Beste Batteriespar-App für iPhone im Jahr 2022

Eine lange Akkulaufzeit ist eines der Attribute, nach denen Benutzer bei iPhones suchen. Ihr iPhone-Akku könnte mit der Zeit schwächer werden. Aber es muss nicht früh in seinem Lebenszyklus geschehen. Während es viele Möglichkeiten gibt, die Akkulaufzeit Ihres iPhones zu verlängern, hält die Installation von Akkuspar-Apps Ihren Akkuverbrauch unter Kontrolle.

Möchten Sie weitere Schritte unternehmen, um die Akkulaufzeit Ihres iPhones zu verlängern? Diese empfohlenen Apps sind sichere Angebote.

  1. Akku HD+
  2. Batterieschoner
  3. Akkulaufzeit Doctor Pro
  4. Batteriezustand
  5. Batterielebensdauer
  6. Cloud-Batterien
  7. CPU-Monitor
  8. Überprüfung der Ampere-Batterieladung

1. Akku HD+ – Wahl der Redaktion

Battery HD+ App für iPhone und iPad

Battery HD+ bietet eine schöne Benutzeroberfläche mit wichtigen Funktionen zur Verwaltung des Akkuzustands Ihres iPhones. Das Dashboard der App verfügt auch über eine Überwachung des Batteriestands. Ein spezieller Abschnitt in der App enthält verschiedene schrittweise Tipps zur Wartung Ihres Akkus, um ihn länger zu halten. Und es gibt Widgets zum Anzeigen von Akkuverbrauchsstatistiken und zum Hinzufügen von Geräten aus der Ferne.

Was noch faszinierender ist, ist, dass Sie den aktuellen Kurs sehen können, den Sie mit Ihrem iPhone verwenden. Dies zeigt Ihnen, wie viel Zeit Sie noch haben, um verschiedene Funktionen auf Ihrem iPhone zu verwenden. Dazu gehören Wi-Fi, Surfen im Internet, LED, Anrufe sowie 2D- und 3D-Spiele.

Auf dem Batteriemonitor auf dem Armaturenbrett können Sie auch sehen, wie lange es dauert, bis Ihre Batterie aufgeladen ist. Und Sie können den Alarm einschalten, um benachrichtigt zu werden, wenn Ihr Akku aufgeladen wird. Darüber hinaus eignet sich Battery HD+ gut zur Überwachung der Temperatur und Ladespannung Ihres Telefons. Letztendlich ist die App kostenlos, enthält aber Werbung. Diese stören jedoch nicht.

Vorteile

  • Überwachen Sie die Statistiken zur Batterienutzung.
  • Fügen Sie verknüpfte Geräte hinzu, um sie aus der Ferne zu überwachen.
  • Sehen Sie, wie viel Zeit Sie noch haben, um Ihren aktuellen Akkustand zu verwenden.
  • Ladezeit überwachen.
  • Erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn Ihr Akku vollständig aufgeladen ist.

Nachteile

  • Einige Funktionen sind vage.
  • Es enthält Anzeigen.

Kostenlos

Download

2. Battery Saver – Einfachste Schnittstelle

Battery Saver App zum Verwalten der Batterielebensdauer für das iPhone

Battery Saver hat eine gestochen scharfe Benutzeroberfläche voller Funktionen, mit denen Sie unter anderem Ihren Akkustand überwachen können. Die App hilft Ihnen nicht nur, Ihren Akkustand im Auge zu behalten, sondern hilft auch bei der Verwaltung von Arbeitsspeicher und Speicherplatz.

Während die App keine Möglichkeit bietet, den Akkuladestand direkt zu erhöhen, kann ihre Speicher- und Datenträgerverwaltung Junk-Dateien und nicht unbedingt erforderliche Speicherzuweisungen bereinigen, um den Gesamtakkuverbrauch zu reduzieren. Es behauptet zwar, dass es Tipps zum Batteriesparen gibt, aber das funktioniert aus bestimmten Gründen nicht. Insgesamt ist es eine ideale App, um zu sehen, was Ihren Akku verbraucht.

Darüber hinaus hätte es möglicherweise mehr Wert hinzugefügt, wenn die App empfehlen könnte, ob der Akku aufgeladen werden muss oder nicht. Aber ich denke, das ist nicht der Fokus des Entwicklers. Außerdem hat jede App ihre Schwachstellen.

Vorteile

  • Einfache Schnittstelle.
  • Überwachen Sie effektiv die Speicher- und Festplattennutzung in Echtzeit.
  • Bereinigen Sie Junk-Dateien und zusätzliche Speicherzuweisungen.
  • Batteriestand überwachen.
  • Komplett frei.

Nachteile

  • Batteriespartipps scheinen kaputt zu sein.
  • Wird nicht empfohlen, wenn das Aufladen erforderlich ist oder nicht.

Kostenlos

Download

3. Battery Life Doctor Pro – App mit Tipps zum Batteriesparen

Battery Life Doctor Pro-App für iPhone

Obwohl beide ähnliche Funktionen haben, ist Battery Life Doctor Pro eine deutliche Verbesserung von Battery Saver. Während dieses also auch über ein Dashboard zur Batterieüberwachung verfügt, können Sie auch die Speicher- und Festplattennutzung in Echtzeit sehen. Diese bieten zusätzliche Schritte zum effektiven Bereinigen von Junk-Dateien und zusätzlicher RAM-Nutzung.

Sie können Ihre RAM-Kapazität sehen und wie viel davon Ihr iPhone zu einem bestimmten Zeitpunkt verwendet. Es gibt auch eine ähnliche Statistik für die Festplattennutzung. Battery Life Doctor Pro hört nicht bei der Reinigung von Junk auf, um den Akkuverbrauch zu verringern. Es bietet auch 15 bewährte Möglichkeiten, um die Gesundheit Ihres iPhone-Akkus zu erhalten.

Die App ist kostenlos, aber die Werbung in dieser kostenlosen Stufe kann frustrierend werden. Sie können diese mit einem einmaligen Abonnement entfernen.

Vorteile

  • Batteriestand überwachen.
  • Holen Sie sich bis zu 15 Tipps zum Batteriesparen.
  • Überwachen Sie die Speicher- und Festplattennutzung auf Ihrem iPhone.
  • Entfernen Sie Junk-Dateien und bereinigen Sie den iPhone-Speicher, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

Nachteile

  • Die kostenlose Version enthält viele Anzeigen.

Preis: Kostenlos (Abonnement beginnt bei 1,99 $)

Download

4. Batteriezustand – Batterieschonung mit Ladeverlauf

Battery Health Charge Alarm-App für iPhone

Battery Health ist eine der besten Apps, um die Ladegeschwindigkeit Ihres iPhones zu verbessern. Eines seiner faszinierenden Attribute ist seine intuitive und umfassende Benutzeroberfläche.

Die App enthält viele Funktionen, aber eine bemerkenswerte ist die Ladehistorie. Auf diese Weise können Sie das Ladeverhalten Ihres iPhones für 30 Tage im Auge behalten. Das ist eine supercoole Funktion, da Sie die Lade- und Entladerate Ihres Akkus im Laufe der Zeit überwachen können. Darüber hinaus gibt es einen Ladetimer, mit dem Sie besser einschätzen können, wie schnell sich Ihr iPhone-Akku auflädt.

Alle diese zuvor erwähnten Funktionen haben keinen Preis. Sie benötigen jedoch ein Abonnement, wenn die App Ihr ​​Telefon dimmen oder Ihre Benutzeroberfläche während des Ladevorgangs ausblenden soll. Tatsächlich verbessert dies die Ladegeschwindigkeit. Es gibt auch einen Alarm, der Sie benachrichtigt, sobald Ihr Akku vollständig aufgeladen ist.

Vorteile

  • Ideal zur Verbesserung der Ladegeschwindigkeit.
  • Mit dem Ladeverlauf können Sie den Akkuzustand im Laufe der Zeit überwachen.
  • Dimmen Sie das iPhone automatisch und blenden Sie seine Benutzeroberfläche aus, um den Ladevorgang zu beschleunigen.
  • Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn der Akku vollständig aufgeladen ist.

Nachteile

  • Die kostenlose Stufe enthält Anzeigen.

Preis: Kostenlos (Abonnement beginnt bei 0,99 $)

Download

5. Batterielebensdauer – Überwachen Sie den Batteriestand mehrerer Geräte

Batterielebensdauer-App für iPhone, um Batterie zu sparen

Möchten Sie Ihren Akkuzustand auf mehreren mobilen Apple-Geräten verwalten? Die Batterielebensdauer bietet Ihnen dafür eine ebene Spielwiese. Es ist ideal für die Überwachung des Akkuladestands, der Nutzung und des Lademusters auf Ihrem iPhone und verbundenen Geräten wie der Apple Watch.

Dieser bietet eine Apple Watch-App plus die auf dem iPhone. So können Sie beide Geräte verbinden und sehen, wie sich Ihr Akku auf beiden Geräten verhält.

Insbesondere verfügt es über ein Widget zum Anzeigen der Laufzeit Ihres Geräts. Dazu gehören Ihre Internetnutzung, Gesprächszeit, Audio- und Videoplayer und mehr. Die Laufzeitfunktion gibt Ihnen Einblicke, was Ihre Batterie entlädt. Und es gibt einen Alarm, der Sie benachrichtigt, wenn Ihr Akku zufriedenstellend aufgeladen ist. Dies trägt zur Optimierung der Batterieladung bei und verhindert, dass sie mehr Ladespannung aufnimmt, als sie sollte.

Sie können verknüpfte Geräte im Abschnitt Verbundene Geräte überwachen. Hier können Sie alle gekoppelten Geräte verwalten, einschließlich aktiver, inaktiver und nicht überwachter. Die App ist kostenlos. Möglicherweise möchten Sie sich jedoch für einen Premium-Plan entscheiden, um Anzeigen zu entfernen und erweiterte Funktionen wie benutzerdefinierte Benachrichtigungen zu verwenden.

Vorteile

  • Verwalten Sie mehrere verknüpfte Mobilgeräte gleichzeitig.
  • Überwachen Sie die Laufzeit des Geräts und erhalten Sie Tipps zum Batteriemanagement.
  • Sehen Sie, wie Ihr Telefon verschiedene Einheiten zur Laufzeit verwendet.

Nachteile

  • Die kostenlose Version enthält Werbung.

Preis: Kostenlos (Abonnement beginnt bei 1,99 $)

Download

6. Cloud-Batterien – Cloud-basierter Batteriesparer

Cloud Battery-App für iPhone und iPad

Wie es sich anhört, verwendet Cloud Batteries Cloud-Technologie, um alle Ihre Apple-Geräte an einem Ort zu synchronisieren – solange sie iCloud unterstützen. Daher können Sie sie alle an einem Ort aufbewahren und ihren Batteriezustand aus der Ferne über die Cloud überwachen.

Die App unterstützt iOS, macOS und watchOS. Und natürlich gibt es für jeden Gerätetyp dedizierte Anwendungen. Sie können auch Bluetooth Low-Energy-Geräte wie Apple Pencil über jedes Gerät verbinden, um es zu dem hinzuzufügen, was Sie überwachen. Da es Cloud-basiert ist, können Sie andere Geräte genau beobachten, wenn Sie die spezifische App für ein beliebiges Gerät installieren.

Cloud Batteries verfügt über eine Benachrichtigungsfunktion, die Sie warnt, wenn Sie Ihr iPhone vom Ladegerät trennen müssen. Darüber hinaus können Sie die App so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Ihr Akku einen bestimmten Prozentsatz erreicht. Die Verwendung der App ist einfach. Darüber hinaus ist das Hinzufügen eines Geräts so einfach wie das Tippen auf das +-Symbol oben links. Daher können Sie jetzt den Batteriestand der Geräte direkt vom Dashboard aus überwachen. Sie können Geräte auch nach verschiedenen Kriterien sortieren, wie z. B. Akkustand und Gerätename, oder Sie können eine benutzerdefinierte Sortierung verwenden.

Vorteile

  • Verwalten Sie mehrere Geräte über Ihr iPhone.
  • Geräte nach Belieben sortieren.
  • Die Cloud-Technologie ermöglicht die schnelle Synchronisierung von Geräten in Echtzeit.
  • Eine dedizierte App ist für alle Apple-Geräte verfügbar.

Nachteile

  • Die Nutzungsstatistiken sind nicht umfassend.

Preis: Kostenlos (Abonnement beginnt bei 2,99 $)

Download

7. CPU-Monitor – Batterieschonung mit Allround-Performance

CPU Monitor Batteriespar-App für iPhone

CPU Monitor ist die ideale App, um eine vollständige Hintergrundprüfung auf Ihrem iPhone durchzuführen. Dieser bietet umfassende Überwachungsdienste für Akkus, Prozessoren, Netzwerkschnittstellen, grafische Verarbeitungseinheit (GPU), CPU, Zustand des Betriebssystems und Speicher. Anschließend werden Nutzungsstatistiken in übersichtlichen und informativen Diagrammen kuratiert. Dies ist hilfreich, da dies alles Faktoren sind, die sich auf die Akkulaufzeit auswirken.

Anhand dieser Statistiken wissen Sie, was die meiste Batterieleistung verbraucht, und können wahrscheinlich entschlüsseln, wie Sie ihren Einfluss verringern können. Die App schlägt jedoch manchmal aus unerklärlichen Gründen fehl, wenn Sie versuchen, Statistiken anzuzeigen.

CPU Monitor verfügt jedoch über einen eigenen Abschnitt für jede Einheit, die es überwacht. Daher müssen Sie nur auf das entsprechende Widget klicken, um zu sehen, wie sich Ihr iPhone in diesem Aspekt verhält. Tippen Sie beispielsweise auf Akku, um seine Leistung anzuzeigen. Daher können Sie Batteriestatistiken wie Status, Füllstandskapazität und Spannung sehen. Die App ist kostenlos. Aber vielleicht möchten Sie sich für einen Premium-Plan entscheiden, um die störenden Anzeigen zu entfernen.

Vorteile

  • Bietet einen Rundum-Monitor Ihres iPhones.
  • Umfassende Statistiken für jede überwachte Einheit.
  • Zeigen Sie Speichernutzungsmuster an und verwalten Sie, was Ihren Akku verbraucht.

Preis: Kostenlos (Abonnement beginnt bei 1,99 $)

Download

8. Ampere Battery Charging Check – Beste App zur Beurteilung der Ladegeschwindigkeit

Ampere Battery Charging Check-App für das iPhone

Mit Ampere Battery Charging Check können Sie unter anderem die Ladegeschwindigkeit Ihrer Batterie überwachen und sehen, wie viel Batterie jede App auf Ihrem iPhone verbraucht. Die Tatsache, dass Sie sehen können, wie schnell Ihr Akku aufgeladen wird, bedeutet, dass Sie auch verschiedene Ladegeräte und Akkorde auf Ihrem iPhone testen können, um zu sehen, welche schneller aufgeladen werden.

Darüber hinaus verfügt die App über einen Nutzungsabschnitt, in dem Sie die verbleibende Nutzungszeit für jede native Funktion auf Ihrem iPhone sehen können. Dazu gehören die Nutzungszeit für Anrufe, Internetnutzung, Audio- und Videowiedergaben und die kumulierte verbleibende Zeit.

Ein Manko der App ist die überladene Benutzeroberfläche, die die Nutzung nur geringfügig beeinträchtigt. Ansonsten ist die App für ihren Zweck ideal.

Vorteile

  • Sehen Sie, wie viel Zeit Sie noch haben, um Ihr iPhone zu verwenden.
  • Überprüfen Sie Ihren Batterieprozentsatz.
  • Überwachen Sie die Ladegeschwindigkeit des Akkus.
  • Vergleichen Sie die Ladegeschwindigkeit verschiedener Ladegeräte.

Nachteile

  • Die Benutzeroberfläche ist etwas unübersichtlich.

Preis: Kostenlos (Abonnement beginnt bei 2,99 $)

Download

Das ist es. Der Akku ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres iPhones und kann sich negativ auf die Nutzung Ihres Telefons auswirken, wenn er zu wenig Leistung bringt. Viele Faktoren können die Akkulaufzeit beeinflussen. Die meisten der empfohlenen Apps bieten Best Practices, mit denen Sie diese in Schach halten können. Haben Sie Kommentare oder Fragen, lassen Sie es mich im Kommentarbereich unten wissen.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.