5 besten Adobe Photoshop-Alternativen für Mac im Jahr 2021

Adobe Photoshop war die Standardauswahl für Fotografen und Entwickler. Im Laufe der Jahre wechselte Adobe zu Abonnementmodell anstelle eines kostengünstigeren einmaligen Kaufs. Das Unternehmen zwingt Benutzer außerdem dazu, sich für das Creative Cloud-Abonnement zu entscheiden, das atemberaubende 52,99 US-Dollar pro Monat kostet. Wenn Sie das Adobe-Ökosystem verlassen möchten, lesen Sie den Beitrag, um mehr über die 5 besten Adobe Photoshop-Alternativen für Mac zu erfahren.

In diesem Beitrag konzentrieren wir uns auf die richtigen Fotobearbeitungswerkzeuge und nicht auf Grafik- oder UI / UX-Designtools, da wir dafür spezielle Apps von Adobe und anderen Unternehmen haben. Lass uns anfangen.

  1. Affinitätsfoto
  2. Pixelmator Pro
  3. Skylum Luminar 4
  4. Colorcinch
  5. ON1 Foto RAW

1. Affinitätsfoto

Affinity Photo Editing Software für Mac

Kein Wunder hier. Aufgrund der einmaligen Zahlungsoption von Affinity in Verbindung mit häufigen Verkäufen (und natürlich einem hervorragenden Funktionsumfang) hat das Affinity Photo unter Fachleuten eine positive WOM (Mundpropaganda).

Affinity bietet Ihnen Informationen zur plattformübergreifenden Verfügbarkeit. Es ist sowohl unter Windows als auch unter Mac verfügbar. Der Funktionsumfang ist fast identisch mit Adobe Photoshop. Sie müssen jedoch die Benutzeroberfläche beherrschen, da sie eine gewisse Lernkurve erfordert. Einige der bemerkenswerten Funktionen umfassen Verflüssigungsfarbkorrektur, RAW-Unterstützung, Panorama-Stitching, Stapelverarbeitung und mehr.

Arbeiten mit PSD-Dateien? Affinity hat Sie auch das abgedeckt. Sie können problemlos Photoshop-Dateien importieren und mit der Bearbeitung beginnen. Die Software ist auch leistungsstark genug, um die 360 ​​° -Bildbearbeitung zu unterstützen.

Wie oben erwähnt, erfordert Affinity eine gewisse Lernkurve, und verständlicherweise sind noch nicht viele Online-Anleitungen für die Software verfügbar. Das Unternehmen bietet eine Hardcover-Arbeitsmappe an, mit der neue Benutzer sich mit ihrem Programm vertraut machen können.

Affinity Photo kostet normalerweise 49,99 US-Dollar. Zum Zeitpunkt des Schreibens bietet das Unternehmen einen Rabatt von 50% an, wodurch die Kosten auf 24,99 USD gesenkt werden. Es ist ein Schnäppchen, wenn Sie mich fragen.

Herunterladen

2. Pixelmator Pro

Pixelmator Pro Software für Mac

Pixelmator Pro ist eher eine Lightroom-Alternative als der eigentliche Photoshop-Ersatz. Wenn Sie jedoch einen leichten Workflow haben und keine Probleme mit den aktuellen Funktionen von Pixelmator Pro haben, empfehle ich Ihnen auf jeden Fall, Pixelmator auszuprobieren.

Ich liebe die Oberfläche von Pixelmator Pro. Es ist einfach, benutzerfreundlich und fühlt sich flüssiger an als die komplexe Photoshop-Benutzeroberfläche. Anstatt jede Option auf den Benutzer zu werfen, organisiert Pixelmator die Funktionen in der Seitenleiste intelligent.

Das Unternehmen behauptet, die Bearbeitungs-Engine von Grund auf auf Metal, Apples hardwarebeschleunigter Grafik-API, geschrieben zu haben. Die Methode ermöglicht Entwicklern einen nahezu direkten Zugriff auf die Grafikverarbeitungseinheit (GPU). Und es zeigt sich im Endprodukt. Ich benutze Pixelmator Pro seit mehr als sechs Monaten und bin nie auf zufällige Fehler oder Störungen gestoßen, die ich häufig mit Adobe Photoshop erlebe.

Für Funktionen stehen Ihnen die üblichen Bearbeitungsoptionen zur Verfügung, z. B. Unterstützung für RAW-Fotos, eine Vielzahl von Filtern, Retuschierwerkzeugen, Textstilen, gebrauchsfertigen Formen und mehr.

Pixelmator ist als einmalige Zahlung für 39,99 USD im Mac App Store erhältlich. Achten Sie auf häufige Verkäufe des Unternehmens in den sozialen Medien. Ich habe die Software in der Weihnachtszeit für 40% Rabatt gekauft.

Herunterladen

3. Skylum Luminar 4

Luminar AI Software für Mac

Skylum betont die KI-Fähigkeiten von Luminar 4, um potenzielle Photoshop-Convertibles anzulocken. Die gesamte Software ist so konzipiert, dass Benutzer weniger Zeit mit endlosen Bearbeitungsoptionen verbringen und die KI Fotos für Sie einrichten und anpassen kann.

Getreu Skylums hohen Ansprüchen liebe ich das AI-Struktur-Tool in Luminar 4. Mit einem einzigen Klick können Sie die Software die erforderlichen Änderungen an einem Bild vornehmen lassen, um ein reichhaltigeres Erscheinungsbild zu erzielen und den Popup-Effekt zu erzielen. Wir haben etwas Ähnliches bei Google Fotos gesehen und es ist schön zu sehen, dass Luminar auf dem Mac etwas Vergleichbares anbietet.

Die Bibliotheksfunktion von Luminar ist ein Segen für alle, die häufig Fotos von der Festplatte importieren. Wenn Sie Ihre Festplatte an einen Mac anschließen, spiegelt Luminar Ihre Festplatte und hält die Änderungen zwischen der Software und der Festplatte synchron.

Die verbleibende Funktionsliste enthält Add-Ons wie das Löschwerkzeug, den Schieberegler für den Anpassungsbetrag, den Hochformat-Enhancer und vieles mehr.

Lumiar 4 ist sowohl für Mac als auch für Windows verfügbar. Die native M1-Architektur wird jedoch immer noch nicht unterstützt, was sowohl die Konkurrenten Pixelmator Pro als auch Affinity sofort anbieten.

Luminar bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Sie können die Lizenz für einen Sitzplatz für 69,99 USD erwerben. Wenn Sie es mit Luminar ernst meinen, würde ich Ihnen raten, sich für den Zwei-Lizenz-Deal zu entscheiden, der die Gesamtkosten senkt.

Herunterladen

4. Colorcinch

Colorcinch Software für Mac

Bisher haben wir nur über dedizierte Photoshop-Alternativen für Mac oder Windows gesprochen. Werfen wir einen Blick auf Colorcinch, einen webbasierten Bildeditor. Mit einer webbasierten Lösung können Sie dieselbe Software unter Windows, Mac, Chrome OS oder sogar Linux verwenden. Sie müssen sich keine Gedanken über die plattformübergreifende Verfügbarkeit machen.

Die Software verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Voreinstellungen, Grafiken und anderen kreativen Elementen. Eine der größten Stärken von Colorcinch ist die Tatsache, dass es eine Handvoll Spezialeffekte mit KI-Unterstützung bietet. Einer meiner Favoriten ist der Cartoonizer-Effekt, mit dem Bilder sauber in Cartoons, Skizzen und Gemälde umgewandelt werden können.

Müssen Sie für das nächste Projekt auf lizenzfreie Bilder zugreifen? Colorcinch hat Sie auch darüber informiert. Die Software bietet 1,5 Millionen hochauflösende Fotos zur Auswahl.

Sie können auch Hunderte von künstlerischen Rändern, Vektorgrafiken und Symbolen genießen. Das einzige Problem mit Colorcinch ist der Mangel an Offline-Unterstützung. Verständlicherweise funktioniert die Software nur mit einer leistungsfähigen Internetverbindung.

Colorcinch bietet eine kostenlose Version mit grundlegenden Bearbeitungsfunktionen. Der Plus-Plan beginnt bei 5,99 USD pro Monat.

Besuch

5. ON1 Photo RAW

ON1 Photo RAW Software für Mac

Wenn Sie nicht möchten, dass all diese KI-Tools einen mittelmäßigen Job für Sie erledigen und stattdessen die gesamte Kontrolle übernehmen möchten, ist ON1 Photo RAW eine geeignete Photoshop-Alternative für Sie.

ON1 verfügt über die meisten Fotoanpassungswerkzeuge, die Sie von einem Photoshop-Ersatz erwarten würden. Zu den aufsehenerregenden Funktionen gehören die Porträtbearbeitung, eine Reihe von Geschenken, Filtern, eine intelligente Organisation und Maskierungswerkzeuge, mit denen Sie Ihre kreative Seite erkunden können.

Mein einziges Problem mit ON1 Photo RAW ist die komplexe Benutzeroberfläche. Neue Benutzer werden Schwierigkeiten haben, durch die Menüs und Optionen zu navigieren.

ON1 Photo RAW kostet einmalig 149,99 US-Dollar und wird mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion und einer 90-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert. Sie können sich für ein Abonnement für 10 USD pro Monat entscheiden. Aber hey, ein monatliches Abonnement ist der Hauptgrund, warum wir nach einer Adobe Photoshop-Alternative auf dem Mac gesucht haben, nicht wahr?

Herunterladen

Ich persönlich verwende Pixelmator Pro auf meinem MacBook Air und wechsle auf einem Windows-Desktop zu Affinity Photo. Was ist mit dir? Welche Photoshop-Alternative wählen Sie? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

iGeeksBlog hat Partner- und gesponserte Partnerschaften. Wir können Provisionen für Einkäufe verdienen, die über unsere Links getätigt werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Empfehlungen unserer Autoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *