Apple lässt iTunes-Benutzer Bono mit der Option zum Entfernen von U2-Songs of Innocence aus ihrer Bibliothek entfernen

Am Ende des iPhone 6 und Apple Watch Events der letzten Woche hat Apple Partnerschaft mit U2 um das neueste Album der Band zu liefern, Lieder der Unschuld, kostenlos für mehr als 500 Millionen iTunes-Nutzer auf der ganzen Welt. Es war ein beispielloser Schritt, der das neueste Angebot der preisgekrönten irischen Rockband zum größten ersten Album aller Zeiten machte. Das einzige Problem? Einige Leute hassen U2 wirklich und fordern Apple Monday auf, eine Methode zu veröffentlichen, mit der verärgerte Kunden das Album von ihrem Konto entfernen können.

Apples Verfahren zur Bereitstellung aller iTunes-Kunden Lieder der Unschuld kostenlos war es, einfach jedem Konto den Status “gekauft” des Albums zu gewähren. iTunes-Nutzer, die das Album haben wollten, mussten lediglich die Titel aus ihrem “gekauften” Verlauf im iTunes Store herunterladen.

U2 Songs of Innocence Apple

Aber iTunes hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt, und Dienste wie iTunes Match und iTunes in der Cloud Geben Sie Benutzern, die diese Funktionen aktiviert haben, Zugriff auf ihre gesamte gekaufte iTunes-Mediathek, ohne Downloads aus dem iTunes Store zu starten. Wieder andere Kunden haben ältere iTunes-Funktionen, z. B. eine, die automatisch neue Einkäufe herunterlädt und auf ihren Macs, PCs oder iDevices aktiviert ist. Daher haben viele iTunes-Benutzer, insbesondere diejenigen, die die Werbung von Apple für U2 nicht kannten, am vergangenen Dienstagnachmittag iTunes oder die iOS-Musik-App gestartet und waren ratlos, ein Album zu finden, das sie nie gekauft hatten, und das in ihren Bibliotheken lag.

Die Ergebnisse dieser Verwirrung sind in der zu sehen iTunes Bewertungen zum Lieder der Unschuld. Obwohl positive Bewertungen jetzt die negativen überwiegen, war die Situation in den Stunden und Tagen nach dem Start der Aktion etwas interessanter. Eine fast fünfzig / fünfzig-Aufteilung von Fünf-Sterne- zu Ein-Sterne-Bewertungen plagte das Album, wobei die Mehrheit der positiven Bewertungen Apple und U2 lobte und die Mehrheit der negativen Bewertungen wichtige Fragen wie „Was ist U2?“ Stellte. und “Ich habe das nicht gekauft, hat Apple mich belastet?” Das allgemeine Thema der Benutzer war jedoch einfach: „Ich möchte das nicht. Wenn ich es gewollt hätte, hätte ich es gekauft. Hol es von meinem iPhone. ”

U2 Songs of Innocence Removal

Ich möchte das Thema nicht weiter vorantreiben, vielleicht so bald danach fraglich verbunden zu den jüngsten Promi-Fotoskandal, Apple hat iTunes-Kunden jetzt eine schnelle und einfache Möglichkeit geboten, ihre Konten für das neue U2-Album zu bereinigen. Jeder iTunes-Benutzer, der nicht will Lieder der Unschuld ihre Musiksammlung zu beschädigen kann Besuchen Sie diese Seite und entscheide dich, das Album von ihrem Konto zu entfernen. Benutzer, die diese Route wählen, sollten jedoch beachten, dass durch diesen Vorgang das Album nicht nur aus der iTunes-Mediathek eines Benutzers, sondern auch aus dem gekauften Verlauf entfernt wird. Das bedeutet, wenn Sie in Zukunft Ihre Meinung ändern, müssen Sie bezahlen, um das Album wieder zu bekommen.

U2’s Lieder der Unschuld ist das dreizehnte Studioalbum der Band und exklusiv bei iTunes und Apple erhältlich Beats Music Service bis zum 13. Oktober, danach folgt eine umfassendere digitale und physische Veröffentlichung.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.