App der Woche: Life Lapse Stop Motion Maker (5.-11. März 2021)

Ich bin fest davon überzeugt, dass die richtige App selbst die mühsamste Aufgabe vereinfachen kann. Die App dieser Woche für die Appy Week mit AK, Life Lapse, soll den Prozess der Erstellung von Stop-Motion-Videos optimieren und beschleunigen. Die Dinge nahmen jedoch eine lustige Wendung, als ich meinem Team von der App erzählte.

Alle, vom Content-Ersteller und Grafikdesigner bis zum Video-Editor und Social-Media-Strategen, sagten mir, dass es kein Kinderspiel ist, eine richtige Stop-Motion zu machen. Vom Kamerawinkel bis zur Beleuchtung muss alles genau stimmen. Ihre Reaktion faszinierte mich weiter über Life Lapse Stop Motion Maker und die hohen Ansprüche, die es stellt.

Während dieser Woche habe ich fast alle Aspekte der App getestet und einige Stop-Motion-Videos erstellt, um zu sehen, wie herausfordernd die Aufgabe ist und ob die App die Dinge vereinfachen kann. Hier sind meine Erfahrungen und Bewertungen der Life Lapse App.

Lebensraffer: Erstellen Sie auffällige Videos 10-mal schneller

Das gesamte Konzept und die Wirkung von Stop-Motion-Videos sind sehr ansprechend. Dank ihres künstlerischen Aussehens erregen sie sofort Aufmerksamkeit. Unabhängig davon, ob Sie eine Marke, ein Unternehmer, ein Blogger, ein Fotograf, ein Künstler, ein Ersteller von Inhalten oder ein Influencer sind, können diese Videos dazu beitragen, Ihre Inhalte einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Erstellen Sie mit der Life Lapse iOS-App 10-mal schneller auffällige Videos

Das alles ist zwar großartig, aber das eigentliche Problem besteht darin, aufmerksamkeitsstarke, beeindruckende Stop-Motion-Videos zu erstellen. Hier kommen Videobearbeitungs-Apps wie Life Lapse ins Spiel. Sie unterteilen den gesamten Prozess in mundgerechte Aufgaben, die schnell zu erlernen und einfach auszuführen sind.

Bevor ich die App erkläre und ihre Vor- und Nachteile teile, möchte ich Sie zunächst den Frauen und dem Hund vorstellen, die hinter der App stehen.

Sarah Boland und Jack, die Mitschöpferin von Life Lapse

Während meiner Recherche ist die App über uns Seite erregte meine Aufmerksamkeit. Eine für das humorvolle Element, Jack, den Hund, als Mitbegründer vorzustellen. Es ist super liebenswert.
Foto von Life Lapse CEO Sarah und ihrem HundQuelle: @bolandia_Die nächste bemerkenswerte Sache ist, dass Life Lapse ein Unternehmen ist, das sich in weiblichem Besitz befindet und von Frauen betrieben wird.

Der Gründer und CEO ist ein ehemaliger professioneller Videograf und Vermarkter, der die Kosten für die Erstellung auffälliger Videos versteht.

Daher hat sie diese App entwickelt, um angehenden Marken dabei zu helfen, ihre Social-Media- und Marketingstrategien zu verbessern. Interessanterweise werden Sie Sarah treffen, sobald Sie die App öffnen und die Grundlagen von ihr lernen.

Treffen Sie Sarah beim Öffnen der Life Lapse iOS-App

Ich finde es toll, dass die Einführung und das Tutorial auf den Punkt gebracht werden und kein Verkaufsargument für die Pro-Version.

Kann Life Lapse das Erstellen von Stop-Motion-Videos einfach und unkompliziert machen?

Lassen Sie mich noch einmal wiederholen, was meine Kollegen zu mir gesagt haben: „Das Erstellen von Zeitlupenvideos ist ein komplexer Prozess. Für ein gutes Ergebnis muss alles gut ausgeführt und perfekt sein. “ Klingt das nicht beängstigend?

Ich finde es toll, dass die Life Lapse-App sie nicht einschüchtert oder Aufhebens macht. Dank einer einfachen und farbenfrohen Benutzeroberfläche lädt es Sie ein und fasziniert Sie, es auszuprobieren.

Praktische Tutorials mit der In-App-Akademie

Sobald Sie die App starten, werden Sie von einem praktischen Tutorial begrüßt. Ein zweiteiliges Video führt Sie in das Konzept ein und teilt Tipps und Tricks in weniger als 7 Minuten.

Praktisches Tutorial der Life Lapse iPhone App

Während Sie nach unten scrollen, ist die Seite voller inspirierender Videos, die alle Möglichkeiten zeigen. Und das ist nicht alles; Klicken Sie auf das Video Ihrer Wahl und erhalten Sie Tutorials vom Life Lapse-Team.

Darüber hinaus zwischen den Apps Blog und das Instagram SeiteSie erhalten regelmäßig Zugriff auf neue Ideen, Hacks und Tutorials.

Erhalten Sie regelmäßig Zugriff auf neue Ideen, Hacks und Tutorials in der Life Lapse iPhone App

Kamerafunktionen

Kein Profi-Fotograf? Kein Problem! Life Lapse kümmert sich um fast alle primären Tools, die Sie benötigen.

  • Sperren – Die Beibehaltung der Belichtung, des Weißabgleichs und des Fokus ist entscheidend, wenn Sie auf mehrere Fotos klicken und möchten, dass der Rahmen ähnlich und gleichmäßig aussieht. Life Lapse enthält also eine Einstellung zum Sperren dieser drei Einstellungen.Sperrt die Kamerafunktion der Life Lapse iPhone App
  • Raster – Eine praktische Möglichkeit, die Position eines Objekts zu zeichnen und beizubehalten. Was großartig ist, ist, dass Sie neben regulären Rastern auch die Möglichkeit haben, benutzerdefinierte Gitter und Instagram-Richtlinien für das Zuschneiden anzuwenden, um die Dinge übersichtlich zu halten.
  • Geisterbild-Overlay – Dieser ist mein Favorit; Die App zeigt Ihnen eine durchscheinende Überlagerung des zuvor aufgenommenen Bildes. Dies ermöglicht einfache Richtlinien, wie viel Sie ein Objekt verschieben möchten.
  • 1-Schuss-Timer und Intervall-Timer – Um den Aufnahmevorgang zu vereinfachen, können Sie während jeder Aufnahme Aufnahmen mit einem verzögerten Timer oder geplanten Intervallen machen.1-Schuss-Timer- und Intervall-Timer-Funktion in der Life Lapse iPhone-App

Ein ganz süßer Werkzeugkasten, richtig! Aber haben Sie jemals daran gedacht, dass all diese Funktionen die Dinge zu kompliziert machen könnten? Auch darüber haben die Entwickler nachgedacht. Alles was Sie tun müssen, ist das ‘?’ Symbol, um herauszufinden, welche Schaltfläche was tut.

Integrierte Bearbeitungswerkzeuge

Genauso wichtig wie das intelligente Erfassen der Bilder ist die Kunst, sie richtig zu bearbeiten. In Anbetracht der anstehenden Aufgabe enthält Life Lapse einige dringend benötigte Bearbeitungswerkzeuge in seinem Arsenal, z

Bearbeitungswerkzeuge in der Life Lapse iPhone App

  • Basiseditor – Verwalten Sie Helligkeit, Kontrast, Weißabgleich und Sättigung. Sie können auch kippen, drehen, neu positionieren, zuschneiden und die Größe ändern.
  • Filter – Verblassen, lebendig, Vignette, Noir und mehr.
  • Timeline-Editor – Schneiden, Verschieben, Löschen, Duplizieren oder Umkehren von Clips.
  • Bumerang – Machen Sie aus Ihrem Stop-Motion-Video eine Endlosschleife.
  • Geschwindigkeit einstellen
  • Hintergrundmusik – integrierte lizenzfreie Musik, Soundeffekte oder Importieren von Musik von Apple Music.
  • Als GIFs speichernErstellen Sie Videos mit den Bearbeitungswerkzeugen in der Life Lapse iOS-App

Am meisten geliebtes Feature

Sie können auch Fotos von Ihrer Kamerarolle importieren, sodass Sie Ihre vorherigen Reisefotos oder Selfies ganz einfach in Stop-Motion-Videos konvertieren können. Obwohl das Video etwas abgehackt ist, lohnt sich die Mühe.

Das beliebteste Feature der Life Lapse iOS App

Dinge, die fehlen

Der Bearbeitungsbereich ist ziemlich gesund, obwohl ich der Meinung war, dass er nicht erschöpfend genug ist. Zum Beispiel gibt es keine Timeline oder Sound. Ich sollte entscheiden können, wo es beginnen und enden soll.

Es gibt keine Textfunktion! Es ist enttäuschend, dass ich dafür Apps von Drittanbietern oder einen iOS-Editor verwenden muss. Ich denke, es könnten kühlere Filter in die Mischung aufgenommen werden.

Hat Life Lapse AK Appy gemacht?

Ganz Appy! Ich werde nicht lügen; Ich hatte meine Hemmungen als “Stop-Motion-Aufnahme ist nicht so einfach”, aber die App machte es ein Kinderspiel. Die Video-Tutorials halfen mir nicht nur beim Erlernen der Fertigkeiten, sondern inspirierten auch einige erstaunliche Ideen.

Sofern keine besonderen Anforderungen an Text oder ähnliches gestellt werden, benötigen Sie keine zusätzliche App, um Videos aufzunehmen oder zu bearbeiten. Die meisten Schritte zum Erstellen von Videos sind enthalten. Während für ein korrektes Video einige grundlegende Einstellungen für Lichter oder Stative erforderlich sind, schränkt die App Sie nicht ein.

In der Tat hat die App einen fantastischen Artikel über Stativhacks, wo es mögliche Alternativen für mehrere Aufnahmen zeigt.

AK Meter

Benutzeroberfläche: 🌝 🌝 🌝 🌝

Eigenschaften: 🌝 🌝 🌝 🌝🌜

Videoausgabe: 🌝 🌝 🌝 🌝

Tutorials: 🌝 🌝 🌝 🌝

Kamerafunktionen: 🌝 🌝 🌝 🌝

Bearbeitungsfunktionen: 🌝 🌝 🌝 🌝

Spaßquotient: 🌝 🌝 🌝 🌝

Preis: Kostenlos (In-App-Käufe ab 8,99 USD)

Herunterladen

Was ist Appy Week mit AK?

Eine einzigartige Serie, die von mir, Arshmeet Kaur, alias AK, moderiert wird. Ich bin besessen von Apps und davon, wie sie uns im täglichen Leben helfen können. Mit dieser Serie kann ich eine ganze Woche lang alle Facetten einer App erkunden.

Am Ende der Woche bringe ich meine Beobachtungen zu euch, um euch bei der Entscheidung zu helfen, ob die App für euch richtig ist. Fühlen Sie sich frei, Ihre Ansichten, Kommentare und Fragen im Kommentarbereich unten zu teilen.

Ich sehe dich nächste Woche; Bis dahin genießen Sie diese vorherigen Ausgaben:

iGeeksBlog hat Partner- und gesponserte Partnerschaften. Wir können Provisionen für Einkäufe verdienen, die über unsere Links getätigt werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Empfehlungen unserer Autoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *