Apple Watch aktualisiert die Wetter-App nicht: Tipps, um das Problem zu beheben

Normalerweise können Sie sich auf Apple Weather verlassen, um Temperatur-Updates in Echtzeit und genaue Vorhersagen zu erhalten. Es ist jedoch möglich, dass etwas schief geht und Ihre Apple Watch die Aktualisierung der Wetter-App stoppt.

Glücklicherweise haben wir einen Leitfaden mit bewährten Lösungen zusammengestellt, um Ihre Wetter-App wieder zum Laufen zu bringen.

  1. Apple Watch und iPhone neu starten
  2. Stellen Sie sicher, dass die Wetter-App Zugriff auf Ihren Standort hat
  3. Aktualisieren Sie das neueste Betriebssystem sowohl auf der Apple Watch als auch auf dem iPhone
  4. Entkoppeln Sie die Apple Watch vom iPhone und koppeln Sie sie erneut

1. Apple Watch und iPhone neu starten

Stellen Sie sicher, dass die Wetter-App Zugriff auf Mobilfunkdaten hat (wenn Sie sie auf Ihrem iOS-Gerät verwenden).

Wenn Sie auf Ihrem iPhone Mobilfunk verwenden, stellen Sie sicher, dass die Wetter-App Zugriff auf Ihre Daten hat. Wenn es bereits erlaubt ist, Daten zu verwenden, verbiete es und starte dann sowohl deine Uhr als auch dein Smartphone neu. Erlauben Sie dann der App, Mobilfunkdaten wieder zu verwenden.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem gekoppelten iPhone.
  2. Tippen Sie nun auf Mobil/Mobil.
  3. Scrollen Sie nach unten und schalten Sie den Schalter neben Wetter aus.

    Deaktivieren Sie mobile Daten von der Wetter-App auf dem iPhone

  4. Starten Sie als Nächstes sowohl Ihr iOS-Gerät als auch die Apple Watch neu:
    • Auf dem iPhone X und höher müssen Sie sowohl die Seitentaste als auch die Lautstärketaste gedrückt halten. Schieben Sie dann zum Ausschalten.

      Schieben Sie zum Ausschalten des iPhone X

    • Halten Sie auf Ihrem iPhone 8/8 Plus oder früher die Seitentaste gedrückt. Schieben Sie dann zum Ausschalten.
    • Warten Sie einige Zeit und halten Sie dann die Seitentaste erneut gedrückt, um Ihr iPhone einzuschalten.
    • Um Ihre Smartwatch neu zu starten, halten Sie die Seitentaste gedrückt. Ziehen Sie dann den Schieberegler, um die Uhr auszuschalten.

      Drücken Sie die Seitentaste auf der Apple Watch

    • Halten Sie nach einigen Sekunden die Seitentaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  5. Gehen Sie als nächstes zurück zu Einstellungen → Mobilfunk → und schalten Sie dann den Schalter neben der Wetter-App ein.

Hat dieser schnelle Neustart behoben, dass Ihr Apple Watch Weather nicht aktualisiert wurde? Wenn Sie nicht so viel Glück hatten, probieren Sie den nächsten Tipp aus.

2. Stellen Sie sicher, dass die Wetter-App Zugriff auf Ihren Standort hat

Die App muss Zugriff auf Ihren Standort haben, um lokalisierte Wetterinformationen anzuzeigen. Stellen Sie also sicher, dass Ihre i’s gepunktet und Ihre t’s gekreuzt sind.

  1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem gekoppelten iPhone → Tippen Sie auf Datenschutz.
  2. Tippen Sie Ortungsdienste → Wetter an.
  3. Jetzt haben Sie fünf Möglichkeiten:
    • noch nie
    • Fragen Sie das nächste Mal oder wenn ich teile
    • Während der Nutzung der App
    • Während Sie die App oder Widgets verwenden
    • Stets

Stellen Sie sicher, dass Sie Wetter den Zugriff auf Ihren Standort auf dem iPhone erlaubt haben

Wählen Sie Immer, um die besten Ergebnisse zu erzielen, oder Während Sie die App oder Widgets verwenden, wenn Sie dazu neigen, das Widget auf Ihrem Startbildschirm für die Wettervorhersage anzuzeigen.

Hoffentlich war dies die Antwort auf Ihre Probleme. Ansonsten hilft dir vielleicht die nächste Lösung weiter.

3. Aktualisieren Sie das neueste Betriebssystem sowohl auf der Apple Watch als auch auf dem iPhone

Sind Ihr iPhone und Ihre Apple Watch auf die neueste Version aktualisiert? Wenn nicht, lohnt sich ein Upgrade auf das neueste Betriebssystem. Die veraltete Version von iOS oder watchOS könnte der Schuldige sein, wie so oft in der Vergangenheit.

Aktualisieren Sie iOS auf Ihrem iPhone

Stellen Sie sicher, dass Ihr Smartphone eine Akkulaufzeit von etwa 50 % oder mehr hat und mit dem WLAN verbunden ist.

  1. Starten Sie Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät.
  2. Tippen Sie nun auf Allgemein → Software-Update.
  3. Wenn ein Update auf Sie wartet, laden Sie es wie gewohnt herunter und installieren Sie es.

    Überprüfen Sie das iOS-Update, um den Fehler

Aktualisieren Sie watchOS auf Ihrer Apple Watch

Stellen Sie erneut sicher, dass Ihr watchOS-Gerät mit Wi-Fi verbunden ist. Die Uhr sollte auch mindestens 50% Batterie haben.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Uhr auf dem Ladegerät bleibt, bis das Update erfolgreich abgeschlossen ist.
  2. Starten Sie Watch auf Ihrem iPhone.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Registerkarte Meine Uhr ausgewählt ist, falls dies noch nicht geschehen ist.
  4. Tippen Sie nun auf Allgemein → Software-Update. Laden Sie das Update herunter, falls verfügbar.

    Watch-Betriebssystem aktualisieren

Notiz: Geben Sie Ihren iPhone- oder Apple Watch-Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn Ihre Software bereits auf dem neuesten Stand ist, haben wir noch eine Lösung für Sie.

4. Apple Watch vom iPhone trennen und erneut koppeln

Dies ist eine nukleare Lösung, die Ihre Uhr selbst von den hartnäckigsten Problemen befreien kann. Mit watchOS können Sie Ihr tragbares Gerät von Ihrem iPhone trennen und es problemlos erneut koppeln. Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Daten – sie werden automatisch gesichert und Sie können Ihre Smartwatch problemlos aus der vorherigen Sicherung wiederherstellen.

Das wars so ziemlich!

Jetzt sollte die Wetter-App auf Ihrer Apple Watch einwandfrei funktionieren.

Wir hoffen, Sie konnten Ihre Wetterprobleme mit der Apple Watch beheben. Welche unserer Lösungen hat für Sie funktioniert?

Wenn die Wetter-App immer noch nicht auf Ihrer Apple Watch angezeigt oder aktualisiert wird, teilen Sie uns in den Kommentaren unten mehr über Ihre Situation mit und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Du magst vielleicht:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *