3 Beste Möglichkeiten, um Wasser aus iPhone-Lautsprechern zu holen

Im Gegensatz zur Apple Watch gibt es keine offizielle Möglichkeit, Wasser aus den Lautsprechergittern auszustoßen, obwohl die modernen iPhones wasserdicht sind. Es dämpft nicht nur Audio, sondern verursacht auch schwere Schäden, wenn das Wasser nicht ausgestoßen wird. Ärgern Sie sich nicht! Ich habe die besten Möglichkeiten zusammengefasst, um Wasser aus Ihren iPhone-Lautsprechern zu holen.

Hinweis: Obwohl neuere iPhones (iPhone 7 und höher) wasserdicht nach IP67 und IP68 sind, können Sie im Falle eines Wasserschadens keine Garantie, kostenlosen Support oder Ersatz beanspruchen.

Unabhängig davon, ob Ihr iPhone wasserdicht ist oder nicht, können Sie hier Wasser aus den Lautsprechergittern ausstoßen.

Wie funktioniert es?

Bei allen folgenden Methoden wird ein Ton einer bestimmten Frequenz verwendet, um das Wasser aus den iPhone-Lautsprechergittern zu drücken. Das Funktionsprinzip ähnelt der offiziellen Funktion zum Auswerfen von Wasser auf der Apple Watch. Fühlen Sie sich frei, jede Methode zu verwenden, die Sie mögen.

Bevor Sie beginnen:

  • Wischen Sie das iPhone (das Sie kürzlich in einen Pool oder in Spritzwasser geworfen haben) mit einem weichen, trockenen Tuch ab.
  • Wenn Sie etwas anderes als Wasser (Tee, Kaffee, Saft, Wein usw.) verschüttet haben, reinigen Sie den betroffenen Bereich mit frischem Wasser. Stellen Sie sicher, dass der Wasserdruck des Wasserhahns nicht zu hoch ist.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Lightning-Kabel, Kopfhörer oder Zubehör angeschlossen ist.
  • Schließen Sie Ihr nasses iPhone nicht an den Ladevorgang an. Vergessen Sie das Aufladen für die nächsten 5 Stunden!
  • Öffnen Sie nicht das SIM-Fach eines nassen iPhone.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie nichts in den Lightning-Anschluss oder die winzigen Lautsprechergitter einführen, um das Wasser darin zu trocknen.

So werfen Sie Wasser aus iPhone-Lautsprechern aus

  1. Verwenden Sie die Sonic App
  2. Verwenden Sie die Wasserauswurf-Verknüpfung
  3. Verwenden der Tongenerator-Website

1. Verwenden Sie die Sonic App

  1. Installieren Sie die kostenlose Sonic App aus dem App Store und öffnen Sie es.
  2. Legen Sie das iPhone auf eine ebene oder leicht nach unten geneigte Oberfläche (die Schwerkraft hilft dabei). Verwenden Sie die Lauter-Taste, um das Maximum einzustellen.
  3. Tippen und halten Sie auf das Wassertropfensymbol.
  4. Wischen Sie jetzt über eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um die Frequenz auf einen Wert zwischen 160 und 200 einzustellen.
  5. Wiederholen Sie den obigen Vorgang mehrmals (bis Sie keine Wassertropfen mehr sehen, die aus dem Lautsprechergitter gedrückt werden.) Automatisch: Wenn dies nicht hilft, tippen Sie auf das Wassertropfensymbol und lassen Sie die App die entsprechende Schallfrequenz einstellen, um Wasser herauszudrücken.
    Hinweis: Das manuelle Ändern der Frequenz nützt im Automatikmodus nichts.Verwenden Sie die Sonic-App, um Wasser aus dem iPhone-Lautsprechergrill auszuwerfen

2. Verwenden Sie die Wasserauswurfverknüpfung

Bevor Sie beginnen: Sie müssen nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen auf Ihrem iPhone zulassen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen → Verknüpfungen → Aktivieren Sie Nicht vertrauenswürdige Verknüpfungen zulassen.

  1. Fügen Sie die Abkürzung “Wasser auswerfen” hinzu Josh0678 über diesen Link.
  2. Tippen Sie danach auf Meine Verknüpfungen. Tippen Sie anschließend auf die Verknüpfung, um sie auszuführen.
  3. Tippen Sie auf Wasserausstoß starten. Stellen Sie sicher, dass die iPhone-Lautstärke auf max.Verwenden Sie die Verknüpfung zum Auswerfen von Wasser, um Wasser aus dem iPhone-Lautsprechergrill auszuwerfen

Sie können das folgende Video überprüfen, um zu sehen, wie diese Verknüpfung das Wasser vom iPhone ausstößt.

3. Verwenden der Tongenerator-Website

  1. Besuchen Sie eine Website wie FixMySpeakers oder OnlineToneGenerator.
  2. Tippen Sie auf FixMySpeakers auf die Wassertropfen-Taste, um einen Sound abzuspielen.Verwenden Sie Fix My Speakers, um Wasser aus dem iPhone-Lautsprechergrill auszustoßen
  3. Tippen Sie in OnlineToneGenerator auf SPIELEN. Sie können den Schieberegler verwenden, um die Frequenz anzupassen. Sei vorsichtig. Achten Sie darauf, Ihre iPhone-Lautsprecher nicht zu beschädigen!
    Verwenden Sie den Online-Tongenerator, um Wasser aus dem iPhone-Lautsprechergrill auszustoßen
  4. Wenn keine Wassertropfen mehr aus den Lautsprechergittern austreten, halten Sie den Ton an.

Andere Empfehlungen

  • Trockenes Wasser mit einem Ventilator oder Gebläse: Apple empfiehlt die Verwendung eines Ventilators oder Gebläses, um die Wasserverdunstung zu beschleunigen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie dies befolgen.
  • Kieselgel (besser als Reis): Ja, ungekochter Reis funktioniert. Es ist jedoch ein langsamer Prozess, der über 24 Stunden dauern kann. Ich schlage vor, Kieselgel zu verwenden, um bessere und schnellere Ergebnisse zu erzielen. Bewahren Sie dazu Ihr iPhone mit einigen in einer geschlossenen Box auf Päckchen Kieselgel.
  • Apple-Unterstützung: Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre iPhone-Lautsprecher immer noch matschig klingen, geben Sie ihm einige Stunden Zeit Kontakt Apple-Support. Sie können Ihr Gerät auch in einem Apple Store oder einem autorisierten Servicecenter überprüfen lassen.

So können Sie Wasser aus den iPhone-Lautsprechern holen. Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen geholfen. Wenn Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie mich bitte über den Kommentarbereich unten.

Als nächstes auschecken:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *