Ausblenden der Titelleiste im Modus “Vertikale Registerkarten” in Microsoft Edge

        Nachdem Microsoft im März letzten Jahres die neue Benutzeroberfläche für vertikale Registerkarten angekündigt hatte, stellte Microsoft die Funktion Anfang dieses Monats endlich der Öffentlichkeit zur Verfügung.  Der Redmond-Riese arbeitet derzeit an Möglichkeiten, um die Benutzerfreundlichkeit im Modus für vertikale Registerkarten zu verbessern.  Vor kurzem wurde damit begonnen, die Möglichkeit zu testen, die Titelleiste bei Verwendung vertikaler Registerkarten auszublenden.  Wenn Sie auch der Meinung sind, dass die Titelleiste unnötig Platz beansprucht und deaktivieren möchte, können Sie die Titelleiste in Microsoft Edge wie folgt ausblenden.

Titelleiste im Modus “Vertikale Registerkarten” in Microsoft Edge ausblenden

Im aktuellen Status wird die Titelleiste oben im Browser über der Adressleiste angezeigt. Da Benutzer den Titel der Webseite bereits in der linken Seitenleiste sehen können, scheint das Vorhandensein einer oberen Titelleiste für einige Benutzer überflüssig zu sein. Genau deshalb sucht das Unternehmen nach Möglichkeiten, es zu entfernen.

Die Möglichkeit, die Titelleiste auszublenden, ist derzeit nur in Microsoft Edge Dev und Edge Canary verfügbar. Darüber hinaus ist das Feature hinter einem Feature-Flag versteckt. Wenn Sie Edge auf einem dieser Kanäle verwenden, können Sie die Titelleiste im vertikalen Registerkartenmodus wie folgt deaktivieren.

Hinweis: Ich habe die Funktion unter Edge Dev Version 91.0.825.0 auf einem Windows 10-Laptop getestet. Wenn Sie die Flagge nicht sehen, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version des Browsers auf Dev- oder Canary-Kanälen verwenden. Sie können über “Hilfe und Feedback -> Informationen zu Microsoft Edge” oder “edge: // settings / help” nach Updates suchen.

1. Öffnen Sie Edge Dev oder Canary und gehen Sie zu Edge: // Flags. Geben Sie im Suchfeld “Vertikale Registerkarten, Titelleiste ausblenden” ein, um das gewünschte Flag zu finden. Sie können alternativ die folgende Adresse in Ihren Browser einfügen, um direkt auf die Flagge zuzugreifen:
edge: // flags / # edge-vertikal-tabs-hide-titlebar
Rand vertikale Registerkarten Titelleiste Flagge

2. Wählen Sie hier “Aktiviert” aus dem Dropdown-Menü und starten Sie den Browser neu.

aktivierte Titelleiste ausblenden

3. Wenn Sie sich fragen, wie der Browser vor und nach dem Deaktivieren der Titelleiste aussieht, sehen Sie sich die folgenden Bilder an. Es sieht viel sauberer aus, oder?

<

p class=”jetpack-slideshow-noscript robots-nocontent”>Diese Diashow benötigt JavaScript.

Deaktivieren Sie die Titelleiste in der Benutzeroberfläche für vertikale Registerkarten in Microsoft Edge

Meiner Meinung nach sieht der Browser nach dem Ausblenden der Titelleiste moderner und sauberer aus. Wir könnten erwarten, dass Microsoft in absehbarer Zeit einen Umschalter hinzufügt, mit dem Benutzer die Titelleiste einfach aktivieren oder deaktivieren können, während sie vertikale Registerkarten verwenden. Wenn Sie nach weiteren derartigen Funktionen suchen, lesen Sie unseren Artikel über die besten Edge-Flags, Sleep-Tabs zur Leistungssteigerung und den Kindermodus in Microsoft Edge für mehr Sicherheit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *