Beste Journal-Apps für iPhone und iPad im Jahr 2021

Vorbei sind die Zeiten, in denen wir uns an die Kombination aus Stift und Papier gewöhnt hatten, um Gedanken, Stimmungsschwankungen und tägliche Ereignisse aufzuzeichnen. Es ist 2021 und digitale Zeitschriften haben übernommen.

Während Benutzer eine Journal-App häufig mit einer Notiz-App verwechseln, bietet die für das Journal entwickelte Software mehr Funktionen wie Kalenderansicht, Bild-Add-On, die Möglichkeit, den Standort zu bestimmen und vieles mehr.

Sowohl im App Store als auch im Google Play Store finden Sie spezielle Apps, mit denen Sie die Details des Tages bequem aufschreiben können. Wir haben unsere Auswahl auf die 5 besten Journal-Apps für iPhone und iPad im Jahr 2021 eingegrenzt.

Lass uns anfangen.

1. Erster Tag

Kein Wunder hier. Der erste Tag steht mit einer eleganten Benutzeroberfläche und mehreren Funktionen, die Ihr Journalerlebnis verbessern sollen, ganz oben auf der Liste. Standardmäßig führt Sie die App zur Registerkarte Zeitleiste, auf der alle zuletzt vom Benutzer eingegebenen Einträge angezeigt werden.

Der Medienbereich behandelt all diese schönen Erinnerungen an einem einzigen Ort. Was den ersten Tag von den Konkurrenten unterscheidet, sind kleine Details wie haptisches Feedback beim Navigieren in der App. Die Bearbeitungsmöglichkeiten sind endlos. Sie sind fast mit einer funktionsreichen Texteditor-App vergleichbar.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Einträge zu trennen. Sie können entweder das Tag-System verwenden oder sich für die Kalenderansicht entscheiden, um schnell zu einer Notiz zu springen. Ich mag jedoch die Kartenintegration. Es fixiert Notizen an Ihrem aktuellen Standort.

Beim Exportieren können Sie die Gedanken einfach als PDF über das Standardmenü für die iOS-Freigabe freigeben. Weitere Funktionen sind Vorlagen, Erinnerungen, verschiedene App-Symbole, Unterstützung für Siri Shortcuts und vieles mehr.

Die App ist kostenlos zu benutzen. Für bezahlte Benutzer stehen jedoch verschiedene Funktionen wie Video-Add-On, angepasste App-Symbole, Audioaufzeichnung, Cloud-Backup usw. zur Verfügung.

Preis: Kostenlos (Premium-Monatsabonnement ab 3,99 USD)

Verfügbarkeit: iPhone, iPad, Apple Watch und Mac

Herunterladen

2. Reise

Reise beste App für iPhone und iPad

Journey war meine Go-to-Journal-App, als ich ein Android-Gerät verwendete. Das Unternehmen brachte die App nicht nur auf die Apple-Plattform, sondern holte auch schnell die Konkurrenten aus dem App Store ein.

Die Textbearbeitungsoberfläche hat mich umgehauen. Es ist einfach der beste Teil der App für mich. Die App bietet riesige Schaltflächen, mit denen Sie wichtige Details wie aktuelle Stimmung, Aktivität, Tags und sogar den Standort hinzufügen können, während Sie Erinnerungen aufschreiben. Wischen Sie nach rechts und Sie können alle üblichen Textbearbeitungsfunktionen ausführen.

Die Freigabeoptionen trumpfen hier den ersten Tag. Sie können die Notiz im Zip-, PDF- und DOCX-Format senden und sogar direkt in WordPress veröffentlichen.

Weitere Funktionen sind detaillierte Statistiken, Stimmungsdiagramme, Kalender-Add-On, Unterstützung für Live-Standorte, Face-ID-Sicherheit, Erinnerungen zum Hinzufügen eines Eintrags und vieles mehr.

Die Preisstruktur ist jedoch ein Chaos. Sie können entweder Premium-Funktionen von einzelnen Apps freischalten oder sich für ein Cloud-Abonnement entscheiden.

Preis: Kostenlos (Monatsabonnement ab 3,99 USD)

Verfügbarkeit: Android, iOS, Windows und Mac

Herunterladen

3. Daylio

Daylio Journal iPhone und iPad App

Daylio verfolgt einen anderen und innovativen Ansatz als herkömmliche Journal-Apps. Mit der App können Sie ein privates Tagebuch führen, ohne eine einzelne Zeile eingeben zu müssen. Ja, das hast du richtig gelesen.

Wie funktioniert es dann? Gestatten Sie mir, näher darauf einzugehen.

Öffnen Sie die App und tippen Sie unten auf das Symbol ‘+’. Anstatt Sie zu bitten, lange Absätze zu schreiben, können Sie von hier aus einfach Ihre aktuelle Stimmung hinzufügen.

Als nächstes können Sie eine soziale Aktivität, Hobbys, Schlaf, Nahrungsaufnahme, Gesundheit hinzufügen und sogar ein Foto anhängen. Klicken Sie auf Speichern, und Sie haben einen Journaleintrag erstellt, ohne ein einziges Wort einzugeben.

Leistung ist eine interessante Ergänzung. Es werden Belohnungen freigeschaltet, wenn Sie die App weiterhin verwenden. Weitere Funktionen sind Ziele, Wochenberichte, Erinnerungen, PIN-Sperre und mehr.

Die App ist kostenlos zu benutzen. Mit einem Premium-Abonnement können Sie zusätzliche Funktionen wie Themen, Vorlagen, Ziele usw. freischalten.

Preis: Kostenlos (Premium-Abonnement ab 2,99 USD)

Verfügbarkeit: iPhone und iPad

Herunterladen

4. Diarly

Die beste Journal-App für iPhone und iPad

Wenn Sie eine einfache Journal-App möchten, die Sie keine Bombe kostet, probieren Sie Diarly aus. Es bietet eine beeindruckende Anzahl von Funktionen für eine solch minimalistische Anwendung und ist bemerkenswert intuitiv zu bedienen.

Die Kalenderansicht ist besser als andere Apps. Mit Diarly können Sie stattdessen eine Ansicht von drei Monaten erstellen. Die Textbearbeitungsoption ist ebenfalls reich an Funktionen. Sie können Bilder, Zeit, Ort hinzufügen und den Text mit einer Vielzahl von Bearbeitungswerkzeugen anpassen.

Weitere Funktionen sind Markdown-Unterstützung, Unterstützung für dunkle Designs, benutzerdefinierte Erinnerungen, Karten- und Zeitleistenansicht, integrierte Rechtschreib- und Grammatikprüfung, iCloud-Sicherung und vieles mehr.

Der Abonnementpreis pro Jahr für Diarly ist der niedrigste.

Preis: Kostenlos (Premium-Abonnement für 14,99 USD pro Jahr)

Verfügbarkeit: iPhone, iPad und Mac

Herunterladen

5. Diaro

Diaro Journal App für iPhone und iPad

Diaro erledigt den Job als einfache Journal-App. Mein größtes Problem mit Diaro ist die Benutzeroberfläche. Es ist 2021 und die App verwendet immer noch ein Hamburger-Menü. Die wichtigsten Optionen wie das Hinzufügen neuer Einträge, Vorlagen und Fotos befinden sich oben. Dies ist ein Albtraum für Telefone mit einer Größe von mehr als 6 Zoll.

Die Textbearbeitungsoptionen sind ausreichend, aber auch hier sind sie im oberen Menü versteckt. Mir gefällt, wie es unten Wörter und Zeichenzahlen bietet.

Weitere bemerkenswerte Funktionen sind der Gesichts-ID-Schutz, Mood Tracker, Sichern und Wiederherstellen, die Möglichkeit, Notizen von Day One and Journey zu importieren, Statistiken und vieles mehr.

Preis: Kostenlos (Diaro Pro beginnt bei 7,99 $)

Verfügbarkeit: iPhone und iPad

Herunterladen

Viele Benutzer verpflichten sich, ein Tagebuch über das neue Jahr zu schreiben, und scheitern nach ein paar Wochen spektakulär. Die Verwendung einer speziellen Journal-App kann Ihnen dabei helfen, das Ziel zu erreichen.

Welche App wirst du benutzen? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unten.

Vielleicht möchten Sie auch diese Beiträge lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *