es auch als Powerbank verwendet werden. Ziemlich praktisch, oder? Außerdem wird das Laufwerk mit einer App geliefert, die es mehr als einer Person ermöglicht, ihre Daten ohne geografische Einschränkungen zu sichern.

Außerdem können alle Geräte, die über ein bestimmtes LAN verbunden sind, ihre Daten auf dieser Festplatte sichern. Als Pluspunkt unterstützt es auch Samba- und DLNA-Protokolle. Schließlich verfügt es über einen USB-Host-Anschluss, der alle Arten von Daten über ein USB-Kabel lesen kann.

Das einzige Problem ist, dass Sie das drahtlose Signal, das es für Übertragungen aussendet, nicht ausschalten können. Während das Gerät so funktioniert, wäre eine Option zum Ausschalten des Signals bei Nichtgebrauch schön gewesen.

Vorteile

  • Hohe Speicherkapazität von 2 TB
  • Völlig drahtlos
  • Kann als Powerbank verwendet werden
  • Keine geografischen Einschränkungen für die Übertragung von Dateien
  • USB-Host-Port bereitgestellt

Nachteile

  • Das Funksignal kann nicht ausgeschaltet werden, wenn es nicht verwendet wird

Schauen Sie vorbei auf: Amazonas

Zusammenfassen

Jetzt können Sie all Ihre Speicherprobleme mit dieser Liste der besten externen Festplatten für das iPad loswerden. Persönlich sind diese Laufwerke eine gute Option, da sich unsere Daten oft im Laufe der Zeit ansammeln. Dies verstopft den Speicherplatz unserer Geräte und verlangsamt ihn. Dies könnte zwar als zusätzliche Ausgabe angesehen werden, aber ich denke, es ist eine gute Investition.

Was haltet ihr von dieser Liste? Haben Sie jemals ein externes Speichergerät für das iPad verwendet? Wenn ja, wie waren Ihre Erfahrungen? Poste deine Gedanken in die Kommentare!

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.