Beste Keylogger für das iPhone zum Verfolgen und Überwachen von Geräten

Jemand könnte skeptisch sein, einen Keylogger freiwillig auf seinem Gerät zu installieren. Normalerweise würden wir diesen Kerl nicht unter Anwendungen sehen wollen, die auf unserem Gerät laufen, da diese Art von Programmierung traditionell mit Spionage-Malware in Verbindung gebracht wird, die versucht, unsere Privatsphäre zu gefährden und an unsere Passwörter und Bankkontodaten zu gelangen.

In letzter Zeit wurde Keylogging jedoch gut eingesetzt und wird in einer Vielzahl von Überwachungstools verwendet. Es gibt eigenständige Keylogger-Programme sowie vielseitige Steuerungsanwendungen mit vorgestellten Keylogger-Optionen.

Was ist ein Keylogger? Dies ist jede Software oder Hardware, die Tastenanschläge protokolliert. Vor nicht allzu langer Zeit waren Keylogger nur mit herkömmlichen Tastaturen kompatibel. Aber auch Touchscreen-Keylogger sind möglich geworden.

Sie verwenden es, um:

  • Behalten Sie den Überblick über Ihr eigenes Gerät, solange es außer Reichweite ist;
  • Überwachen Sie minderjährige Kinder;
  • Überwachen Sie unternehmenseigene Geräte, die an Mitarbeiter ausgegeben werden

Besorgte Eltern verwenden manchmal Keylogger, um die Online-Aktivitäten und den Aufenthaltsort ihrer Kinder zu überwachen. Obwohl Software zum Blockieren und Einschränken des Zugriffs auf bestimmte Inhalte und Websites existiert, kann sie (und wird sehr oft) von technisch versierten Kindern umgangen werden Cyberleben.

Manchmal installierten Leute Keylogger-Programme, um ihr Telefon zu sichern, falls sie es verlieren sollten, oder um zu sehen, wie andere das ihnen vorübergehend gegebene Gerät verwenden.

Arbeitgeber verwenden manchmal Keylogger auf unternehmenseigenen iPhones und iPads, um die Leistung des Mitarbeiters zu bewerten und sicherzustellen, dass das Gerät nur für arbeitsbezogene Aufgaben verwendet wird. In diesem Fall muss einem Mitarbeiter bekannt sein, dass die Tastendruckprotokollierung durchgeführt wird.

Auch wenn Sie nicht erwägen, einen Keylogger auf Ihrem Gerät zu installieren, sollten Sie sich der Möglichkeit bewusst sein.

Darüber hinaus können einige von ihnen ausgeblendet werden, sodass Sie möglicherweise bereits eine auf Ihrem eigenen Gerät haben, ohne es zu wissen. Es ist immer besser zu wissen, was auf Sie zukommt.

Beste Keylogger für iPhone und iPad

  1. mSpy Keylogger
  2. iKeyMonitor
  3. Pumpic iPhone Keylogger
  4. FlexiSpy
  5. XNSPY

1. mSpy Keylogger

mSpy Keylogger für iPhone und iPad

Unser Top-iPhone-Keylogger ist super einfach zu bedienen und wurde speziell für Eltern entwickelt, um die Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Nach der Installation bleibt mSpy Keylogger unsichtbar und läuft diskret im Hintergrund, um alle Aktivitäten aufzuzeichnen. Es verfolgt nicht nur die Surfaktivitäten und Chats, sondern notiert auch jeden Tastendruck, um mühelos auf dem Laufenden zu bleiben. Das bedeutet, dass Sie alle gesendeten und empfangenen Textnachrichten lesen können, einschließlich der vom Zielgerät gelöschten.

Darüber hinaus können Sie eingehende und ausgehende Anrufe kennen und Anrufe von bestimmten Nummern blockieren. Sie können sogar den Standort Ihres Kindes überwachen, ohne dass es es merkt.

Natürlich können Sie die E-Mails und Sofortnachrichten Ihres Kindes in verschiedenen beliebten Apps wie WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram, Skype usw. verfolgen. Dies ist ideal für die unsichtbare Überwachung, um sicherzustellen, dass Ihr Kind vor Raubtieren und unangemessenen Inhalten geschützt ist.

Tatsächlich gibt es Ihnen ein enormes Maß an Kontrolle, z Sperren des Zieltelefons.

Mit einer so breiten Palette von Funktionen ist es ein unverzichtbarer Keylogger, von dem alle betroffenen Eltern profitieren können.

Preis: Ab 29,99 $ pro Monat

Versuchen Sie es jetzt

2. iKeyMonitor

iKeyMonitor iPhone Keylogger

iKeyMonitor ist eine der besten Keylogger-Apps für iPhone und iPad. Es protokolliert nicht nur Tastenanschläge, sondern überwacht auch SMS, WhatsApp, Anrufe, Facebook, Twitter und viele andere Dinge. Nach der Installation auf dem Gerät erhalten Sie Protokolle per E-Mail. Sie müssen sich nicht bei einem Dashboard oder Webdienst anmelden, um die Aktivitäten anzuzeigen.

Die Hauptanwendung dieser App ist für Eltern, die die Aktivitäten ihrer Kinder auf ihren iDevices verfolgen möchten. Sie können bei Bedarf auch bestimmte Dinge einschränken. Die App ist nicht kostenlos erhältlich, wird aber mitgeliefert Probezeit bevor Sie sich zum Kauf entscheiden.

Preis: 49,99 USD/Monat

Versuchen Sie es jetzt

3. Pumpischer iPhone Keylogger

Pumpic Keylogger für iPhone und iPad

Dies keylogger konzentriert sich auf die elterliche Überwachung Zwecke, wie Schutz vor Cyber-Mobbing, Online-Raubtieren, Sexting und anderem unangemessenen Online-Verhalten von beiden Seiten (dem Kind und seinen Gesprächspartnern). Die Keylogger-Funktion ist ein Teil der Pumpic-Software, die auf dem Zielgerät sichtbar ist, sodass die von Ihnen verfolgte Person die Überwachung wahrnimmt (sie umfasst SMS, Anrufe, das Web, soziale Netzwerke, Bilder und Videos, GPS-Standort und vieles mehr mehr.)

Die auf dem Zielgerät gesammelten Informationen werden an das Bedienfeld gesendet, das das von Ihnen angegebene Gerät ist.

Hauptvorteil: Vielseitigkeit (mit Optionen des Fernbedienfelds, Geofences und Verriegelung des Geräts.)

Versuchen Sie es jetzt

4. FlexiSpy

FlexiSpy Keylogger für iPhone und iPad

Dieser bietet auch einen Keylogger unter den Spionagefunktionen, die ziemlich breit sind: SMS und Anrufprotokolle, E-Mail und viele soziale Netzwerke überwachen, Geofencing, Sperren und Löschen des Telefons. Allerdings ist es ziemlich teuer.

Hauptplus: „Extreme“-Version zeichnet Umgebungsgeräusche und Anrufe auf.

Versuchen Sie es jetzt

5. XNSPY

XNSPY iPhone Keylogger

Dies ist eine App, die mehr als 35 Überwachungsfunktionen bietet; mehr für jede andere App innerhalb der gleichen Preisklasse. Während seine Kompatibilität eine seiner Stärken ist (Sie benötigen keine iOS-Geräte mit Jailbreak, um dies zu verwenden), werden Sie sich sofort an die intelligente Benutzeroberfläche gewöhnen, die einfach und benutzerfreundlich ist.

Es bietet seinen Benutzern sowohl grundlegende als auch erweiterte Funktionen. Wenn Sie nur die Kontakte, Anrufe und SMS-Informationen anzeigen möchten, reichen die grundlegenden Funktionen für Sie aus. Wenn Sie jedoch weitere Informationen benötigen, können Sie sich auf die Funktionen des Ambient Recorder und der Watchlist verlassen. Watchlist-Funktionen geben sofortige Benachrichtigungen über bestimmte Wörter, Orte, Orte und sogar E-Mails.

Mit seinem 24-Stunden-Online-Support und günstigen Paketen gehört Xnspy definitiv zu den Top-Apps in dieser Kategorie.

Hauptvorteil: Verfügbar für Android und iPhone. Unterstützt die neuesten Betriebssysteme einschließlich Android Oreo 8.0 und iOS 11.

Versuchen Sie es jetzt

Haftungsausschluss: Sie sollten jedoch daran denken, dass technisch nicht nachweisbare Überwachungssoftware als Überwachung eingestuft werden kann. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie nicht ohne Zustimmung der anderen Seite verwenden (es sei denn, das Zielgerät gehört Ihnen oder Ihren minderjährigen Kindern).

Über die Autorin: Jana Rooheart ist E-Sicherheitsspezialistin und professionelle Bloggerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Kansas City und arbeitet Teilzeit.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *