Beheben von Mikrofonproblemen in Windows 10 (2020)

Microsoft stellt alle seine Ressourcen auf Windows 10 und schafft es dennoch nach jedem größeren Update, grundlegende Funktionen zu brechen. Erst kürzlich, nach dem Windows 10-Update am 10. September, hatten viele Benutzer beim neuesten Build Probleme mit dem Mikrofon. Um ehrlich zu sein, ist das Mikrofonproblem nicht neu. Dies ist eines der häufigsten Probleme, die Windows 10 seit langer Zeit plagen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Mikrofonprobleme in Windows 10 beheben können. Wir haben vier verschiedene Möglichkeiten zur Behebung des Problems bereitgestellt. Die Schritte sind recht einfach und unkompliziert. Nachdem wir das gesagt haben, beginnen wir mit dem Artikel.

Beheben Sie Mikrofonprobleme in Windows 10 im Jahr 2020

Wie bereits erwähnt, haben wir 4 verschiedene Möglichkeiten zur Behebung des Mikrofonfehlers aufgenommen. Die Methoden sind recht einfach und jeder mit grundlegenden Computerkenntnissen kann das Problem beheben. Nach alledem ist hier die erste Methode, mit der Sie beginnen sollten.

1. Verwalten Sie das Mikrofon in den Windows-Einstellungen

Bevor wir uns mit den erweiterten Einstellungen befassen, stellen wir sicher, dass die Mikrofoneinstellungen korrekt konfiguriert sind. Dazu gehen wir zuerst einige Windows-Einstellungen durch und fahren dann mit den erweiterten Schritten fort. Hier ist der erste Schritt zu folgen.

1. Drücken Sie einmal die Windows-Taste und geben Sie “Mikrofon” in das Suchfeld ein. Klicken Sie im Suchergebnis auf “Mikrofon-Datenschutzeinstellungen”.

1. Mikrofon über Windows-Einstellungen verwalten Beheben Sie den Mikrofonfehler in Windows 10

2. Stellen Sie hier sicher, dass “Apps auf Ihr Mikrofon zugreifen lassen” aktiviert ist.

1. Mikrofon über Windows-Einstellungen verwalten (2)

3. Scrollen Sie danach nach unten und überprüfen Sie den Mikrofonzugriff auf alle Apps. Aktivieren Sie die Mikrofonberechtigung für Apps, die Sie insbesondere für Videoanrufe oder Audioaufnahmen verwenden. Deaktivieren Sie in ähnlicher Weise den Mikrofonzugriff für Apps, die Sie nicht häufig verwenden.

1. Mikrofon über Windows-Einstellungen verwalten (3)

4. Schließen Sie nun das Fenster und geben Sie “sound” in das Windows-Suchfeld ein. Klicken Sie hier auf “Toneinstellungen”.

1. Mikrofon über Windows-Einstellungen verwalten (4) Beheben Sie den Mikrofonfehler in Windows 10

5. Scrollen Sie nach unten und Sie finden den Abschnitt „Eingabe“. Stellen Sie hier sicher, dass Sie Ihr Mikrofon aus dem Dropdown-Menü auswählen. Falls es keine Mikrofonliste gibt, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Mikrofon beschädigt ist oder Treiberprobleme vorliegen. Ich habe im letzten Abschnitt dieses Artikels erklärt, wie der Audiotreiber aktualisiert wird.

1. Mikrofon über Windows-Einstellungen verwalten (5)

6. Klicken Sie anschließend direkt unter der Mikrofoneinstellung auf „Geräteeigenschaften“. Stellen Sie hier sicher, dass das Kontrollkästchen “Deaktivieren” deaktiviert ist. Starten Sie nun Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Mikrofon unter Windows 10 funktioniert.

1. Verwalten des Mikrofons über die Windows-Einstellungen (6) Beheben Sie Mikrofonprobleme unter Windows 10

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Windows“ und „R“. In der unteren linken Ecke wird ein kleines Run-Fenster geöffnet. Geben Sie hier “mmsys.cpl” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung

2. Ein Soundfenster wird geöffnet. Gehen Sie hier zur Registerkarte „Aufnahme“ und Sie finden Ihr Mikrofon hier. Doppelklicken Sie darauf und ein Eigenschaftenfenster wird geöffnet.

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung (2). Beheben Sie Mikrofonprobleme unter Windows 10

3. Stellen Sie hier auf der Registerkarte Allgemein sicher, dass “Gerätenutzung” aktiviert ist.

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung (3).

4. Wechseln Sie danach zur Registerkarte „Hören“ und wählen Sie Ihr Mikrofongerät manuell aus. Wählen Sie anschließend “Laufen Sie weiter, wenn Sie den Akku schonen” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Übernehmen”.

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung (4).

5. Wechseln Sie nun zur Registerkarte „Pegel“ und stellen Sie sicher, dass der „Mikrofonpegel“ nahe bei 100 liegt.

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung (5).

6. Wechseln Sie anschließend zur letzten Registerkarte „Erweitert“ und deaktivieren Sie beide Kontrollkästchen im Abschnitt „Exklusivmodus“. Übernehmen Sie abschließend die Änderungen und klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“. Starten Sie jetzt Ihren Windows 10-PC neu und Sie sollten diesmal ein funktionierendes Mikrofon haben.

2. Konfigurieren Sie die Mikrofoneinstellungen über die Systemsteuerung (6).

3. Passen Sie die Einstellungen der Spielleiste an

Wenn Sie Ihr Audio während des Spielens in Windows 10 nicht aufzeichnen können, können Sie mit dieser Methode Mikrofonprobleme in Windows 10 beheben. So gehen Sie vor.

1. Drücken Sie erneut die Taste „Windows“ und geben Sie „Game Bar Settings“ ein. Klicken Sie nun auf das oberste Ergebnis.

3. Passen Sie die Einstellungen der Spielleiste an

2. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte „Captures“ auf der linken Seite und scrollen Sie nach unten zu „Recorded Audio“. Aktivieren Sie hier den Umschalter und aktivieren Sie das Kontrollkästchen unten. Mit diesen Änderungen können Sie Audio aufnehmen, während Sie ein Spiel spielen.

3. Passen Sie die Einstellungen für die Spielleiste an. (2) Beheben Sie Mikrofonprobleme unter Windows 10

4. Aktualisieren Sie den Audiotreiber

Wenn alles fehlschlägt, ist möglicherweise der Audiotreiber nicht mehr mit dem Betriebssystem und dem Hardwaregerät kompatibel. Um den Mikrofonfehler in Windows 10 zu beheben, müssen wir die Laufwerke als letzten Ausweg aktualisieren.

  1. Geben Sie “Geräte-Manager” in das Windows-Suchfeld ein und öffnen Sie das Top-Ergebnis.

4. Aktualisieren Sie den Audiotreiber

  1. Doppelklicken Sie hier auf „Audio-Ein- und Ausgänge“ und das Menü wird erweitert. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf “Mikrofon” und wählen Sie “Treiber aktualisieren”.

4. Audiotreiber aktualisieren (2)

  1. Klicken Sie im nächsten Fenster auf “Automatisch suchen”, um nach dem neuesten Audiotreiber aus dem Internet zu suchen. Stellen Sie also sicher, dass Sie online verbunden sind. Starten Sie danach Ihren PC neu und hoffentlich verschwindet diesmal der Mikrofonfehler auf Ihrem Windows 10-PC. Falls das Mikrofon immer noch nicht funktioniert, ist es höchstwahrscheinlich physisch beschädigt. Das bedeutet, dass Sie entweder ein externes Mikrofon verwenden oder Ihr Gerät zur Reparatur zu einem Servicecenter bringen müssen.

4. Aktualisieren Sie den Audiotreiber (3). Beheben Sie den Mikrofonfehler in Windows 10

Beheben Sie Mikrofonprobleme in Windows 10 auf vier einfache Arten

Das war also unser kurzer Artikel zum Beheben von Mikrofonproblemen in Windows 10. Wir haben einige allgemeine und erweiterte Schritte zur Behebung des Problems aufgenommen. Meistens funktioniert das Mikrofon nicht, da eine andere App den Zugriff blockiert. Folgen Sie also Schritt für Schritt der ersten Methode, um die meisten Probleme zu beheben. Wenn nichts funktioniert, können Sie Ihren PC jederzeit zurücksetzen, um von vorne zu beginnen. Denken Sie jedoch daran, vorher ein Backup zu erstellen. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn Sie den Artikel hilfreich fanden, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *